Ann-Cathrine Sigrid Stahlberg Ulf Stark Der Igel kommt allein zurecht

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(5)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Igel kommt allein zurecht“ von Ann-Cathrine Sigrid Stahlberg Ulf Stark

Für den Igel wird es Zeit, sich aufzumachen. Jetzt bist du groß genug, um allein zurechtzukommen, sagt die Mutter. Ider Igel ist stolz darauf, so groß geworden zu sein. Doch wenn man allein zurechtkommen will, trifft man auf viele Gefahren, aber auch auf viele lustige Dinge. Schlangen und Kiefernzapfen zum Beispiel, und Hasenkötel, Pilze und Füchse. Und es gibt so viel zu lernen. Da ist es gut, einen Freund zu haben. Zum Beispiel die Waldmaus. Lern zusammen mit dem Igel die Tiere und Pflanzen des Waldes kennen. Und mach es wie er: Hab Spaß und lern so viel du kannst. Herausgegeben für Ikea Family - (Robinbook5) - ab 3 Jahre geeignet

Ein Bilderspaß für Groß und Klein. Eine Reise in den Herbst und in das Erwachsenwerden.

— Orisha
Orisha

Tolles Buch für kleines Geld. Schöne Geschichte, kreative Gestaltung. Gefällt mir gut.

— Xaveria
Xaveria
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Eine Reise durch den herbstliche Wald

    Der Igel kommt allein zurecht
    Orisha

    Orisha

    Der kleine Igel ist groß geworden. Zumindest so groß, dass er allein in die Welt hinausziehen soll, wie seine Mutter ihm mitteilt. Doch dabei solle er, sagt sie, nur eines nie vergessen: er soll lernen soviel er nur kann. Gesagt getan. Der Igel zieht los, schließt Freundschaft mit der Maus und mit dem Bär, die ihm viel beibringen. Er lernt und lernt. Fleißig. Tagein, tagaus. Bis es Winter wird und der Igel einen Schlafplatz finden muss. Dieses illustre Buch, konnte ich nicht liegen lassen, allein aufgrund seiner schönen Aufmachung. Die Geschichte selbst ist simpel, aber gut erzählt und noch besser illustriert. Die herbstlichen Bilder passen perfekt zur Jahreszeit und führen den Leser - egal ob groß oder klein - mit dem Igel durch den Wald und begleiten ihn in das Erwachsenwerden. Fazit: Ein Bilderspaß für Groß und Klein.

    Mehr
    • 2
    Floh

    Floh

    22. October 2015 um 11:00