Ann-Kathrin Karschnick , Torsten Exter Die Krieger

(8)

Lovelybooks Bewertung

  • 11 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(7)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Krieger“ von Ann-Kathrin Karschnick

Actionreich, humorvoll und tiefsinnig – eine spannende Sammlung, die zeigt, wie facettenreich das Thema ist! (Gesa Schwartz) Ihr Versprechen heißt Blut. Ihr Schicksal ist der Tod. Sie sind Retter und Verdammnis, Schützer derer, die sie lieben, Alptraumbringer in den Reihen ihrer Feinde. Sie wandeln in Nebeln, auf Blutpfaden, mitten in unseren Städten. Ihre Orden sind alt, ihre Narben frisch. Ihre Heimat ist das Schlachtfeld. Sie sind Söldner und Legionäre, Gladiatoren, mutige Kämpfer, Schädelspalter und Riesentöter. Sie sind Krieger – und dies sind ihre Geschichten. Mit Beiträgen von Tina Alba, Stefanie Bender, Tom Daut, Susanne Gerdom, Markus Heitkamp, Detlef Klewer, Heike Knauber, Mike Krzywik-Groß, Stefanie Mühlsteph und Moritz Gießel, Sean O'Connell, Thomas Plischke, Bernd Rümmelein, Torsten Scheib, Heike Schrapper, Helen B. Kraft, Nina Sträter, Carsten Thomas, Christian Vogt, Judith C. Vogt, Jonas Wolf, Andreas Zwengel.

Ein Buch besonderer Güte: Tiefgründig, nachdenklich, traurig, lustig und vor allem heroisch!

— LaurenceHorn
LaurenceHorn

Stöbern in Fantasy

Coldworth City

Zu kurz... zu X-Men :(

cookielover91

Sturmmelodie

So wunderschön und spannend! Ich liebe den zweiten Teil genauso wie den ersten!

Lilith-die-Buecherhexe

Mystic Highlands - Druidenblut

Tolle Geschichte mit unerwartetem Cliffhanger

Fabella

The Chosen One - Die Ausersehene: Band 1

Eine ganz andere Geschichte die ich erwartet hätte.. schade

Naddy111

Sonnenblut

Eine düster-romantische und schaurig-schöne Romeo und Julia Geschichte

Sit-Hathor

Vier Farben der Magie

Ein Abenteuer in einer Welt, die aus vier Welten besteht. Spannend und magisch!

faanie

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein Buch besonderer Güte: Tiefgründig, nachdenklich, traurig, lustig und vor allem heroisch!

    Die Krieger
    LaurenceHorn

    LaurenceHorn

    26. March 2015 um 10:47

    Die Krieger ist ein Buch besonderer Klasse. Herausgegeben wurde es von Ann-Katrin Karschnick (aktuelles Buch: Phoenix-Tochter der Asche", Papierverziererverlag) und Tosten Exter. Bereits das Vorwort ist kriegerisch geschrieben und bereitete mir Freude am Lesen. Zugegeben bin ich (hobbymäßig) ein wenig vorbelastet, was das Kriegswesen betrifft. Von daher haben mir die nordischen Geschichten besonders gut gefallen. Und damit kommen wir auch zum Hauptthema: dem Inhalt. Auf 393 (Ja es sind 393 und nicht 392 Seiten) befinden sich 21 Geschichten der unterschiedlichsten Arten, die doch alle etwas Gemeinsames haben: Es kommen Krieger darin vor. Die Geschichten handeln von Kelten und Römern, von Wikingern und Göttern, von Zwergen und Elfen a la Tolkien (leider drängt sich immer wieder solch ein Vergleich auf), von Werwölfen, von Engeln bis hin zum lieben Gott und seinem Sohn Jesus (Hier sei die lustig wie geniale Geschichte Gotteskrieger" von Heike Schrapper erwähnt. Eine meiner Highlights). Die Geschichten sind verständlich und gut lesbar geschrieben und haben keine verschachtelten Endlossätze. Das ganze Buch ist humorvoll, tiefgründig, traurig und regt mehr als einmal zum Nachdenken an. Schön finde ich auch die Informationen zu jedem Autor/in vor seiner jeweiligen Geschichte Mein persönliches Fazit: Kaufen - Lesen - Staunen. Ich finde es ist ein Weltklassebuch gerade weil für jeden Geschmack etwas dabei ist. Ich persönlich fand 80% der Geschichten superklasse bis genial (das sind 17 Geschichten von 21). Zwei Geschichten fand ich noch gut und nur zwei haben mir nicht wirklich gefallen. (Welche sage ich nicht, Geschmäcker sind bekanntlich verschieden ;-) ) Für alle die es noch genauer haben wollen: Der Inhalt im Detail Helen B.Kraft - Das Dorf - Fantasy Heike Knauber - Wolfzeit, Windzeit - Wikinger Detlef Kleiber - Nebelkrieger - Fantasy Christian Vogt - Zähne - Kelten/ Römer Jonas Wolf - Das Mädchen im Geierturm - High Fantasy Meike Krzywik Groß - Von Deserteuren & Märtyrern - Fantasy Stephanie Mahlsteph und Moritz Gießl - Lauernde Stille - Wikinger/Götterwelt Stefanie Bender - Roter Schnee - Fantasy Sean O'Connel - Schädelspalter und Riesentöter - nordische Mythologie Susanne Gerdon - Das letzte Schlachtfeld - Himmel & Hölle Tom Daut - Das Schwert der Ehre - Fantasy Nina Sträter - Die Armee der Frau Strack - urban Fantasy Tina Alba - Jahrestag - Fantasy Markus Heitkamp - Soldat und Krieger - Tolkien meets 1.Weltkrieg Bernd Rümmelein - Legenden - Fantasy Carsten Thomas - Umbras - Fantasy Andreas Zwengel - Die Ehre des Deserteurs - High Fantasy Heike Schrapper - Gotteskrieger - Götter (Gott&Jesus) Thomas Plieschke - Speersommer - urban Fantasy Judith C. Vogt - Klauen - urban Fantasy Torsten Scheiber - Der Gejagte - Fantasy Meine absoluten Highlights sind die Geschichten von Andreas Zwengel, Heike Schrapper und Markus Heitkamp. Hierfür Gold, Silber und Bronze.

    Mehr
  • Bücherverkauf zugunsten verfolgter Schriftsteller

    Das Schwarze Auge - Khunchomer Pfeffer
    Marco_611

    Marco_611

    10. December 2014 um 14:51

    Noch 5 Tage lang verkaufen meine Kollegen vom AKzwanzig13 (www.akzwanzig13.de) und ich unsere Bücher zugunsten verfolgter Schriftsteller! Der Erlös aus jedem verkauften Buch, das ihr bis zum 15. Dezember direkt bei uns bestellt, kommt dem Gießener Verein "Gefangenes Wort e.V." zugute, der sich für verfolgte Schriftsteller und deren Familien einsetzt. Jedes Buch wird von uns natürlich handsigniert, sodass ihr euren Lieben ein ganz persönliches Geschenk unter den Weihnachtsbaum legen könnt. Und gleichzeitig tut ihr noch etwas Gutes! Weitere Infos auf der Homepage des AKzwanzig13: http://mmccjsh.wordpress.com/2014/11/18/du-verschenkst-ein-buch-und-das-ak-spendet/ oder auf meiner Seite: http://marcofindeisen.wordpress.com/2014/11/15/spendenaktion-zum-writers-in-prison-day/

    Mehr
    • 2