Neuer Beitrag

Papierverzierer_Verlag

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Hallo und herzlich Willkommen zu unserer dystopischen Fantasy-Leserunde,

wir begrüßen dich in unserer neuen Leserunde, wenn auch du bereit bist, eine Phoenix auf ihrem Weg bis hin zu ihrer Unschuld zu begleiten.
Wenn du dich den Gefahren mit ihr und Ann-Kathrin Karschnick stellen möchtest, dann bewirb dich noch heute auf unsere Leserunde.

Wir verlosen 20 E-Book Exemplare.

Klappentext:

Europa liegt nach einem fehlgeschlagenen Experiment im Jahr 1913 und diversen Kriegen mit Amerika in Trümmern. Mithilfe des damals führenden Wissenschaftlers Nicola Tesla bauten die Saiwalo, eine überirdische Macht, Europa langsam wieder auf. 120 Jahre später erschüttert eine Mordserie Hamburg, die sich niemand erklären kann. Leon, ein Anhänger der Saiwalo und Mitglied der Kontinentalarmee, wird auf die Fälle angesetzt und trifft bei seinen Ermittlungen auf die rätselhafte Tavi. Wer ist sie und wieso ist sie so fest von der Schuld der Saiwalo an den Morden überzeugt?

Infos zur Autorin Ann-Kathrin Karschnick:

Ihre Hobby's und Vorlieben aufzuführen, würde diese Seite sprengen, deswegen nur eine kurze Zusammenfassung dessen, was sie neben dem Schreiben gerne macht. Wenn sie nicht gerade über einem Puzzle brütet, spielt sie gerne Brett- und Kartenspiele mit Freunden und Familie oder geht ins Kino. Zudem ist sie ein selbstbezeichneter Serienjunkie. Seit 2012 ist sie außerdem fleißige Geocacherin. Einen großen Teil ihrer Freizeit nimmt das Deutsche Rote Kreuz bzw. das Jugendrotkreuz in Anspruch, wo sie eine Jugendgruppe in Erster Hilfe unterrichtet.

Ann-Kathrin ist häufig auf Buchmessen und Conventions der Fantasybranche zu finden. Wer nach einem grünen Kleid Ausschau hält und laut nach Kuddel ruft, hat gute Chancen ihr zu begegnen und einen Plausch mit ihr zu halten.


Um an der Leserunde teilnehmen zu können, beantwortet uns bitte folgende Fragen:

Was macht ein Phoenix für dich aus und wo veröffentlichst du deine Rezensionen?


P.S.: Falls ihr Blogger seid, meldet euch bei uns unter support@papierverzierer.de, um so regelmäßig über Rezensionsexemplare, News und allerlei Aktionen informiert zu sein.

P.P.S.: Wir haben sogar noch eine Sonderaktion für alle, auch die, die nicht bei der Leserunde letzten Endes gewonnen haben: Wer seine Rezensionen innerhalb von 4-6 Wochen nach Start der Leserunde hier bei Lovelybooks einstellt, hüpft automatisch in den Lostopf für ein Goodiepaket, das wir unter allen verlosen werden. Für jeden Link einer Plattform, auf dem eure Rezension erscheint, hüpft ihr einmal in den Lostopf. Teilen erwünscht. Im Paket mit inbegriffen sind gleich mehrere Schätze. *g* Eins können wir euch verraten: Es wird euch überraschen.

Selbstverständlich könnt ihr euch auch gern in unserem Newsletter anmelden!

Newsletter

Verlag

Folgt uns auch auf den Netzwerkseiten - zum Beispiel auf facebook, twitter und google+!

Autor: Ann-Kathrin Karschnick
Buch: Phoenix - Tochter der Asche

AmberStClair

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Das klingt interessant. Ich versuche mein Glück.
Was macht ein Phoenix für dich aus und wo veröffentlichst du deine Rezensionen?
Ist das nicht ein mystischer Vogel? Oder lateinisch: „Der Wiedergeborene/Der neugeborene Sohn“.
Meine Rezensionen tu ich hier bei LB, Amazon, facebook, Googlebook und wenn es es geht Thalia und Weltbild.

Rasente

vor 1 Jahr

Für mich ist ein Phoenix ein goldener Vogel der immer wieder von neuem aus seiner Asche aufersteht und dessen Tränen leben spenden. Ich glaube an letzterer Vorstellung ist Harry Potter schuld :D

Ich veröffentliche meine Rezensionen auf meinem Blog, bei amazon, thalia, twitter, goodreads und wasliestdu

Würde mich freuen :)

Beiträge danach
232 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

doodle_books

vor 10 Monaten

Leserunde: Gemeinsame Flucht - Hamburger Hafen
Beitrag einblenden

ein weiterer Abschnitt liegt hinter mir und ich muss sagen, die Charaktere wachsen mir richtig ans Herz. Dass es mit Leon noch etwas auf sich hat, war mir fast klar, dieses "etwas" gefällt mir sehr gut ;)
Tavi verbindet die Knöpfe wohl mit ihrem ersten Tod? Darüber erfährt man vermutlich noch mehr..

doodle_books

vor 10 Monaten

Leserunde: Kennenlernen - Jagd
Beitrag einblenden

Leons und Tavis Verhältnis wird hier immer besser, Tavi vertraut ihm den Ort der Versteckes an (so kennt man sie gar nicht), und dann schlafen sie noch mtieinander?? So viel Vertrauen hat Tavi wohl schon lange keinem mehr entgegengebracht. Es war schön, zu sehen, wie Leon diese Seite von Tavi zum Vorschein gebracht hat - zumindest, bis er wieder zum Macho wurde und Tavi wieder auf Abwehrhaltung ging.
Die Sache mit de Sender... mein Gott ist das blöd gelaufen... und Leon tut nichts... so ein A***. Ich erwarte Besserung, Leon!

doodle_books

vor 10 Monaten

Leserunde: Mörder auf der Flucht - Erwachen
Beitrag einblenden

Huii, spannnend! Unser Mörder in Aktion... Schnell, Tavi, rette Leon! Wobei... lass dir lieber doch Zeit, er hat es gerade verdient ein bisschen hängen gelassen zu werden. Aber im Endeffekt soll er halt doch nicht sterben, er ist ein guter Charakter XD

doodle_books

vor 10 Monaten

Leserunde: Einbruch - Epilog
Beitrag einblenden

Und... Ende!
Das war ja mal ein Finale!
Armer Nathan :( Aber... sooo tot kann er ja nicht sein... wo sollen sonst die mächtigen Kinder herkommen... Außerdem wäre er ja nicht der erste, der nicht tot bleibt (looking at you, Tavi!). Aber mal sehen, was die nächsten Bände bringen. Beosnders freue ich mich auf Leon als Cupido :D Wenn er als eine "Kreatur" Potenzial hat, dann doch wohl als Armor, der gefühlsarme Brocken :D

doodle_books

vor 10 Monaten

Fazit der Leserunde

https://www.lovelybooks.de/autor/Ann--Kathrin-Karschnick-/Phoenix-Tochter-der-Asche-1060736601-w/rezension/1415396759/

-lovelybooks und

https://www.amazon.de/gp/customer-reviews/R2KNZW5YL4GP7U/ref=cm_cr_arp_d_rvw_ttl?ie=UTF8&ASIN=3944544501

-amazon.

Vielen Dank, dass ich mitlesen durfte! Das Buch hat mir sehr gefallen :) Werde mir die nächsten beiden Bände auf jeden Fall auch besorgen, sobald ich wieder mehr zum Lesen komme...

Iria

vor 10 Monaten

Fazit der Leserunde

Was lange währt, wird jetzt dank der Papierverzierer Lesechallenge, endlich gut ;-) Da ich mit meinem eigenen Exemplar teilgenommen habe, dürfte das aber auch kein Problem sein.
https://www.lovelybooks.de/autor/Ann--Kathrin-Karschnick-/Phoenix-Tochter-der-Asche-1060736601-w/rezension/1415439658/

Papierverzierer_Verlag

vor 8 Monaten

Fazit der Leserunde

Vielen Dank!

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks