Neuer Beitrag

Ann-KathrinWolf

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

**Spieglein, Spieglein an der Wand, wie schwarz ist Magie in diesem Land?**


Alexandra kann kaum fassen, wo sie sich befindet: auf Grimms Manor, bei der Bruderschaft des »Schneewittchens«. Es ist viel passiert, seit sie erfahren hat, dass Märchen nicht nur der Fantasie entspringen und ausgerechnet sie mit ihrem ebenholzschwarzen Haar und der schneeweißen Haut Teil ihrer Welt ist. Dennoch wird sie auf Grimms Manor alles andere als freundlich empfangen und sogar ihr sonst so treuer Wächter William Grimm scheint sich von ihr abzuwenden. Die Schatten der Märchen breiten sich spürbar aus, schwärzer als die Federn einer Krähe. Nur einer begegnet ihr mit offenen Armen: ein Prinz, um genau zu sein IHR Prinz…

Hinweis: Das Buch liegt nur als EBook im Wunschformat vor!

Leseprobe


Zur Autorin:
Ann-Kathrin Wolf, geboren 1989 in Neumünster, lebt heute im schönen Schleswig-Holstein. Nach ihrer Ausbildung zur Erzieherin, in der sie das Märchenerzählen für sich entdeckte, begann sie an der Fachhochschule Kiel das Studium »Soziale Arbeit«. Neben Zeichnen, Lesen, ihren beiden Katzen und Kaffeetrinken, ist das Schreiben schon immer eine große Leidenschaft von ihr gewesen.

Facebook-Seite der Autorin!
Blog der Autorin!

Ich such nun 15 LeserInnen, die gerne das Buch im Wunschformat in der Leserunde lesen möchte. Voraussetzung dafür ist, dass der 1. Teil bekannt ist. Blogger dürfen sich gerne mit ihrer Blogadresse bewerben.

Bewerbungsfrage:
Auf welche Märchenfigur würdet ihr gerne einmal treffen?


Ich freue mich auf eine märchenhafte Leserunde mit euch!
Lg
Ann-Kathrin

PS:
Der Erhalt eines Rezensionsexemplares verpflichtet zur Teilnahme an allen Leseabschnitten sowie dem Erstellen einer Rezension.

Autor: Ann-Kathrin Wolf
Buch: Zwischen Blut und Krähen

Pingu1988

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Schneewittchen <3 Sie hat eine so schöne innige Beziehung zu den Tieren im Wald und zu der Natur...(viele Menschen wissen die Schönheit der Natur und iren Geschöpfen leider nicht mehr zu schätzen...)Mit ihr würde ich gern einen Tag oder noch länger ^^ zusammen im Wald verbringen um auch so eine enge Beziehung zu den Tieren aufzubauen, sie kennen und verstehen bzw lernen wie man so etwas schafft :) Inkl einem schönen gemütlichen Mittagessen bei den sieben Zwergen natürlich :)


Melegim1984

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Na ich würde gerne Prinz Charming treffen wollen und schauen, ob er wirklich so charmant ist, wie jeder behauptet :)

Beiträge danach
139 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Insi

vor 2 Jahren

Fazit / Eure Rezensionslinks
@Ann-KathrinWolf

Seit Ende Dezember schon auch auf Thalia, Amazon und LB:
http://www.thalia.de/shop/home/rezensent/?rezensent=131249
http://www.amazon.de/gp/customer-reviews/RIBIBLUUHIKYW/ref=cm_cr_pr_rvw_ttl?ie=UTF8&ASIN=B013GJKYA2
http://www.lovelybooks.de/autor/Ann--Kathrin-Wolf-/Zwischen-Blut-und-Kr%C3%A4hen-1204829897-w/rezension/1214138021/

Dann freue ich mich also einfach weiter auf Teil 3 und glaube fest daran, dass es tatsächlich bis zum Jahresende klappt. :D

Vivi92

vor 2 Jahren

Prolog - Kapitel 3
Beitrag einblenden

So nachdem ich Band 1 noch schnell beendet habe, bin ich froh jetzt endlich in Band zwei einsteigen zu können :)
Der Prolog war wirklich super geschrieben und sorgt gleich wieder für Spannung. Wer sucht nach Alex? Und welche Absichten hat dieser Jemand?
Ich würde mich für Alex freuen, wenn es mal gute Absichten waären :P
Mal schauen wie es an dieser Stelle weiter geht.
Auf Grimms Manor geht es auch spannend weiter.
Wir lernen Edmund kennen (der meiner Meinung nach der bis jetzt unsympatischste Charakter überhaupt ist :D)
Alex hat es wirklich nicht leicht mit ihm und ich denke auch, dass es leider auch nicht wirklich leichter für Sie wird.
Dazu kommt dann auch noch das Will sich so dermaßen distanziert und zurückzieht. Er wird seine Gründe haben. Ich denke er kann nicht anders handeln. Aber leider sind diese Gründe für Alex nicht offensichtlich und sie fühlt sich mehr als allein gelassen in ihrer Situation.
Ich bin sehr gespannt wie es mit Ian weitergeht. Ich weiß noch nicht so recht, ob ich ihn mag. Irgendwie ist bei ihm alles zu toll. Er ist so aalglatt, dass ich mich schon frage, ob er wirklich einer der Guten ist :P
Ich bin wahnsinnig gespannt wie es weitergeht :)

Ps: Dein Schreibstil gefällt mir sehr gut. Ich kann mich prima in die Situationen und Charaktere hineinversetzen.

Vivi92

vor 2 Jahren

Kapitel 4 - Kapitel 7
Beitrag einblenden

Auch in diesem Abschnitt hat Alex es wirklich nicht leicht. Das Leben in der Bruderschaft wird nicht besser und dann auch noch diese Visionen, die sie hat und der Ärger mit Will. Und dann ist die einzige die auf ihrer Seite steht auch noch viel zu weit weg.
Ich bin echt gespannt, wie sich die Sache mit Lilly weiterentwickelt. Da scheint ja ordentlich was im Busch zu sein so von wegen Jägerin und so.
Ich bin gespannt, ob sie das Rätsel selber lösen wird oder ob sie wieder mehr oder weniger freiwillig in irgendetwas reingerät.
Ian kann ich irgendwie immer noch nicht so wirklich leiden. Er ist viiiiiel zu glatt :D
Immer taucht er in den richtigen Momenten auf, um Alex aufzumuntern oder irgendwohin zu begleiten. Irgendwie kann ich mir einfach nicht vorstellen, dass er zu 100% zu den Guten gehört, aber ich lass mich gerne eines besseren belehren :)
Tja und über Will kann man eigentlich nur den Kopf schütteln. Ich kann schon verstehen, dass er sich so richtig im Zwispalt befindet wegen seiner Verpflichtung der Bruderschaft gegenüber und den Gefühlen für Alex.
Aber muss er sich deshalb gleich so dermaßen arschig aufführen? Und dann noch in den falschen Momenten reinplatzen und die falschen Schlüsse draus ziehen. Das ist mal wieder so typisch Mann :D
Dabei kann Alex seine Unterstützung im Moment mehr als gebrauchen.
Ich bin sehr gespannt wie es weitergeht und freu mich schon wahnsinnig über den Ball zu lesen :)

PS: Die Erzählungen aus der Krähenperspektive sind sehr gelungen und bringen gute Abwechslung mit rein und viel Spannung :)

Vivi92

vor 2 Jahren

Kapitel 8 - Kapitel 11
Beitrag einblenden

Wow in diesem Abschnitt geht es ja nochmal richtig zur Sache :)
Ich bin froh, dass es endlich mit Lilly weitergeht, aber auch hier entstehen tausend Fragen :D
Wieso lebt die Mutter von Alex? Wie ist Lukas in den Dienst von Rapunzel gekommen und wie hat er es geschafft an die Feder zu kommen?
Wieso kann er sich Lilly nicht offenbaren?
Natürlich stellt sich auch bei mir die Frage, wieso behauptet wird die Blutlinie von Rapunzel sei ausgestorben.

Auch in der Bruderschaft geht es spannend zur Sache.
Edmund ist und bleibt mein absoluter Hasscharakter in dieser Geschichte :D
Aber solche Menschen muss es ja auch geben.
Trotzdem... was fällt ihm ein Alex zwangsverheiraten zu wollen und ihr zu drohen sie verschwinden zu lassen, wenn er auf Widerstand stößt. Absolut grausam dieser Mensch :/

Um Mitternacht bricht das große Chaos aus und der Kampf beginnt!
Wirklich toll geschrieben und spannend rübergebracht. Ich bin gespannt auf das Finale :)

Vivi92

vor 2 Jahren

Kapitel 12 - Epiolog
Beitrag einblenden

Ende gut alles gut?
Naja nicht ganz.
Aber ich bin froh, dass Alex und Will sich endlich mal aussprechen und sich wieder näher kommen (auch wenn ich mir noch nicht sicher bin, wie lange das gut geht^^)
Außerdem ist es natürlich gut das unsere Freunde alle den Kampf überlebt haben und wieder zueinandergefunden haben. Fürs erste sind sie in Sicherheit.
Mist ist natürlich nur das Ian von der Königin entführt wurde.
Aber die anderen werden ihn hoffentlich bald befreien können.
Ich bin allerdings sehr gespannt ob Ian noch befreit werden möchte, nachdem die Königin ihre Änderungen an ihm vorgenommen hat.
Außerdem muss der Königin endlich das Handwerk gelegt werden.
Alles in allem ein sehr gelunger zweiter Teil, der zwar einige Fragen beantwortet hat, aber auch neue hinzugefügt hat, sodass ich sehr gespannt auf Band 3 warte :)

Vivi92

vor 2 Jahren

Fazit / Eure Rezensionslinks

Hier nun auch meine Rezi :)

http://www.lovelybooks.de/autor/Ann--Kathrin-Wolf-/Zwischen-Blut-und-Kr%C3%A4hen-1204829897-w/rezension/1223547956/

Ann-KathrinWolf

vor 2 Jahren

Fazit / Eure Rezensionslinks
@Vivi92

Hallo meine Liebe :)
Vielen Dank für diese schöne Rezension und deine tollen Posts zu den einzelnen Leseabschnitten! Ich freue mich, dass es dir so gut gefallen hat.

Zum 3. Teil kann ich schon soviel sagen, dass es im November diesen Jahres erscheinen wird :)

Lg
Und danke, dass du bei meiner Leserunde dabei warst!
Ann-Kathrin

Neuer Beitrag