Neuer Beitrag

Ausgewählter Beitrag

Ann-KathrinWolf

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Es war einmal ...


Mit dem Auftauchen des ungewöhnlich jungen und viel zu attraktiven Referendars William Grimm an ihrer Schule scheint das Leben der 17-jährigen Alexandra White auf einen Schlag ein anderes zu werden. Nicht genug, dass ihre Großmutter als Märchenerzählerin arbeitet und Alexandra dank ihrer blassen Haut »Schneewittchen« genannt wird, auf einmal verfolgen sie die Erzählungen bis in den Unterrichtsstoff hinein – und darüber hinaus. Denn wer sind die Zwillinge Lukas und Gabrielle, die auch neu an ihrer Schule sind? Und warum riecht es plötzlich überall nach Wolf? Ehe sich Alexandra versieht, befindet sie sich in ihrem eigenen Märchen, nur ist das Happy End noch lange nicht in Sicht…

Hinweis: Das Buch zur Leserunde liegt nur als E-Book vor!

Leseprobe


Zur Autorin:
Ann-Kathrin Wolf, geboren 1989 in Neumünster, lebt heute im schönen Schleswig-Holstein. Nach ihrer Ausbildung zur Erzieherin, in der sie das Märchenerzählen für sich entdeckte, begann sie an der Fachhochschule Kiel das Studium »Soziale Arbeit«. Neben Zeichnen, Lesen, ihren beiden Katzen und Kaffeetrinken, ist das Schreiben schon immer eine große Leidenschaft von ihr gewesen.

Facebook-Seite der Autorin
Blog der Autorin

Ich suchen nun 15 Leser,  die gerne das  digitale Buch im Wunschformat gemeinsam in der Leserunde lesen möchten, Blogger dürfen sich gerne mit Blogadresse bewerben! 

Bewerbungsfrage:

Was verbindet ihr mit Märchen?

Ich freue mich auf eine hoffentlich großartige Leserunde mit euch!
Lg
Ann-Kathrin



*** Wichtig ***

*Der Erhalt des Rezensionsexemplares verpflichtet zur Teilnahme in der Leserunde (posten und den Leseabschnitten und das anschließende Rezensieren des Buches)

Es werden nur Bewerber mit aussagekräftigen Rezensionen berücksichtigt (Inhalt des Buches ist keine Rezension)
http://www.lovelybooks.de/Leitfaden_Rezensionen.pdf

Autor: Ann-Kathrin Wolf
Buch: Zwischen Schnee und Ebenholz

Nova7

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Ich möchte sehr gerne mitlesen.
Mit Märchen verbinde ich meine Kindheit und die Zeit, in der meine Großmutter mir zum Einschlafen solche vorgelesen hat. Außerdem waren die Märchenbücher der Gebrüder Grimm und von Andersen die ersten Bücher, die ich selbst gelesen habe. Noch heute lese ich liebend gerne Märchenadaptionen und auch die Serien "Grimm" und "Once upon a Time" gehören zu meinen Lieblingsbeschäftigungen.
Meine Rezensionen verbreite ich auf Lovelybooks, Amazon, Wasliestdu, Goodreads und auf meinem Blog. (Der Blog ist allerdings vorläufig pausiert wegen technischer Schwierigkeiten.)

lenar

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Hey :)
Ich wäre super gerne bei der Leserunde dabei.

Ich verbinde mit Märchen meine Kindheit und Winter. Viele Märchen habe ich im WInter gelesen, als es draußen so richtig kalt war. Außerdem habe ich bei meiner Oma dann immer Märchenfilme gesehen. Ich liebe Märchen einfach und bin daher sehr gespannt, wie das Buch ist :)

LG
Lena

Ausgewählter Beitrag

Ann-KathrinWolf

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Es war einmal ...


Mit dem Auftauchen des ungewöhnlich jungen und viel zu attraktiven Referendars William Grimm an ihrer Schule scheint das Leben der 17-jährigen Alexandra White auf einen Schlag ein anderes zu werden. Nicht genug, dass ihre Großmutter als Märchenerzählerin arbeitet und Alexandra dank ihrer blassen Haut »Schneewittchen« genannt wird, auf einmal verfolgen sie die Erzählungen bis in den Unterrichtsstoff hinein – und darüber hinaus. Denn wer sind die Zwillinge Lukas und Gabrielle, die auch neu an ihrer Schule sind? Und warum riecht es plötzlich überall nach Wolf? Ehe sich Alexandra versieht, befindet sie sich in ihrem eigenen Märchen, nur ist das Happy End noch lange nicht in Sicht…

Hinweis: Das Buch zur Leserunde liegt nur als E-Book vor!

Leseprobe


Zur Autorin:
Ann-Kathrin Wolf, geboren 1989 in Neumünster, lebt heute im schönen Schleswig-Holstein. Nach ihrer Ausbildung zur Erzieherin, in der sie das Märchenerzählen für sich entdeckte, begann sie an der Fachhochschule Kiel das Studium »Soziale Arbeit«. Neben Zeichnen, Lesen, ihren beiden Katzen und Kaffeetrinken, ist das Schreiben schon immer eine große Leidenschaft von ihr gewesen.

Facebook-Seite der Autorin
Blog der Autorin

Ich suchen nun 15 Leser,  die gerne das  digitale Buch im Wunschformat gemeinsam in der Leserunde lesen möchten, Blogger dürfen sich gerne mit Blogadresse bewerben! 

Bewerbungsfrage:

Was verbindet ihr mit Märchen?

Ich freue mich auf eine hoffentlich großartige Leserunde mit euch!
Lg
Ann-Kathrin



*** Wichtig ***

*Der Erhalt des Rezensionsexemplares verpflichtet zur Teilnahme in der Leserunde (posten und den Leseabschnitten und das anschließende Rezensieren des Buches)

Es werden nur Bewerber mit aussagekräftigen Rezensionen berücksichtigt (Inhalt des Buches ist keine Rezension)
http://www.lovelybooks.de/Leitfaden_Rezensionen.pdf

Autor: Ann-Kathrin Wolf
Buch: Zwischen Schnee und Ebenholz

Nova7

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Ich möchte sehr gerne mitlesen.
Mit Märchen verbinde ich meine Kindheit und die Zeit, in der meine Großmutter mir zum Einschlafen solche vorgelesen hat. Außerdem waren die Märchenbücher der Gebrüder Grimm und von Andersen die ersten Bücher, die ich selbst gelesen habe. Noch heute lese ich liebend gerne Märchenadaptionen und auch die Serien "Grimm" und "Once upon a Time" gehören zu meinen Lieblingsbeschäftigungen.
Meine Rezensionen verbreite ich auf Lovelybooks, Amazon, Wasliestdu, Goodreads und auf meinem Blog. (Der Blog ist allerdings vorläufig pausiert wegen technischer Schwierigkeiten.)

lenar

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Hey :)
Ich wäre super gerne bei der Leserunde dabei.

Ich verbinde mit Märchen meine Kindheit und Winter. Viele Märchen habe ich im WInter gelesen, als es draußen so richtig kalt war. Außerdem habe ich bei meiner Oma dann immer Märchenfilme gesehen. Ich liebe Märchen einfach und bin daher sehr gespannt, wie das Buch ist :)

LG
Lena

ClaudiasBuecherhoehle

vor 3 Jahren

Huhu!

Da möchte ich mich doch auf jeden Fall für ein Exemplar als Bloggerin bewerben - die Chance kann ich mir einfach nicht entgehen lassen:)

www.claudiasbuecherhoehle.blogspot.de

Märchen erinnern mich sehr an meine Kindheit. Meine Oma hat mir viele Märchen früher vorgelesen - ich fand sie immer toll! Auch wenn sie oftmals traurig und etwas brutal sind, haben Märchen doch etwas ganz Eigenes. Ich möchte diese Zeit aus meiner Kindheit niemals missen und versuche auch, meinen Kids Märchen näher zu bringen.

LG, Claudia :)

laraundluca

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Ich möchte mich auch bewerben. Der Klapptext klingt ganz nach meinem Geschmack.

Märchen haben mich durch meine Kindheit begleitet. Sie erinnern an meine Oma, die mir immer sehr viel und gerne vorgelesen hat. Noch heute schaue ich gerne Märchenfilme und lese inzwischen meinen eigenen Kinder gerne aus den alten Märchenbüchern vor, auch die nicht so bekannten Märchen.
Märchen schicken mich auf eine Reise in eine wunderbare, unwirkliche, zauberhafte Welt, in der das Gute belohnt und das Böse bestraft wird, in eine Welt voller seltsamer Wesen wie Riesen, Zwerge, Zauberer und Hexen, mit verwunschenen Menschen und schönen Prinzessinnen. eine Welt, für die man nie zu alt ist.

Anneblogt

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen
Beitrag einblenden

Hallo Ann-Kathrin,

sehr gerne wäre ich bei dieser Leserunde dabei:)
Der Inhalt klingt faszinierend und das Cover ist wunderschön!
Mit Märchen verbinde ich vor allem meine Kindheit. ich habe Märchen geliebt, leibe sie immer noch. Sobald ich ein Märchen höre, werden bei mir alte Erinnerungen wach und ich wünsche mir die Unbeschwertheit, die ich als Kind hatte, zurück. Ich möchte dann wieder an Feen, Zwerge und Einhörner und andere fantastische Wesen glauben und mit ihnen Geschichten erleben, bei denen es stets ein Happy End gibt. Denn das ist wohl auch der Grund dafür, warum viele Leute Märchen so gerne mögen. Am Schluss ist immer alles gut:)

LG
Anne
http://anneblogt.de/

Sonjalein1985

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Ich liebe Märchen. Mit ihnen verbinde ich irgendwie Weihnachten und Winter. In meiner Kindheit wurden sie mir immer von meiner Oma vorgelesen, also dienen sie auch als Erinnerung an meine Oma.
Märchen sind auch irgendwie heile Welt. Denn hier ist Gut und Böse ganz klar zu unterscheinden.
Inzwischen begegnet man ihnen ja wieder überall. Sei es nun im Fernsehen (wie in Grimm oder Once upon a Time) oder auch in Büchern. Die neuen Interpretationen finde ich immer gut, da sie eine neue Sicht auf die schönen alten Märchen bieten und die kennt man ja ohnehin schon auswendig, ich zumindest :-)
Ich würde auf jeden Fall sehr gerne mitlesen.

Beiträge danach
197 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks