Ann Beattie , Susanne Baum Gefährliche Freundin

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Gefährliche Freundin“ von Ann Beattie

Es gibt Menschen, die faszinieren uns auf den ersten Blick. Sie scheinen so vertraut, dass wir uns ihnen bereitwillig öffnen. Und das macht uns verletzbar ... Als Dara in der Stadt auftaucht, ist Jean begeistert. Doch aus der wundervollen neuen Freundin wird bald eine Gefahr, die ihr Leben zerstören kann.

Stöbern in Romane

Mensch, Rüdiger!

Am Anfang etwas schleppend, nimmt die Geschichte dann an Fahrt auf und am Ende gibt es wortwörtlich kein Halten mehr.

JasminDeal

Sweetbitter

Die Poesie der Gerichte und das Flair des Restaurants verschwindet im Drogen- und Alkoholrausch des Personals. Echt schade.

Josetta

Und es schmilzt

Schockierendes, sehr lesenswertes Psychodrama über eine Freundschaft von Jugendlichen - spannend bis zur finalen Katastrophe

schnaeppchenjaegerin

In einem anderen Licht

Keineswegs nur für Frauen ist dieser einfühlsame Roman von Katrin Burseg.

Sigismund

Mein dunkles Herz

„Mein dunkles Herz“ ist eine Familiengeschichte, aber bis zum Ende wird nicht wirklich klar was mit ihr zum Ausdruck gebracht werden soll.

schlumeline

Mirabellensommer

"Mirabellensommer" ist ne nette Lektüre für einen kurzweiligen Nachmittag auf dem Liegestuhl. Unterhaltend, kommt aber nicht an 1. Band ran.

talisha

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Gefährliche Freundin" von Ann Beattie

    Gefährliche Freundin
    trinity315

    trinity315

    20. December 2008 um 17:57

    ein wirklich gutes buch. muss allerdings sagen dass ich es schon vor einigen jahren gelesen habe und nicht mehr so genau sagen kann was passiert ist. das wird aber noch nachgeholt. ich weis nur das es mir sehr gut gefallen hat.