Ann Benson

(166)

Lovelybooks Bewertung

  • 254 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 2 Leser
  • 17 Rezensionen
(38)
(64)
(43)
(14)
(7)

Bekannteste Bücher

Perlentaschen häkeln

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Fluch des Medicus: Roman

Bei diesen Partnern bestellen:

Die siebte Geissel : Roman.

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Schreckenskammer

Bei diesen Partnern bestellen:

Die brennende Gasse

Bei diesen Partnern bestellen:

Die siebte Geißel

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Fluch des Medicus

Bei diesen Partnern bestellen:

Tapestry Bead Crochet

Bei diesen Partnern bestellen:

Coping With Madness

Bei diesen Partnern bestellen:

Ladron De Almas / Thief of Souls

Bei diesen Partnern bestellen:

Ruta de fuego / Fire Route

Bei diesen Partnern bestellen:

Beautiful Bead Stitching on Canvas

Bei diesen Partnern bestellen:

Thief of Souls

Bei diesen Partnern bestellen:

Beading for the First Time

Bei diesen Partnern bestellen:

Two-Hour Beaded Projects

Bei diesen Partnern bestellen:

Beadwork Basics

Bei diesen Partnern bestellen:

Ann Benson's Beadwear

Bei diesen Partnern bestellen:

Ann Benson's Beadwear

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • spannender Thrill zwischen den Zeiten

    Die siebte Geissel : Roman.

    SaintGermain

    19. February 2016 um 19:23 Rezension zu "Die siebte Geissel : Roman." von Ann Benson

    Spanien im 14. Jahrhundert: Alejandro Canches, ein junger Arzt, wagt im Kampf gegen die Pest ein Sakrileg - eine Autopsie. Von der Inquisition gejagt, begegnet er in der Papststadt Avignon Adèle, die in ihm die Hoffnung auf eine glücklichere Zukunft weckt. Siebenhundert Jahre später forscht Janie Crowe, Chirurgin und forensische Archäologin, auf den Spuren Alejandros. Bei ihren Recherchen stößt sie auf ein ungewöhnliches Tuch aus dem Mittelalter. Noch ahnt sie nicht, dass ihre Entdeckung eine tödliche Bedrohung für die Menschheit ...

    Mehr
  • Spannung und Nervenkitzel in verschiedenen Jahrhunderten

    Die Schreckenskammer

    tobias_liebert

    15. November 2015 um 16:32 Rezension zu "Die Schreckenskammer" von Ann Benson

    In Frankreich des 15. Jahrhunderts verschwinden mehrere männliche Jugendliche. Zunächst beachtet keiner die Vermisstenmeldungen, da die Kinder hauptsächlich aus der ärmeren Bevölkerungsschicht kommen. Erst als sich die Äbtissin Guillemette Nachforschungen anstellt tut sich das Ausmaß der verschwundenen Jungen dar. Und bald gibt es auch einen Verdächtigen: Alle Spuren zu ihren Ziehsohn Gilles de Rais. Los Angeles, Gegenwart. Detective Lany Durban untersucht das Verschwinden eines männlichen Jugendlichen. Zunächst gibt es kaum ...

    Mehr
  • Teil 2 des medizinischen Historienthriller

    Die brennende Gasse

    SaintGermain

    21. October 2015 um 20:57 Rezension zu "Die brennende Gasse" von Ann Benson

    Frankreich im 14. Jahrhundert: Der jüdische Arzt Alejandro Canches wagt im Kampf gegen die Pest ein Sakrileg – eine Autopsie. Seither befindet er sich mit seiner Adoptivtochter Kate auf der Flucht durch das von Kriegen, Hunger und Seuchen geplagte Land, gejagt von den Häschern der Inquisition. Sein einziger Besitz ist ein kostbares, in Leder gebundenes Buch mit medizinischen Aufzeichnungen. Als Alejandro in Paris seinem alten Lehrer de Chauliac begegnet, scheint sein Schicksal besiegelt. Voller Rachedurst giert de Chauliac nach ...

    Mehr
  • Anfangs etwas verwirrend....

    Die siebte Geißel

    Di_ddy

    15. March 2015 um 15:04 Rezension zu "Die siebte Geißel" von Ann Benson

    Wenn ich ehrlich bin, hat mir das Buch zu Beginn nicht wirklich zugesagt... Ich fand es verwirrend und es hat ein wenig gebraucht, bis ich komplett durchgestiegen bin. Doch danach konnte ich es kaum aus der Hand legen. Auf der einen Seite geht es um einen spanischen Medicus im Mittelalter, der versucht gegen die Pest anzukommen. Auf der anderen um eine junge Chirurgin in der Neuzeit, die sich beruflich umorientieren muss und sich für den Beruf der Archäologin entscheidet. Sie stößt auf ein Tuch aus dem Mittelalter, ohne zu wissen ...

    Mehr
  • Rezension zu "Die siebte Geißel" von Ann Benson

    Die siebte Geißel

    bookloverin

    14. February 2013 um 11:52 Rezension zu "Die siebte Geißel" von Ann Benson

    Es ist spannend geschrieben, die Charaktere waren mir sympathisch und ich habe regelrecht mitgefiebert. Vor allem am Anfang, wenn man noch nicht viel über die Welt im Jahr 2005 weiß ist es spannend, weil man nur bruchstückhaft etwas erfährt und sich die ganze Zeit fragt, was da eigentlich los ist. Was mit der Welt passiert ist… Besonders gut fand ich auch die medizinischen Erkenntnisse, die Alejandro im Laufe seiner Praxis erlangt und die für uns natürlich längst nichts Neues sind. Aber schön sich mal bewusst zu machen, dass das ...

    Mehr
  • Rezension zu "Die brennende Gasse" von Ann Benson

    Die brennende Gasse

    Renrew

    31. March 2012 um 17:11 Rezension zu "Die brennende Gasse" von Ann Benson

    Erster Teil der Trilogie

  • Rezension zu "Der Fluch des Medicus" von Ann Benson

    Der Fluch des Medicus

    Renrew

    31. March 2012 um 17:10 Rezension zu "Der Fluch des Medicus" von Ann Benson

    Anfänglich ist es verwirrend zwischen der nahen Zukunft und dem 14. Jahrhundert hin und her zu springen. Warum muss die Jetztzeit im Mainstream der weltweiten Seuchen angesiedelt sein. Farbenprächtiges Werk des Lebens im 14. Jahrhundert.

  • Rezension zu "Die siebte Geißel" von Ann Benson

    Die siebte Geißel

    Penelope1

    13. August 2011 um 10:33 Rezension zu "Die siebte Geißel" von Ann Benson

    In diesem Buch befinden sich zwei Geschichten: im 14. Jahrhundert ist der junge spanische Arzt Alejandro Canches von seiner Aufgabe beseelt, den Menschen zu helfen. Deshalb begeht er sogar das Sakrileg, eine Leiche zu autopsieren, was nicht ohne Folgen geschieht. Auf seiner Flucht gelangt er schließlich über Frankreich nach England, wo er das englische Königshaus vor der Pest bewahren soll. Das ist gar nicht so einfach, denn Isabella, die verwöhnte Tochter des Hauses, wehrt sich vehement gegen die auferlegten Einschränkungen... ...

    Mehr
  • Rezension zu "Die Schreckenskammer" von Ann Benson

    Die Schreckenskammer

    Millamulla

    14. January 2011 um 11:30 Rezension zu "Die Schreckenskammer" von Ann Benson

    Es tut mir sehr leid, aber das ist mit Abstand eines der widerlichsten Bücher, die ich je gelesen habe. Von den detaillierten Folterungsbeschreibungen ist mir heute noch übel. Eins von insgesamt nur zwei Büchern, die ich jemals in meinem Leben tatsächlich weggeworfen habe.

  • Rezension zu "Die brennende Gasse" von Ann Benson

    Die brennende Gasse

    melli.die.zahnfee

    07. September 2009 um 15:40 Rezension zu "Die brennende Gasse" von Ann Benson

    Frankreich im 14. Jahrhundert: Der jüdische Arzt Alejandro Canches wagt im Kampf gegen die Pest ein Sakrileg - eine Autopsie. Seither befindet er sich mit seiner Adoptivtochter Kate auf der Flucht durch das von Kriegen, Hunger und Seuchen geplagte Land, gejagt von den Häschern der Inquisition. Sein einziger Besitz ist ein kostbares, in Leder gebundenes Buch mit medizinischen Aufzeichnungen. Als Alejandro in Paris seinem alten Lehrer de Chauliac begegnet, scheint sein Schicksal besiegelt. Voller Rachedurst giert de Chauliac nach ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks