Ann Chamberlin Die Zaubereiche

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Zaubereiche“ von Ann Chamberlin

Jeanne ist anders als alle jungen Mädchen in dem kleinen Dorf Domremy. Sogar einer Hexenprobe wird sie unterzogen, aus der Pere Michel sie gerade noch retten kann. Die Stimmen, die Jeanne immer öfter hört, das Eindringen der Burgunder in die bis dahin friedliche Lorraine und Pere Michels weise Belehrungen können sie schließlich davon überzeugen, ihr Schicksal anzunehmen. Ganz allein wandert sie zur nächst gelegenen Festung - um dort zu hören, dass viele nur auf sie gewartet haben, um unter ihrer Führung in den Krieg zu ziehen ...

Stöbern in Historische Romane

Schwert und Krone - Meister der Täuschung

Rundherum gelungen würde ich zusammenfassend sagen, ich bin schon extrem neugierig, wie die Geschichte weitergeht.

HEIDIZ

Nachtblau

Ein etwas flacher Roman

Melli274

Belgravia

Ich finde das sollten Fans von Downton Abbey gelesen haben

Kerstin_Lohde

Die letzten Tage der Nacht

Hat mich von der ersten bis zur letzten Seite fasziniert. Ein Werk, das ich nicht so schnell vergessen werde

HarIequin

Ein Tal in Licht und Schatten

Ein interessanter Roman über Südtirol der mir gut geschrieben ist

Kerstin_Lohde

Der Preis, den man zahlt

Spannender Agententhriller aus der Zeit des spanischen Bürgerkrieges - spannend, brutal - mit starker Hauptfigur!

MangoEisHH

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen