Ann Granger Die wahren Bilder seiner Furcht

(23)

Lovelybooks Bewertung

  • 40 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(6)
(12)
(5)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die wahren Bilder seiner Furcht“ von Ann Granger

Um sich über Wasser zu halten, jobbt Fran Varady in einem kleinen Eckladen in London. Eines Tages stürmt ein aufgeregter Kunde in den Shop und bittet Fran, die Toilette benutzen zu dürfen. Stunden später
wird der Mann dort tot aufgefunden - ermordet. Er hat eine mysteriöse, noch nicht entwickelte Filmrolle bei sich, sowie eine kurze Notiz mit der Bitte um ein Treffen mit Fran. Fran beginnt wieder einmal
auf eigene Faust nachzuforschen und gerät bald in Teufels Küche ...

Frans Charakter ist sehr markant und auch ein wenig kompliziert, aber sehr liebenswert!

— kassandra1010

Stöbern in Krimi & Thriller

Giftflut

Topaktuell und märchenhaft spannend

Sigismund

Der Todesmeister

Spannend & humorvoll

lauravoneden

NEXX: Die Spur

Sehr guter und nachdenklich machender Thriller

Langeweile

Schatten

Solider Thriller, ich hätte zwar die Beziehung der beiden nicht unbedingt gebraucht der Täter/ Opfer Teil war dafür gnadenlos spannend.

JosefineS

The Girl Before

Sehr starker, interessanter Anfang, zum Schluss einfach nur abstrus und an den Haaren herbeigezogen.

Anni_im_Leseland

Woman in Cabin 10

Ein wenig crazy, aber aufregend;)

Tine13

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein unglückliches Treffen!

    Die wahren Bilder seiner Furcht

    kassandra1010

    03. January 2017 um 20:13

    Fran Varadys 3. Ermittlungsfall!Fran ist gerade mal wieder auf dem aufsteigenden Ast angekommen und jobbt in einem kleinen Kiosk, der aber nicht nur das so benötigte Geld mitsich bringt.Ausgerechnet in der Kiosktoilette stößt Fran auf einen ermordeten Gast. Man findet in seiner Hand eine Filmrolle und einen Zettel, auf dem Frans Name steht.Fran, bekannterweise nicht gerade der Liebling der Polizei gerät selbst unter Verdacht und da die Polizei mit den Ermittlungen keinen Schritt weiter kommen, beginnt Fran natürlich selbst, zu ermitteln.Frans Charakter ist sehr markant und auch ein wenig kompliziert, aber sehr liebenswert!

    Mehr
  • Ein unglückliches Treffen!

    Die wahren Bilder seiner Furcht

    kassandra1010

    03. January 2017 um 20:13

    Fran Varadys 3. Ermittlungsfall!Fran ist gerade mal wieder auf dem aufsteigenden Ast angekommen und jobbt in einem kleinen Kiosk, der aber nicht nur das so benötigte Geld mitsich bringt.Ausgerechnet in der Kiosktoilette stößt Fran auf einen ermordeten Gast. Man findet in seiner Hand eine Filmrolle und einen Zettel, auf dem Frans Name steht.Fran, bekannterweise nicht gerade der Liebling der Polizei gerät selbst unter Verdacht und da die Polizei mit den Ermittlungen keinen Schritt weiter kommen, beginnt Fran natürlich selbst, zu ermitteln.Frans Charakter ist sehr markant und auch ein wenig kompliziert, aber sehr liebenswert!

    Mehr
  • Rezension zu "Die wahren Bilder seiner Furcht" von Ann Granger

    Die wahren Bilder seiner Furcht

    Fussel78

    07. September 2008 um 18:44

    Für alle Fans des englischen Krimis ala Agatha Christie

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks