Ann Helena Neudek

(35)

Lovelybooks Bewertung

  • 60 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 1 Leser
  • 31 Rezensionen
(20)
(10)
(1)
(4)
(0)

Lebenslauf von Ann Helena Neudek

Ann Helena Neudek, 1976 in Niedersachsen geboren, lebt heute in der Nähe von Frankfurt am Main und ist in erster Linie als Autorin und zudem als Coach für Kinder und Eltern tätig.

Bekannteste Bücher

Kinderseelenallein

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Buchverlosung
  • Frage
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • weitere
Beiträge von Ann Helena Neudek
  • Auswirkungen der Kindheit

    Kinderseelenallein

    Nela77

    26. August 2017 um 11:22 Rezension zu "Kinderseelenallein" von Ann Helena Neudek

    Ann Helena Neudek beschreibt in diesem zutiefst persönlichen Buch ihre Kindheit, in der sie psychische und physische Gewalt erfahren hat, und die Folgen für ihr weiteres Leben. Dabei schafft sie es sehr gut, nicht in Schwarz-Weiß zu denken, sondern die ganze Situation und ihre Erfahrungen sehr reflektiert zu betrachten und einzuschätzen. Ihre Eltern waren nicht nur böse, sondern immer wieder auch fürsorglich. Leider ist solch ein Wechselbad für Kinder nicht verständlich und deshalb nur schwer auszuhalten. Dazu kommt, dass Ann ...

    Mehr
  • ein sehr bewegendes Buch

    Kinderseelenallein

    hoonili

    25. August 2017 um 20:11 Rezension zu "Kinderseelenallein" von Ann Helena Neudek

    Eine nach außen hin erscheinende glückliche Familie, doch was innerhalb passiert ist unfassbar. Ann wird von ihren Eltern aufs Übelste gedemütigt sowie geschlagen. Natürlich bleibt ihre Seele nicht unbeschadet und so kommt sie als Erwachsene immer noch nicht mit ihrer Vergangenheit klar. Jedoch schafft sie es, in Thereapie zu gehen und glücklich zu werden.Über ihren Weg berichtet die Autorin in diesem beeindruckenden Buch. Es hat mich wahnsinnig berührt und zum Nachdenken angeregt. Der Schreibstil ist sehr realistisch und geht ...

    Mehr
  • Ann´s Narben

    Kinderseelenallein

    Frenx51

    24. August 2017 um 15:44 Rezension zu "Kinderseelenallein" von Ann Helena Neudek

    Ann ist Anfang 30 und glücklich mit ihrer großen Liebe verheiratet, doch über ihre Vergangenheit wissen nur die wenigsten Bescheid. Als kleines Mädchen wurden sie und ihre Schwester Ida von den Eltern geschlagen, beschimpft und gedemütigt, doch nach außen hin, zeigten sie immer die tolle und wohlhabende Familie. Viele Erfahrungen begleiten sie ins Erwachsenenalter-Depression, Ängste, Selbstzweifeln und werden in diesem Buch beschrieben. Die Autorin Ann Helena Neudek beschäftigt sich in ihrem Buch mit einem Thema, welches ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Kinderseelenallein" von Ann Helena Neudek

    Kinderseelenallein

    AnnHelenaNeudek

    zu Buchtitel "Kinderseelenallein" von Ann Helena Neudek

    Zur aktuellen Sommerlesezeit läuten der Patmos Verlag und ich eine neue Leserunde zu "Kinderseelenallein" ein. Dieses anspruchsvolle Buch polarisiert: Einige fühlen sich besonders berührt, weil vieles nur zwischen den Zeilen angedeutet bleibt, andere weniger, weil sie krasse Szenen vermissen. Machen Sie sich selbst ein Bild! Viel Erfolg beim Bewerben um eines der 15 Leseexemplare. Sonnige Grüße Ann Helena Neudek  _______________________________________________________ Eine leise, poetische Darstellung einer demütigenden ...

    Mehr
    • 169
  • Narben einer Kindheit

    Kinderseelenallein

    spagetti

    15. August 2017 um 15:45 Rezension zu "Kinderseelenallein" von Ann Helena Neudek

    Der Klappentext des Buches hatte es mir angetan. Doch das Buch war dann trotzdem ganz anders, als ich dachte. Zuerst musste ich mich an den Schreibstil gewöhnen, auch an diese poetischen Einlagen, die alle sehr gut passen. In diesem Buch geht es um die Kindheit von Ann Helena Neudek, die nun wirklich nicht von Glück geprägt war. Diese Familie, die nach aussen hin  als normal funktionierend und harmonisch galt, war genau das Gegenteil. Diese Gewalt, die diese beiden Schwestern erlebten,  macht einen nicht nur wütend, vielmehr sehr ...

    Mehr
  • Dieses Buch geht an die Seele. sehr tiefgreifend und bewegend

    Kinderseelenallein

    Kaffeetasse

    12. August 2017 um 19:27 Rezension zu "Kinderseelenallein" von Ann Helena Neudek

    Kinder brauchen den Schutz der Großen, der Erwachsenen und doch lernen viele Kinder Gewalt und Missbrauch kennen, oft sogar durch die eigenen Eltern oder nahestehende Personen. Ein schreckliches Schicksal, was die Kinder ihr Leben lang begleiten und sicher auch beeinflussen wird. Man kann gar nicht oft genug auf dieses Thema aufmerksam machen und andere Menschen dafür sensibilisieren. Ann Helena Neudek ist mit ihrem Buch "Kinderseelenallein" ein wahrhaftes Meisterwerk gelungen, trotz der Grausamkeiten, mit denen der Leser ...

    Mehr
  • Gewalt im Elternhaus und die tiefen Verletzungen einer Kinderseele

    Kinderseelenallein

    grit0707

    07. August 2017 um 11:04 Rezension zu "Kinderseelenallein" von Ann Helena Neudek

    Klappentext:Eine Bilderbuchfamilie, wohlhabend und angesehen. Doch hinter der Fassade gibt es Gewalt und Verachtung. Die kleine Ann, sensibel und hochbegabt, wird von ihren Eltern geschlagen, gedemütigt und in ihrer Persönlichkeit zutiefst entwertet. Depressionen, Ängste und Todesfantasien begleiten sie bis in ihr Erwachsenenleben. In diesem sehr persönlichen und poetischen Buch taucht Ann Helena Neudek ein in die Schrecken ihrer Kindheit, die sie immer wieder einholen. Doch sie beginnt zu verstehen, warum ihre Eltern dem ...

    Mehr
    • 2
  • Kinderseelenallein - Ann Helena Neudek

    Kinderseelenallein

    Nany

    05. August 2017 um 17:47 Rezension zu "Kinderseelenallein" von Ann Helena Neudek

    In der Gesamtheit ist dieses Buch, meiner Meinung nach, ein Kunstwerk und wird den 5 Sternen mehr als gerecht.Der bildhafte und sehr poetische Schreibstil ist intensiv, einprägsam und vor allem sehr einfühlsam. Als Leser hatte ich durch die grandios umgesetzten Beschreibungen und Vergleiche realitätsnahe Bilder in meiner Vorstellung, die meine Gedanken besetzten und unter meine Haut krochen. Oftmals musste ich schlucken, kurz innehalten und ich bekam Gänsehaut.Es ist ein Thema, welches viele Menschen in gleicher oder ...

    Mehr
  • Das Buch lässt einen nicht mehr los

    Kinderseelenallein

    Amber144

    04. August 2017 um 20:22 Rezension zu "Kinderseelenallein" von Ann Helena Neudek

    Das Buch hört sich schon vom Klappentext interessant an, allerdings habe ich nicht erwartet, dass die Autorin es schafft den Leser so zu berühren.Das Cove finde ich genau passend zu dem Buch und spiegelt für mich den Inhalt shcon sehr gut wieder.Die Autorin erzählt die Geschichte in einer sehr bildhaften Sprache. Ich brauchte ein paar Seiten um mich daran zu gewöhnen, aber dann ist es genau das, was die Geschichte dem Leser so nahe bringt.Das Buch berührt einen sehr tief und lässt einen nicht mehr los. Der Sprachstil ist deswegen ...

    Mehr
  • Pflichtlektüre für Biografiefans.

    Kinderseelenallein

    AmyJBrown

    04. August 2017 um 06:27 Rezension zu "Kinderseelenallein" von Ann Helena Neudek

    Eine Bilderbuchfamilie, wohlhabend und angesehen. Doch hinter der Fassade gibt es Gewalt und Verachtung. Die kleine Ann, sensibel und hochbegabt, wird von ihren Eltern geschlagen, gedemütigt und in ihrer Persönlichkeit zutiefst entwertet. Depressionen, Ängste und Todesphantasien begleiten sie bis in ihr Erwachsenenleben. In diesem sehr persönlichen und poetischen Buch taucht Ann Helena Neudek ein in die Schrecken ihrer Kindheit, die sie immer wieder einholen. Doch sie beginnt zu verstehen, warum ihre Eltern dem Kreislauf der ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks