Ann Patchett

(108)

Lovelybooks Bewertung

  • 170 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 30 Rezensionen
(31)
(41)
(24)
(8)
(4)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Selbst ist die Frau ...

    Aus Liebe zum Buch

    Orisha

    05. February 2018 um 07:57 Rezension zu "Aus Liebe zum Buch" von Ann Patchett

    Ann Patchett ist Schriftstellerin. Als in ihrer Heimatstadt Nashville die letzte Buchhandlung schließt, kann sie dies kaum glauben. Eine Stadt ohne Buchladen - unvorstellbar - auch für mich. Die lokale Bibliothek springt zu Hilfe, lässt Autorenlesungen bei sich stattfinden, doch irgendwie ist das nicht dasselbe. Darum beschließt Ann Patchett selbst eine Buchhandlung zu eröffnen.Ein kleines Büchlein, das in Zeiten von Ebook, Digitalisierung und dem vermeintlichen Kampf um das gedruckte Wort erschien. Einer Zeit in dem das Ende des ...

    Mehr
    • 3
  • Irrungen, Wirrungen, Versagen und Geheimnisse einer Familie

    Die Taufe

    michael_lehmann-pape

    11. July 2017 um 14:11 Rezension zu "Die Taufe" von Ann Patchett

    Irrungen, Wirrungen, Versagen und Geheimnisse einer FamilieSehr lebendig, sehr flüssig und mit großem Wortschatz erzählt Ann Patchett ihre neue Geschichte. Von einer Art „Patchworkfamilie“ der besonderen Art, die sich von heute auf morgen einer öffentlichen Wahrnehmung gegenübersieht, die wo wohl keiner der Beteiligten sich gewünscht hätte.Mit einer Vielzahl von Figuren, die Patchett immer ruhig, teils mit wenigen Worten bestens ins Licht rückt, so dass der Leser im Lauf der Lektüre mehr und mehr wie ein Teil dieser, durch einen ...

    Mehr
  • Verläuft ein wenig schleppend

    Die Taufe

    raven1711

    30. June 2017 um 09:52 Rezension zu "Die Taufe" von Ann Patchett

    Rezension Ann Patchett - Die Taufe Klappentext:Wäre Bert Cousins nicht uneingeladen auf der Taufe von Franny Keating erschienen, all das wäre nicht passiert. Aber noch bevor der Abend hereinbricht, haben er und Frannys Mutter sich geküsst und damit das Ende ihrer jeweiligen Ehe eingeläutet - und beide Familien für immer miteinander verbunden. Die Keating- und Cousinskinder werden zukünftig die Sommer gemeinsam in Virginia verbringen. Sie schmieden über die Jahre ein dauerhaftes Bündnis, sowohl aus Enttäuschung über die eigenen ...

    Mehr
  • Ernstes und anspruchsvolles, aber dennoch unterhaltsames Buch über Geschwisterliebe, Loyalität und Z

    Die Taufe

    schnaeppchenjaegerin

    29. May 2017 um 18:18 Rezension zu "Die Taufe" von Ann Patchett

    Albert Cousins ist mit Teresa Cousins verheiratet, mit der er bereits drei Kinder hat und die wieder schwanger ist. Ohne eingeladen zu sein, geht der Bezirksstaatsanwalt zur Tauffeier bei dem Polizisten Francis "Fix" Keating, wo er die Mutter des Täuflings Franny kennenlernt und eine Affäre beginnt.  Bert verlässt seine Familie und heiratet die hübsche Beverley. Sie leben zusammen mit ihren beiden Töchtern Caroline und Franny, während die vier Kinder Cal, Holly, Jeanette und Albie bei Teresa in Kalifornien bleiben. Die ...

    Mehr
  • Leben mit einer Patchworkfamilie

    Die Taufe

    Angie*

    22. May 2017 um 11:49 Rezension zu "Die Taufe" von Ann Patchett

    INHALT/KLAPPENTEXT: Wem gehört eine Geschichte eigentlich? Und wer darf sie erzählen?Wäre Bert Cousins nicht uneingeladen auf der Taufe von Franny Keating erschienen, all das wäre nicht passiert. Aber noch bevor der Abend hereinbricht, haben er und Frannys Mutter sich geküsst und damit das Ende ihrer jeweiligen Ehe eingeläutet - und beide Familien für immer miteinander verbunden. Die Keating- und Cousinskinder werden zukünftig die Sommer gemeinsam in Virginia verbringen. Sie schmieden über die Jahre ein dauerhaftes Bündnis, ...

    Mehr
  • Die Taufe

    Die Taufe

    vormi

    16. May 2017 um 13:42 Rezension zu "Die Taufe" von Ann Patchett

    Wäre Bert Cousins nicht uneingeladen auf der Taufe von Franny Keating erschienen, all das wäre nicht passiert.Aber noch bevor der Abend hereinbricht, haben er und Frannys Mutter sich geküsst und damit das Ende ihrer jeweiligen Ehe eingeläutet - und beide Familien für immer miteinander verbunden.Die Keating- und Cousinskinder werden zukünftig die Sommer gemeinsam in Virginia verbringen. Sie schmieden über die Jahre ein dauerhaftes Bündnis, sowohl aus Enttäuschung über die eigenen Eltern, als auch aus echter, stetig wachsender ...

    Mehr
  • Familien und ihre Geheimnisse

    Die Taufe

    JulesBarrois

    05. May 2017 um 08:41 Rezension zu "Die Taufe" von Ann Patchett

    Die Taufe - Ann Patchett (Autorin), Ulrike Thiesmeyer (Übersetzerin), 400 Seiten, Berlin Verlag (2. Mai 2017), 22 €, ISBN-13: 978-3827013446 Die Geschichte beginnt in den frühen 1960er Jahren. Fix Keating, ein Polizist, verheiratet mit der wunderschönen und verführerischen Beverly. Ihre Tochter Franny wird getauft und sie haben zu einer Party eingeladen. Dort erscheint uneingeladen auch Albert Cousins, stellvertretender Bezirksstaatsanwalt. Er wollte bloß der Langeweile mit heulenden Kleinkindern und seiner müden schwangeren Frau ...

    Mehr
  • Erfolgsgeschichte einer Buchhandlung

    Aus Liebe zum Buch

    Bibliomania

    11. December 2016 um 20:09 Rezension zu "Aus Liebe zum Buch" von Ann Patchett

    So eine niedliche, kleine, positive Geschichte zum Thema Buchhandlung habe ich selten gelesen. Ann Patchett eröffnet allen Widrigkeiten zum Trotz eine Buchhandlung, nachdem es in ihrem Ort, Nashville, keinen einzigen mehr gibt. Sie selbst ist Schriftstellerin und führte zu ihrem aktuellsten Buch ("Fluss der Wunder"), das auch auf deutsch erhältlich ist, eine Lesereise durch. Auf ihrem Weg durch die Welt machte sie rege Werbung für ihre neue Buchhandlung und schafft es sogar potenzielle Leser davon abzuhalten ihre Bücher bei ...

    Mehr
  • Buchhandlung

    Aus Liebe zum Buch

    kris006

    01. June 2016 um 06:47 Rezension zu "Aus Liebe zum Buch" von Ann Patchett

    In Ann Patchetts Heimatstadt Nashville gab es zwei Buchhandlungen, als die letzte in Frühjahr 2011 schließt, beschließt die Autorin und selbst eine zu eröffnen. Auch wenn sie weiß, das durch den Onlinehandel, immer weniger Menschen sich in ein echtes Geschäft verirren. The Parnassus Bookshop soll ihre Buchhandlung heißen und die Leute zum stöbern in echten Büchern animieren. Im Buch erzählt die Autorin ihre Geschichte über ihren Buchladen, den sie in Nashville eröffnet hat. Ehrlich gesagt kenn ich Ann Patchett weder als Autorin ...

    Mehr
  • Ein wundervolles, kluges Essay und zugleich eine literarische Liebeserklärung an den lokalen Buchhan

    Aus Liebe zum Buch

    LibriHolly

    Rezension zu "Aus Liebe zum Buch" von Ann Patchett

    Zugegeben, ganz so schlecht wie in den USA ergeht es unserem Buchhandel in Deutschland noch nicht. Dies mag an der fehlenden Buchpreisbindung in den Staaten liegen, die es Amazon und Co. erlauben, mit Dumpingpreisen den stationären Buchhandel unter Druck zu setzten. Aber auch hierzulande sind die Umsatzzahlen eher rückläufig. Vor allen Dingen die kleinen, unabhängigen Buchläden tun sich schwer. So erging es auch den unabhängigen Buchläden in Nashville, der Heimatstadt der bekannten us-amerikanischen Schriftstellerin Ann Patchett ...

    Mehr
    • 4
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.