Ann Pearlman

(149)

Lovelybooks Bewertung

  • 252 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 78 Rezensionen
(40)
(58)
(34)
(13)
(4)

Lebenslauf von Ann Pearlman

Ann Pearlman wurde in Washington D.C. geboren. Sie lebt als Schriftstellerin und Psychotherapeutin in Ann Arbor, Michigan.

Bekannteste Bücher

Apfelblüten im August: Roman

Bei diesen Partnern bestellen:

Apfelblüten im August

Bei diesen Partnern bestellen:

Apfelblüten im August

Bei diesen Partnern bestellen:

Apfelblüten im August

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Plätzchen Club

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Plätzchen-Club

Bei diesen Partnern bestellen:

A Gift for My Sister

Bei diesen Partnern bestellen:

A Gift for My Sister

Bei diesen Partnern bestellen:

The Christmas Cookie Cookbook

Bei diesen Partnern bestellen:

The Christmas Cookie Club

Bei diesen Partnern bestellen:

Infidelity

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu ,,Apfelblüten im August'' von Ann Pearlman

    Apfelblüten im August
    Jeanette_Larissa

    Jeanette_Larissa

    10. July 2017 um 07:57 Rezension zu "Apfelblüten im August" von Ann Pearlman

    Klappentext:Als Skys Ehemann Troy stirbt, ändert sich das Leben der jungen Anwältin schlagartig. Sie muss das gemeinsame Strandhaus aufgeben und sich und ihre kleine Tochter allein durchbringen. Ihre Schwester Tara, das schwarze Schaf der Familie, deren wilde, unangepasste Art früher oft zu Streitereien geführt hat, reißt Sky aus ihrer Trauer. Gemeinsam brechen sie zu einer Reise auf, die am Ende alle verändern wird.meine Meinung:Das Buch teilt sich in verschiedenen Perspektiven. Tara und Sky. Die Idee fand ich super, da man von ...

    Mehr
  • Berührende Familiengeschichte

    Apfelblüten im August: Roman
    ReiShimura

    ReiShimura

    08. June 2017 um 13:25 Rezension zu "Apfelblüten im August: Roman" von Ann Pearlman

    „Apfelblüten im August“ erzählt die Geschichte der beiden ungleichen Halb-Schwestern Sky und Tara. Eigentlich hat Sky alles im Leben was man sich wünschen kann. Einen wundervollen, sie vergötterten Ehemann, eine entzückende kleine Tochter, ein schönes Haus und einen guten Teilzeit-Job als Anwältin. Und auch Tara, die Wilde und Unangepasste, hat scheinbar endlich ihren Platz im Leben gefunden. Die Rap-Gang in der sie zusammen mit Lebensgefährten Aaron auftritt, startet gerade so richtig erfolgreich durch und sie befinden sich auf ...

    Mehr
  • Bewegende Geschichte, die mich berührt hat

    Apfelblüten im August: Roman
    katikatharinenhof

    katikatharinenhof

    19. May 2017 um 06:12 Rezension zu "Apfelblüten im August: Roman" von Ann Pearlman

    Als Skys Ehemann Troy plötzlich an einer Infektion stirbt, fühlt sie sich allein gelassen - allein mit sich und ihrer Tochter. Sie hadert mit dem Schicksal, denn ihr Vater starb auch sehr früh und daher verstärkte sie ihre Mutter-Tochter-Beziehung als Kind zu ihrer Mutter.Zu ihrer Halbschwester hat sie keine gute Beziehung und muss im Verlauf der Zeit erkennen, dass diese gar nicht das Bist ist, für das sie es immer gehalten hat.Tara ist Musikerin und tourt mit ihrem schwarzen Ehemann und Sohn durch die USA. Sie nimmt Sky und ...

    Mehr
  • Roadtrip

    Apfelblüten im August: Roman
    Dreamworx

    Dreamworx

    07. May 2017 um 14:06 Rezension zu "Apfelblüten im August: Roman" von Ann Pearlman

    Als Ehemann Troy ganz plötzlich an einer Infektion stirbt, steht Sky mit Tochter Rachel ganz allein und ohne Job da. Obwohl sie zu ihrer Halbschwester Tara kein besonders gutes Verhältnis hat und der Kontakt in letzter Zeit auch eher sporadisch war, ist es gerade diese, die ihr in ihren schwersten Stunden unter die Arme greift. Tara ist samt Musikband, schwarzem Ehemann Aaron und ihrem Sohn mit einem Tourbus unterwegs durch die USA und nimmt Sky und Rachel auf die Reise mit, um die beiden in ihrer Heimatstadt abzusetzen. Während ...

    Mehr
  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2015

    Das Schloss der Träumenden Bücher
    Daniliesing

    Daniliesing

    zu Buchtitel "Das Schloss der Träumenden Bücher" von Walter Moers

    Ihr lest gern Bücher aus den verschiedensten Genres? Ihr sucht nach einer Leseherausforderung für 2015? Dann seid ihr hier genau richtig! Der Ablauf ist ganz einfach: Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20, 30 oder 40 Bücher aus 20, 30 oder 40 unterschiedlichen Themen zu lesen. Ihr könnt euch selbst als Ziel stecken, ob es 20, 30 oder 40 Bücher werden sollen. Bitte gebt dieses Ziel bei der Anmeldung mit an. Bitte sammelt alle eure gelesenen Bücher mit den passenden Themen in einem ...

    Mehr
    • 8480
  • Apfelblüten im August

    Apfelblüten im August
    divergent

    divergent

    06. August 2015 um 16:42 Rezension zu "Apfelblüten im August" von Ann Pearlman

    Titel: Apfelblüten im August Originaltitel: A Gift for My Sister Autor: Ann Pearlman Seiten: 363 Genre: Liebesroman Verlag: Ullstein Sky, eine erfolgreiche Anwältin ist glücklich mit Troy, ebenfalls ein Anwalt verheiratet! Ihr Glück wird gekrönt durch die Geburt ihrer Tochter, Rachel! Sie führen ein schönes Leben als Kleinfamilie, bis eines Tages das Schicksal knallhart zuschlägt! Troy stirbt an einer Infektion und plötzlich steht Sky nicht nur allein mit Rachel da sondern auch noch ohne Job! Unterstützung in dieser schweren Zeit ...

    Mehr
  • "The Christmas Cookie Club" von Ann Pearlman

    The Christmas Cookie Club
    Jacynthe

    Jacynthe

    28. December 2014 um 17:27 Rezension zu "The Christmas Cookie Club" von Ann Pearlman

    Inhalt Sie treffen sich jedes Jahr, am ersten Montag im Dezember. Zwölf Frauen mit dreizehn Päckchen selbstgemachter Plätzchen. Für jede der Freundinnen ist dieses Treffen eine wichtige Konstante in ihrem Leben. Etwas, woran sie sich festhalten können, wenn im Leben alles schief läuft. Und es lief so einiges schief, auch in diesem Jahr. Charlene hat ihren Sohn verloren, Marnie's älteste Tochter muss befürchten, niemals Kinder bekommen zu können, und der Freund ihrer jüngsten Tochter saß im Gefängnis. Taylor wurde mit ihren ...

    Mehr
  • Ein Frauenroman für Ü-40-Frauen über Freundschaft, Liebe, Männer und Sex

    Der Plätzchen-Club
    widder1987

    widder1987

    26. November 2014 um 15:01 Rezension zu "Der Plätzchen-Club" von Ann Pearlman

    Inhalt: Jedes Jahr im Dezember treffen sie sich - zwölf Frauen, alle mit köstlichen selbstgebackenen Plätzchen. Sie probieren, tauschen Rezepte aus und erzählen sich alles, was im vergangenen Jahr wichtig war: Marnie hat sich unsterblich verliebt, Charlene hat durch einen tragischen Unfall ihren Sohn verloren, Laurie ein  kleines Mädchen aus China adoptiert. Eine von ihnen wird fortziehen, eine andere zittert um das kranke Enkelkind. Rosie und Jeannie haben sich gestritten und reden nicht miteinander. Doch jetzt feiern sie, sie ...

    Mehr
  • 12 Schicksale von 12 sehr unterschiedlichen Charakteren

    The Christmas Cookie Club
    AnnaBerlin

    AnnaBerlin

    05. March 2014 um 11:37 Rezension zu "The Christmas Cookie Club" von Ann Pearlman

    Inhalt: Alle Jahre wieder treffen sich 12 Frauen zum Christmas Cookie Treffen des Christmas Cookie Clubs. Hier werden Cookies genascht, Geschichten dazu erzählt und vor allem erfährt man viel über die verschiedenen Schicksale und Leben dieser 12 Frauen.  Wer ein locker-leichtes Weihnachtsbuch erwartet, sollte nicht zum Christmas Cookie Club greifen, alle, die gerne Schicksalsschläge lesen und noch dazu leidenschaftlich gerne backen, kann ich das Buch nur empfehlen.  Unsere Protagonistin Marnie hat sich vor vielen Jahren den ...

    Mehr
  • Christmas Cookie Club

    Der Plätzchen-Club
    -Anett-

    -Anett-

    15. February 2014 um 18:54 Rezension zu "Der Plätzchen-Club" von Ann Pearlman

    Jedes Jahr am ersten Montag im Dezember treffen sich zwölf Frauen auf ihrer Plätzchenparty - in ihrem eigenen Cookie Club. Dann bringt jede 13 Tüten ihrer Plätzchen mit, für jede eine und eine fürs Hospiz, welche sie dahin spenden. Und dann sprechen sie über ihre Plätzchen, wehalb gerade diese, wie ist das Rezept und was für eine Geschichte steht dahinter. Und dann erfährt man von allen Frauen, was für eine Geschichte sie haben, was für Probleme, was für Neuigkeiten usw. Und so leidet und freut man sich mit, denn geschrieben ist ...

    Mehr
  • weitere