Ann Shorey

(11)

Lovelybooks Bewertung

  • 15 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 9 Rezensionen
(6)
(5)
(0)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Emily - Sommer der Sehnsucht

Bei diesen Partnern bestellen:

When the Heart Heals

Bei diesen Partnern bestellen:

Where Wildflowers Bloom

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein schöner, historischer Liebesroman

    Emily - Sommer der Sehnsucht
    leseratte69

    leseratte69

    Rezension zu "Emily - Sommer der Sehnsucht" von Ann Shorey

    Klappentext Emily lebt bei ihrem alten Großvater in Missouri. Nach dem Krieg ist er ihr als Einziger von ihrer Familie geblieben. Emily führt seinen Laden. Sie will aber unbedingt nach Westen gehen, um die traurigen Erinnerungen hinter sich zu lassen. Zwei Männer werben um sie: der charmante Royal und der schüchterne Curt. Wie wird sie sich entscheiden? (diese Variante für Leporello-Flyer!!!) Längere Variante: Emily lebt bei ihrem Großvater in Missouri. Er ist ihr nach dem amerikanischen Bürgerkrieg als Einziger von ihrer Familie ...

    Mehr
    • 3
    parden

    parden

    02. September 2014 um 05:55
  • Eine wunderschöne Liebesgeschichte in Noble Springs, Missouri

    Emily - Sommer der Sehnsucht
    LEXI

    LEXI

    23. March 2014 um 15:36 Rezension zu "Emily - Sommer der Sehnsucht" von Ann Shorey

    „Weigere dich nicht, dem Bedürftigen Gutes zu tun, wenn deine Hand es vermag“ (Sprüche 3, 27) Diese Bibelstelle wurde zum Leitsatz von Richter Nate Lindberg, dem Besitzer von Lindbergs Haushalts- und Kolonialwaren-Geschäfts in der kleinen Stadt Noble Springs in Missouri. Der alte Mann, der nach dem frühen Tod seiner Ehefrau und seiner Tochter zur wichtigsten Bezugsperson im Leben seiner Enkelin wurde, musste nach diesen schweren Schicksals-schlägen auch noch die Botschaft verkraften, dass sowohl sein Sohn (Emilys Vater), wie auch ...

    Mehr
  • Emily - Sommer der Sehnsucht

    Emily - Sommer der Sehnsucht
    KleinerVampir

    KleinerVampir

    28. August 2013 um 15:48 Rezension zu "Emily - Sommer der Sehnsucht" von Ann Shorey

    Buchinhalt: Missouri 1870: als das Gedächtnis ihres Großvaters immer mehr nachlässt, führt die junge Emily dessen Gemischtwarenhandlung. Die beiden haben nur noch einander, nachdem der Bürgerkrieg die Familie fast völlig ausgelöscht hat. Emily gibt sich sehr viel Mühe, doch vor allem zu Beginn wird sie nicht von allen in der amerikanischen Kleinstadt akzeptiert – es schickt sich einfach nicht, dass eine unverheiratete Frau einem derartigen Broterwerb nachgeht. Als Emily schließlich die Geschwister Rosemary und Curd kennen lernt, ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Emily - Sommer der Sehnsuch" von Ann Shorey

    Emily - Sommer der Sehnsucht
    Arwen10

    Arwen10

    zu Buchtitel "Emily - Sommer der Sehnsucht" von Ann Shorey

    Nun kommt eine absolute Leseempfehlung ! Dieses Buch hat mir total gut gefallen und gehört jetzt zu meinen Lieblingsbüchern: Emily Sommer der Sehnsucht von Ann Shorey Zum Inhalt: Eine Liebesgeschichte aus der Zeit nach dem amerikanischen Bürgerkrieg. Die 20-jährige Emily Lindberg lebt bei ihrem Großvater in Missouri. Er ist ihr nach dem Krieg als Einziger von ihrer Familie geblieben. Emily führt seinen Laden, denn den Großvater lässt manchmal sein Gedächtnis im Stich. Sie will aber unbedingt auf einen Treck nach Westen gehen, ...

    Mehr
    • 119
  • Emilys schwere Entscheidungen

    Emily - Sommer der Sehnsucht
    Starbucks

    Starbucks

    14. August 2013 um 17:14 Rezension zu "Emily - Sommer der Sehnsucht" von Ann Shorey

    Emily hat kein leichtes Schicksal: Der Großteil ihrer Familie ist im Krieg gefallen, was bleibt, ist nur ihr gutmütiger Großvater, der sie seinen Laden übernehmen lässt. Neue Freunde findet Emily in Rosemary und ihrem Bruder Curt, der ihr sehr sympathisch ist, der aber ein Geheimnis in sich trägt, das sein gesamtes Leben beeinflusst. Um den Kummer und die Trauer über den Tod ihrer Familie zu überwinden, möchte Emily mit einem Treck gen Westen ziehen und in Oregon ein neues Leben beginnen, aber bis zur Abreise gibt es noch viel zu ...

    Mehr
  • Emily Sommer der Sehnsucht

    Emily - Sommer der Sehnsucht
    nirak03

    nirak03

    14. August 2013 um 10:21 Rezension zu "Emily - Sommer der Sehnsucht" von Ann Shorey

    Inhalt: Es ist nach Ende des Bürgerkriegs 1866. Emily lebt mit ihrem Großvater in Missouri. Ihr Vater und Bruder starben im Krieg und so führt nun Emily den Laden des Großvaters. Ihr großer Traum ist es nach Oregon auszuwandern und die schreckliche Vergangenheit hinter sich zu lassen. Doch dann treten gleich zwei Männer in ihr Leben, einmal der charmante, gutaussehende Royal Baxter und Curt Saxon selbst vom Krieg gezeichnet. Beide werben auf ihre Weise um Emily. Für wen wird sie sich entscheiden? Was wird aus ihrem Traum Meine ...

    Mehr
  • Rezension zu "Emily - Sommer der Sehnsucht"

    Emily - Sommer der Sehnsucht
    SiCollier

    SiCollier

    09. August 2013 um 12:44 Rezension zu "Emily - Sommer der Sehnsucht" von Ann Shorey

    „Du kannst nicht davonlaufen, Emily. Ich hoffe, Du lernst das, bevor es zu spät ist.“ Meine Meinung Das ist zwar das vierte Buch der Autorin, aber das erste, welches ins Deutsche übersetzt wurde. Es ist der erste Band einer Trilogie, der zwar in sich abgeschlossen ist, aber dennoch genügend Raum läßt, sich in Folgebänden mit den hier nur als Nebenfiguren auftretenden Personen zu beschäftigen. Kurz nach dem Ende des Bürgerkriegs in einer Kleinstadt in Missouri wartet Emily (bzw. Faith, wie sie in der Originalausgabe heißt) auf die ...

    Mehr
  • Entscheidungen über Entscheidungen...

    Emily - Sommer der Sehnsucht
    booksandthemusic

    booksandthemusic

    06. August 2013 um 17:05 Rezension zu "Emily - Sommer der Sehnsucht" von Ann Shorey

    Die Geschichte spielt im Jahre 1870 in Noble Springs, Missouri. Die ca. 20jährige Emily lebt mit ihrem Opa zusammen. Ihre Mutter ist gestorben als sie noch klein war und ihr Papa und ihr Bruder sind im Krieg gefallen. Also haben die beiden nur noch einander und keine weiteren Angehörigen mehr. Ihr Opa hat einen Laden in der Stadt und übergibt Emily dann die Verantwortung. Da jetzt eine Dame hinter den Tresen steht, wollen manche Stammkunden nicht mehr einkaufen kommen und dem Geschäft geht es weiterhin finanziell nicht gut. Emily ...

    Mehr
  • Eine junge Frau findet ihren Weg

    Emily - Sommer der Sehnsucht
    mabuerele

    mabuerele

    04. August 2013 um 20:12 Rezension zu "Emily - Sommer der Sehnsucht" von Ann Shorey

    Wir schreiben das Jahr 1866 in Noble Springs, Missouri. Die 20jährige Emily übernimmt den Laden von ihrem Großvater, Richter Lindberg. Der amerikanische Bürgerkrieg ist seit kurzem zu Ende. Emilys Vater und Bruder sind beide gefallen. Nun ist der Großvater ihr einziger Verwandter. Emily hat einen Traum. Sie möchte die Vergangenheit und die Erinnerung an die Toten hinter sich lassen und nach Oregon auswandern. Die Autorin hat die Verhältnisse in amerikanischen Kleinstadt der damaligen Zeit sehr gut beschrieben. Ich sah den Ort ...

    Mehr
  • Ein wunderschöner Schmöker

    Zwei Bräute zuviel
    heaven4u

    heaven4u

    Rezension zu "Zwei Bräute zuviel" von Mona Hodgson

    Colorado, Ende 19. Jahrhunder: Nell und Kat Sinclair verlassen ihre Schwestern und ihren Vater um in der Bergbausiedlung Cripple Creek Männer zu heiraten, die sie nur aus Briefen kennen. Schnell stellt sich heraus, dass es in der Stadt doch lebhafter zugeht als erwartet und die Männer lassen erstmal auf sich warten. Als sie am Bahnhof nicht abgeholt werden, machen sie sich selbst auf den Weg zu der Pension die sie nur kurz nutzen wollen, weil sie ja eigentlich bald heiraten. Doch Nells Verlobter ist nicht auffindbar und Kats ...

    Mehr
    • 2
  • weitere