Ann T. Leitich Maria Theresia

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Maria Theresia“ von Ann T. Leitich

Stöbern in Sachbuch

Jagd auf El Chapo

Ein Sachbuch, welches unglaublich spannend ist. Sehr zu empfehlen.

chicken-ran

Im nächsten Leben ist zu spät

Sehr motivierend!

MarciaViola

Entlang den Gräben

Intensiv, dicht und multiperspektiv. Ein beeindruckendes Buch!

101844

Fuck Beauty!

Gute Ergänzung zum Film "Embrace - Du bist schön"

VeraHoehne

Lass uns über Style reden

All about style - Michalsky

sternenstaubhh

Meine Nachmittage mit Eva

zu wenig Erzählung von Eva

kidcat283

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Maria Theresia" von Ann T. Leitich

    Maria Theresia

    Armillee

    21. August 2010 um 18:32

    Ich liebe Biografien, aber hier bin ich nicht weit gekommen. Zu kompakt. Wiener Dialekt, französische Zwischenrufe, englische Anekdoten, unzählige Personen mit familieärem Hintergrund. Vom Koch aus Lothringen, über ihre politischen Gegenspieler in ganz Europa bis zu dem Gesandten Capello aus Venedig. Hinzu kamen die Gepflogenheiten und das Zeremoniell am Hofe. Das war einfach zuviel. Dann die Ausflüge in die politische Vergangenheit ihrer Vorfahren. Für mich - die gerne flüssig liest - eine zu harte Nuss. Schön war zu lesen von der großen innigen Liebe zu ihrem Mann Franz Stephan. Gestört hat mich auch noch die kleine Schrift in diesem Buch. Sehr anstrengend.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks