Ann Westphal

(58)

Lovelybooks Bewertung

  • 54 Bibliotheken
  • 3 Follower
  • 1 Leser
  • 15 Rezensionen
(27)
(20)
(8)
(2)
(1)

Lebenslauf von Ann Westphal

Geboren in den wilden 60ern, sozialisiert unter dem Einfluss der psychedelischen 70er, ins Erwachsenwerden hineingeschnuppert in den 80ern, beruflich orientiert in den 90ern. Weitere 20 Jahre später die Erkenntnis: Immer noch nicht erwachsen, aber um manche Erfahrung reicher. Eine davon: Beruf und Berufung liegen mitunter gar nicht mal so weit voneinander entfernt... Die Welt der Sprache – das ist "mein Ding". Sie zieht sich – geschrieben oder gesprochen – wie der berühmte rote Faden durch mein Leben. Sprache und Kommunikation – das ist es, was uns Menschen ausmacht, uns verbinden, aber auch trennen kann. Diese Erkenntnis setzt sich in meinen Liebesromanen fort, mal witzig und übermütig, mal sinnlich und sexy, mal ironisch und nachdenklich. Sprache ist Leben ist Liebe.

Bekannteste Bücher

Jonas - Tiger tanzen besser

Bei diesen Partnern bestellen:

Callboy gesucht - Engel gefunden

Bei diesen Partnern bestellen:

Callboy gesucht - Engel gefunden

Bei diesen Partnern bestellen:

LEO Auftragslover küsst man nicht

Bei diesen Partnern bestellen:

Leo

Bei diesen Partnern bestellen:

Audreys Rückkehr

Bei diesen Partnern bestellen:

Seine einzige Versuchung

Bei diesen Partnern bestellen:

LEO - Auftragslover küsst man nicht

Bei diesen Partnern bestellen:

Ein Callboy kommt selten allein

Bei diesen Partnern bestellen:

Little - einmal nur

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • sehr gelungen, am Ende ein wenig zu rasant

    Little - einmal nur
    KatiRose

    KatiRose

    12. November 2016 um 11:29 Rezension zu "Little - einmal nur" von Ann Westphal

    Dennoch fünf Sterne. Caro und Tom ... da fliegen die Fetzen und selbst der Hund spielt eine wichtige Rolle und rundet das Bild in der Geschichte ab. Schöner Liebesroman mit Erotik. Das Ende ein wenig zu rasant. Wobei ich rasante Schreibe schon auch mag.

  • Ein Buch, das man schwer aus der Hand legt und immer wieder lesen kann

    Leo
    schatz77

    schatz77

    16. October 2016 um 10:56 Rezension zu "Leo" von Ann Westphal

    Ich habe dieses Buch mittlerweile schon 4 mal gelesen - nicht weil es literarisch extrem anspruchsvoll, sondern weil es ein unglaublich liebevolles und romantisches Buch ist. Diese Geschichte könnte sich tatsächlich so abspielen und ich bin sicher, dass sich mit Jo viele von uns identifizieren können und sich insgeheim wünschen, einen solchen Leo zu finden. Das Leben ist ja bekanntlich kein Ponyhof, und solche Stories geben uns Hoffnung, dass es immer wieder möglich ist,  einem liebevollen Menschen zu begegnen, der einem das ...

    Mehr
  • Dunkel, erotisch und geheimnisvoll

    Gefangen - die Geliebte des Kommandanten: Kurzgeschichte
    Katrinbacher

    Katrinbacher

    24. September 2016 um 09:46 Rezension zu "Gefangen - die Geliebte des Kommandanten: Kurzgeschichte" von Ann Westphal

    Meine MeinungIch habe dieses E-Book über Facebook gefunden.Ann Westphal hat einen gefühlvollen flüssigen Schreibstil, grade bei einer Kurzgeschichte finde ich es wichtig, das man von Anfang an, von der Geschichte mitgenommen wird. Durch die Ich Erzählung und die gut beschriebenen Empfindungen der Protagonisten ist man direkt drin, auch die erotischen Szenen sind gut platziert.Auch wenn das Thema, grade in der heutigen Zeit, etwas dunkel ist, sollte man sich gemütlich zurücklehnen und genießen.CoverFind ich sehr ansprechend, durch ...

    Mehr
  • Eine witzige romantische erotische Geschichte

    Ein Callboy kommt selten allein
    Anja1975

    Anja1975

    09. September 2016 um 11:14 Rezension zu "Ein Callboy kommt selten allein" von Ann Westphal

    Eine tolle Geschichte, die man schlecht weglegen kann. Ich mußte zwischen drin immer mal wieder herzhaft lachen über die Schlagfertigkeit von Marc und Sophie. Natürlich wurde ich auch sehr ruhig an den ernsten Stellen und habe mich köstlich amüsiert, wenn alle dabei waren (Marc, Sophie, Tom, Caro, Leo, Herr Schrader .....) Ich will ja nicht zu viel verraten, aber eine tolle Geschichte, wie aus dem wahren Leben. Im Baumarkt ging es mir auch schon öfter so, wenn man mal Hilfe braucht, ist keiner da. Die Ablenkung beim Arbeiten ...

    Mehr
  • Achtung Suchtfaktor! Auf alle Fälle lesen!

    Leo
    Anja1975

    Anja1975

    09. September 2016 um 11:13 Rezension zu "Leo" von Ann Westphal

    Nach langem Warten habe ich es mir am Donnerstag Abend gleich auf meinen Reader geladen und angefangen zu lesen! Gestern Nacht bin ich dann fertig geworden, nachdem ich eine Menge Taschentücher verbraucht habe (von der anderen Seite des Bettes wurde Nachschub geliefert *grins*) und immer wieder laut gemeckert (Nein, das geht so nicht!), laut gelacht habe, konnte ich es nicht aus der Hand legen, bis ich fertig war.Ich kann nur sagen, das Warten hat sich wirklich wirklich wirklich gelohnt. Ein tolle Geschichte um Jo und Leo. Ich ...

    Mehr
  • Das Warten hat sich gelohnt!

    Callboy gesucht - Engel gefunden
    Anja1975

    Anja1975

    09. September 2016 um 11:12 Rezension zu "Callboy gesucht - Engel gefunden" von Ann Westphal

    Ich habe auf den vierten Teil der Reihe gewartet. Es hat sich absolut gelohnt! Schon die ersten drei Teile habe ich verschlungen und in einem Rutsch durchgelesen. Dieses Mal geht es wie der Klappentext schon sagt, um M die Leiterin der Escort-Agentur der Ex-Callboys von den ersten drei Teilen. :-) Jetzt hat sie nämlich ein Problem, ihr gehen die Mitarbeiter aus. Auf der Nachwuchs-Suche trifft sie dann den arroganten A**** wieder, der ihr mit seiner Potenz-Schleuder den Weg versperrt hatte. Die verbalen Schlachten, die die beiden ...

    Mehr
  • Bibo und der Tiger mit dem langen Schwanz! :-) :-) :-)

    Jonas - Tiger tanzen besser
    Anja1975

    Anja1975

    09. September 2016 um 11:11 Rezension zu "Jonas - Tiger tanzen besser" von Ann Westphal

    Zuerst einmal möchte ich Danke sagen, für die schöne Lesestunden. Oft ist es mir echt schwer gefallen, den Reader wegzulegen, aber die Pflicht hat einfach zu laut gerufen. Dafür habe ich in diesem Fall in jeder mir möglichen freien Minute gelesen.Die Geschichte um Alex und Jonas hat mich mal wieder voll mitgenommen. Ich will immer in meinen Rezensionen nicht zu viel verraten, .... Schließlich will ich nicht spoilern und damit den anderen den Lesespaß verderben. Aber ich habe echt gelitten mit den beiden. An manchen Stellen wollte ...

    Mehr
  • Dunkel und sinnlich

    Gefangen - die Geliebte des Kommandanten: Kurzgeschichte
    ulla08

    ulla08

    30. July 2016 um 18:55 Rezension zu "Gefangen - die Geliebte des Kommandanten: Kurzgeschichte" von Ann Westphal

    Nadja stirbt fast vor Angst, als man sie in das Zimmer von Sergei bringt. Er ist der Kommandant des Straflagers, in dem man sie gefangen hält, weil gegen das Regime protestiert hat. Sind ein heißes Bad, gutes Essen und ein warmes Bett es wert, seine Geliebte zu werden? Sergei überrascht Nadja in mehr als einer Hinsicht …Während die anderen Bücher, die ich bisher von Ann Westphal gelesen habe, mit Humor und einer gewissen Leichtigkeit punkten, ist die Atmosphäre in der Kurzgeschichte „Gefangen – Die Geliebte des Kommandaten“ am ...

    Mehr
  • „Geistreiche“ Hilfe zum Glück!

    Audreys Rückkehr
    ulla08

    ulla08

    30. July 2016 um 18:52 Rezension zu "Audreys Rückkehr" von Ann Westphal

    Die Brüder Max und Paul scheinen auf den ersten Blick alles zu haben. Sie sind erfolgreich im Beruf, nicht unvermögend und die Frauen liegen ihnen zu Füssen oder wo auch immer sie sie haben wollen. Trotzdem scheint beiden etwas zu fehlen, mit dem Herzen sind sie nicht bei der Sache. Als ihr Vater plötzlich erklärt, dass er auf jeden Fall sein großes Haus mit dem riesigen Garten behalten will, weil dort nicht nur die Erinnerungen an seine verstorbene Frau lebendig sind, sondern er sogar ihren Geist immer wieder körperlich spürt, ...

    Mehr
  • Ich will `nen Callboy zum Mann …

    LEO - Auftragslover küsst man nicht
    ulla08

    ulla08

    07. November 2015 um 12:15 Rezension zu "LEO - Auftragslover küsst man nicht" von Ann Westphal

    Als Johanna Leo kennenlernt, ist es für beide … Ja, was denn eigentlich? Johanna ist eine erfolgreiche, gestandene Frau und seit sieben Jahren mit einem Mann verheiratet, der seine Karriere über alles stellt. Da verliebt man sich doch nicht so einfach in seinen Nachbarn, auch wenn der noch so sexy ist. Nett ist er außerdem. Und klug. Romantisch nicht zu vergessen. Dass er sie „Jo“ nennt ist einfach zum Dahinschmelzen. Jo kommt aus dem Träumen gar nicht mehr heraus und ihr Mann scheint sowie nie Zeit für sie haben … Als sie durch ...

    Mehr
  • weitere