Anna-Franziska von Schweinitz Waldersee und Vater Franz

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Waldersee und Vater Franz“ von Anna-Franziska von Schweinitz

Die reichhaltigen Quellen aus dem Nachlass des Grafen Franz von Waldersee bereichern unser Wissen über seinen Vater, den Fürsten Leopold III. Friedrich Franz von Anhalt- Dessau um bislang fast unbekannte Facetten. Nicht nur sein politisches Wirken, die Dessauer Reformwerke, sondern vor allem sein Privatleben steht im Fokus der Quellen, die durch seinen ältesten, nichtehelich geborenen Sohn auf uns gekommen sind. Neben den bedeutenden Gestalter von Landschaftsräumen, Bildungskonzepten, Wirtschaftsreformen und Verfassungspolitik tritt hier der private Mensch, der Mann, der Vater. Die Beziehung des Sohnes zu diesem Vater, von (fast) aller Welt als Vater Franz verehrt, steht im Mittelpunkt dieses Buches. Es ergibt sich daraus die Biographie eines Mannes, Franz Graf von Waldersee, den der Makel seiner nichtehelichen Geburt zeitlebens quälen sollte, der dies nicht nur erkennt, sondern sehr pointiert auch benennt. Damit können wir in einzigartiger Weise verfolgen, wie weitreichend der rechtliche Status der Geburt das Leben eines Menschen bis vor nicht allzu langer Zeit prägte. Gleichzeitig erleben wir Dessau, den Kreis der Menschen, die das Dessauer Gartenreich und seine Reformwerke mitgestalteten, aus einer bislang unbekannten Perspektive. Diesem Aspekt ist das ausführliche Verzeichnis der Menschen geschuldet, mit denen Graf Franz von Waldersee nachweislich Kontakt hatte, bis auf wenige Ausnahmefälle Menschen, die über den Sohn den Kontakt zum Vater pflegten oder gar suchten.

Stöbern in Biografie

Embrace

Sowohl als Buch als auch als Film echt beeindruckend! Kann Embrace jedem empfehlen :)

Kiwi33

Nachtlichter

Ehrlich, schonungslos und informativ

silvia1981

Hass gelernt, Liebe erfahren

Die bewegende Geschichte einer Verwandlung, von jemandem der voller Hass ist, zu jemandem, der seinen Feinden hilft

strickleserl

'Suche Mann für meine Eltern'

Sehr amüsantes und kurzweiliges Buch, das trotz allem ein nachdenklich stimmendes Thema anschneidet. Absolut lesenswert!

Seehase1977

Penguin Bloom

Eine berührende Geschichte die wirklich passiert ist.

HannahsBooks

Der Lukas Rieger Code

Der Lukas Rieger Code

ArnoSchmitt

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks