Anna-Karin Palm Die Töchter des Malers

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Töchter des Malers“ von Anna-Karin Palm

Dies ist die Geschichte eines Familiengeheimnisses, das sich durch die Generationen zieht - und eine stimmungsvolle Reise in die Gefühlswelten zweier Frauen. Da ist Maria, eine schwedische Architektin, die in England nach den Spuren ihres verschollenen Vaters sucht, und da ist Laura, deren Schicksal sich auf überraschende Weise mit dem Marias kreuzt ... Wie jede von ihnen es schafft, aus dem übermächtigen Schatten des Vaters herauszutreten, wie jede ihren ganz eigenen Weg findet, dies erzählt Anna-Karin Palm auf warme und einfühlsame Art.§

Stöbern in Romane

Der Frauenchor von Chilbury

Ein sehr unterhaltsamer, warmherziger und informativer Briefroman!

takabayashi

Swing Time

Interessantes Thema schwach umgesetzt

Leseprinzessin1991

Heimkehren

Beeindruckender Roman über das Leben zweier ghanaischer Familien, die untrennbar mit der Sklaverei und ihren Folgen verbunden sind.

Xirxe

Als die Träume in den Himmel stiegen

Man vermutet zunächst ein Happy End, liest aber immer mehr die tragische Geschichte eines jungen Mädchens.

Loooora

Das Mädchen aus Brooklyn

Guillaume Musso versteht es wie kein anderer Autor Genres verschmelzen zu lassen.

Almilozi

Der Sandmaler

Leider wieder viel zu aktuell.

Faltine

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen