Anna Barnes

 4.3 Sterne bei 6 Bewertungen
Autor von Achtsamkeit, Selbstvertrauen und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Anna Barnes

Achtsamkeit

Achtsamkeit

 (3)
Erschienen am 19.03.2018
Selbstvertrauen

Selbstvertrauen

 (2)
Erschienen am 19.03.2018
Innere Ruhe

Innere Ruhe

 (1)
Erschienen am 19.03.2018
Glück

Glück

 (0)
Erschienen am 19.03.2018
50 Tips To Build Your Confidence

50 Tips To Build Your Confidence

 (0)
Erschienen am 06.01.2014

Neue Rezensionen zu Anna Barnes

Neu

Rezension zu "Achtsamkeit" von Anna Barnes

Ein liebevoll gestaltetes Buch
paperlovevor 2 Monaten

Meine Rezension findet ihr auch auf: https://mrspaperlove.blogspot.com

Durch meine Arbeit als Psychologin bin ich mit dem Konzept der Achtsamkeit bereits grob vertraut, ich bin allerdings immer auf der Suche nach ein paar alltagsnahen und praxisrelevanten Büchern, die Anleitungen und Übungen enthalten, die ich nicht nur selbst ausprobieren kann, sondern auch meinen Patienten mitgeben kann. Aus diesem Grund war ich auch sehr neugierig, was mich im Buch von Anna Barnes erwarten würde. Das Buch ist der 4. Teil der Reihe "Zeit für mich". Jedes ihrer Bücher fokussiert sich auf ein bestimmtes Thema. Neben "Achtsamkeit" ist deshalb jeweils ein Buch zu "Innere Ruhe", "Selbstvertrauen" und "Glück" erschienen. Ich würde aber behaupten, dass man die Vorgänger nicht kennen muss und man sich diejenigen Themen rauspicken darf, die einen besonders interessieren.

Das Buch beginnt mit einer kurzen Einleitung in Form einer Begriffserklärung von Achtsamkeit. Die Einleitung fällt aber eher knapp aus, so dass man zumindest schon ein grobes Vorwissen mitbringen müsste. Eine ausführliche Erläuterung des Konzepts, ihrer Wirkweise oder Entstehung ist nicht enthalten und muss andernorts recherchiert werden.

Nach der Einleitung beginnen direkt die verschiedenen kleinen Übungen oder positiven Sätze, die man im Alltag ausprobieren kann. Das Buch ist dabei sehr liebevoll und mit vielen schönen Illustrationen gestaltet, so dass es sehr angenehm ist, durch das Buch zu blättern. Viele der Übungen waren mir bereits bekannt, aber es war eine gute Erinnerung daran, wieder vermehrt achtsam durchs Leben zu gehen. Einerseits lassen sich die verschiedenen Ideen gut im Alltag umsetzen, andererseits hatte ich das Gefühl, dass auch hier ein Vorwissen zum Thema Meditation o.ä. vorausgesetzt wird. Es wird beispielsweise grob erklärt, was ein Body Scan ist, jedoch ohne ausführliche Anleitung, die besonders für Neulinge im Bereich Achtsamkeit hilfreich sein könnte.

Fazit: Ein liebevoll gestaltetes Nachschlagwerk zum Thema Achtsamkeit, das einige alltagsnahe Übungen enthält und vor allem dann Verwendung finden könnte, wenn man einen schlechten Tag hat oder man mit negativen Gedanken oder Gefühlen zu kämpfen hat. Das Buch ist einfach geschrieben und enthält viele schöne Illustrationen, dennoch würde ich es nicht für komplette Neulinge empfehlen, die noch gar keine Erfahrungen mit Achtsamkeit oder Meditation haben, da hier meiner Meinung ein Grundlagenwissen vorausgesetzt wird. Dennoch ein schön gestaltetes Buch, das ich sicher zukünftig gelegentlich zur Hand nehmen werde.

Kommentieren0
1
Teilen

Rezension zu "Achtsamkeit" von Anna Barnes

Augen auf und im Moment leben - Super Tipps für ein entspannteres Leben
thebooklettesvor 5 Monaten

"Was wäre wenn...?" "Ach damals war irgendwie alles besser, ich war schlanker, schöner, tougher..." "Irgendwann habe ich sicher mehr Selbstbewusstsein, dann sage ich, was ich wirklich will."  Solche Gedanken kennen wohl die meisten, und mindestens genau so viele, sind mit ihrem Alltag und dessen kleinen Herausforderungen unzufrieden.

Angeblich sind wir selbst diejenigen, die genau das verändern können, sagt quasi unser "Coach" Anna Barnes. Sie hat einige Tipps auf Lager, wie man es schafft etwas entspannter durch den Alltag zu kommen, sich nicht darauf zu verlassen, was einmal irgendwann in ferner Zukunft umsetzbar ist, sondern auf das eigene Können und die positiven Seiten des eigenen Charakters zu setzen. Was wir nämlich vor lauter Hoffen und Jammern vergessen ist es, etwas bewusster den Moment zu leben- und natürlich ihn auch zu genießen. Nur 5 Minuten eher Feierabend gemacht anstatt wie geplant eine halbe Stunde? Immerhin 5 Minuten, die man eher zuhause die Füße hochlegen kann. Anna Barnes zeigt uns einige Entspannungsübungen und Ideen, wie man in der Hektik des Alltags durchatmen kann.
Nicht, wie bei vielen anderen Ratgebern, hat man das Gefühl das Thema Achtsamkeit sehr esoterisch anzugehen, im Gegenteil. Nah an alltäglichen Momenten findet der Leser schnell einen Zugang zum Thema und fühlt sich in so mancher erwähnten Situation regelrecht "ertappt", wenn die Stressfalle mal wieder zuschlägt.


Kommentieren0
3
Teilen

Rezension zu "Innere Ruhe" von Anna Barnes

Wunderschön illustrierter Ratgeber!
dinilovesbooksvor 5 Monaten

Ich bin durch mein Studium zur Zeit sehr gestresst und komme daher kaum noch zur Ruhe. Vor allem das einschlafen fällt mir schwer, da ich sehr kopflastig und grüblerisch bin. Deswegen war ich wirklich gespannt auf das Buch!

Das Buch soll einem gerade dabei helfen sein Leben wieder etwas zu entschleunigen, damit einen der Stress nicht beherrscht.
Dazu befinden sich viele inspirierende und motivierende Zitate im Buch. Außerdem gibt die Autorin einfache Alltagstipps, die einem dabei helfen sollen, seine innere Ruhe wiederzufinden. Diese Tipps wurden in mehrere Rubriken unterteilt. Manche Tipps zielen z.B. darauf ab zu Hause entspannter zu sein, andere sind auf den Arbeitsalltag zugeschnitten. Es gibt außerdem unter anderem ein Kapitel, dass sich dem Essen widmet. Gerade hier finden sich nicht nur die Tipps alleine, sondern auch die biologischen und chemischen Hintergründe, warum manche Lebensmittel eine bestimmte Wirkung haben, was mir persönlich sehr gut gefallen hat.

Die Aufmachung und die Illustrationen sind einfach wunderschön! Da ich auch ein sehr visueller Mensch bin, hat mir das direkt beim Lesen ein schönes Gefühl gegeben.

Man darf natürlich nicht erwarten, dass man von heute auf morgen vom Nervenbündel zur Gelassenheit in Person wird, nur weil man dieses Buch gelesen hat. Insgesamt finde ich die Tipps jedoch trotzdem sehr hilfreich. Bei manchen Tipps, denkt man zwar, dass man das doch schon längst weiß, es hilft aber trotzdem ungemein, sich das nochmal bewusst zu machen. Deswegen denke ich, man sollte das Buch vielleicht mehrmals lesen, um die Tipps auch wirklich zu verinnerlichen.
Die Hinweise und Vorschläge sind außerdem allesamt einfach genug, um sie ohne Probleme in den Alltag integrieren zu können, scheinen aber gleichzeitig auch wirklich wirkungsvoll zu sein.

Der Schreibstil ist flüssig und schnell zu lesen. Das Buch ist meiner Meinung nach auch gut für unterwegs geeignet, um sich immer mal wieder den einen oder anderen Tipp heranzuziehen.

Ich kann das Buch also nur empfehlen! :)

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

LovelyBooks lädt auch im Jahr 2019 zu spannenden Challenges ein.

Und auf euch warten tolle Gewinne.

Die anspruchsvolle Gegenwartsliteratur ist natürlich 2019 wieder dabei!

Liest du gerne Bücher mit Niveau?
Dann ist diese Challenge genau das Richtige für dich.

15 anspruchsvolle Romane möchten wir vom 01.01.2019 bis 31.12.2019 lesen.

Es gelten nur Bücher - Gegenwartsliteratur -, die in diesem Zeitraum erscheinen (Ersterscheinungen) und an diesem Beitrag angehängt sind.
Auch Neuauflagen – 2019 erschienen - von Klassikern.


Die Regeln:

  1. Melde dich mit einem kurzen Beitrag hier im Thread an.
  2. Einstieg ist jederzeit möglich. Und du kannst dich jederzeit wieder abmelden. Du verpflichtest dich zu nichts.
  3. Schreibe bitte zu jedem Buch, das du für die Challenge gelesen hast, eine Rezension bei LovelyBooks, und verlinke diese in einem einzigen Beitrag in diesem Thread. Dieser Beitrag, wird von mir unter dem entsprechenden User-Namen in der Teilnehmerliste verlinkt. Das wird dein Sammelbeitrag für deine Rezensionen sein.
  4. Es gelten nur Bücher (Achtung: keine Hörbücher, keine Bildergeschichten, keine Graphic Novels), die an diesem Beitrag angehängt sind! 
Bitte beachten: Die Liste der Bücher erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

Nimmst du die Herausforderung an? 

Unter allen Teilnehmern, die es schaffen, 15 Romane mit Niveau bis zum 31.12.2019 zu lesen und zu rezensieren, wird ein tolles Buchpaket verlost.
Natürlich mit den passenden Büchern zum Thema.
 


Ich freue mich auf viele Anmeldungen!

Teilnehmer:

AnnBee
Zum Thema

Community-Statistik

in 4 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks