Das Geheimnis des alten Strandhotels

von Anna Bednorz 
4,0 Sterne bei1 Bewertungen
Das Geheimnis des alten Strandhotels
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

katikatharinenhofs avatar

Geheimnisvolle Reise nach Irland mit viel Atmosphäre

Alle 1 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Das Geheimnis des alten Strandhotels"

Alte Liebesbriefe und ein düsteres Familiengeheimnis Aoife hat sich in ihrem Cottage im kleinen irischen Dorf Ard Carraig eingelebt und die Beziehung zu Pubbesitzer Tom läuft blendend. Als Tom ihr von seinem Plan erzählt, ein altes Hotel am Meer zu restaurieren, möchte sie ihn unbedingt unterstützen. Bei den Arbeiten am Haus entdeckt sie zufällig ein Bündel alter Liebesbriefe. Deren dramatischer Inhalt deutet auf einen Mordfall in der Vergangenheit hin. Aoifes Neugier ist geweckt und sie macht sich daran, bei den Dorfbewohnern nachzuforschen. Dabei kommt sie einem lange gehüteten Geheimnis auf die Spur …

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783958199422
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:304 Seiten
Verlag:Midnight
Erscheinungsdatum:06.07.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    katikatharinenhofs avatar
    katikatharinenhofvor 4 Monaten
    Kurzmeinung: Geheimnisvolle Reise nach Irland mit viel Atmosphäre
    Geheimnisvolle Reise nach Irland mit viel Atmosphäre

    Aiofe fühlt sich mittlerweile pudelwohl in ihrem kleinen Cottage und mit Tom läuft es blendend, die Beziehung gibt beiden den notwendigen Halt, um im Alltag zu bestehen. Als Tom ihr erzählt, dass er ein altes Hotel am Meer restaurieren möchte, fängt Aiofes Herz sofort Feuer und sie stürzt sich mit großem Eifer in die Renovierungsarbeiten. Dabei entdeckt sie ein Bündel alter Liebesbriefe, die ein düsteres Geheimnis offenbaren....

    Wer Lust auf einen Krimi mit viel irischem Flair hat, der ist bei Anna Bednorz genau richtig. Ihre Bücher kommen ganz ohne blutrünstige Szenen aus und doch weiß sie den Leser von der ersten Seite an zu faszinieren und mit ihren Geschichten zu fesseln. In ihrem zweiten Buch gelingt es der Autorin, noch mehr Einblicke in das Leben auf der Grünen Insel zu erhaschen und so verbindet sie bodenständige Iren mit einer spannenden Geschichte, die mit vielseitgien Charakteren gespickt ist und durch deren, teils skurrilen, Züge sehr lebendig wirkt. Die Geschichte baut sich langsam in der Spannung auf und so bleibt man als Leser immer bei der Stange, um nach und nach die Geheimnisse zu entwirren, die sich um die alten Liebesbriefe und deren Verfasser ranken
    Die Schilderungen der irischen Landschaft sind farbenfroh und sehr lebendig, geben dem Buch das gewisse Etwas und so entsteht ein gelungener Mix aus Krimi, Liebesgeschichte und ein wenig irischem Bildband, der mir kurzweilige Lesemomente beschert hat.

    Herzlichen Dank an den Verlag, der mir dieses Rezi-Exemplar kostenfrei über NetGalley zur Verfügung gestellt hat. Diese Tatsache hat jedoch nicht meine ehrliche Lesermeinung beeinflusst

    #DasGeheimnisDesAltenStrandhotels #NetGalleyDE  

    Kommentieren0
    4
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks