Anna Campbell Fesseln der Sünde

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 12 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(2)
(3)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Fesseln der Sünde“ von Anna Campbell

Düstere Geheimnisse, sinnliches Verlangen, brennende Leidenschaft

Charis Weston, die reichste Erbin des Königreichs, ist auf der Flucht vor ihren brutalen Stiefbrüdern, die sie zur Ehe mit einem verkommenen Lord zwingen wollen. Nur der Kriegsheld Gideon Trevithick hilft der jungen Erbin und macht ihr einen Heiratsantrag, um sie vor ihren skrupellosen Verfolgern zu schützen. Gideons Küsse wecken süßes Verlangen in Charis, und sie setzt alles daran, die finsteren Dämonen der Vergangenheit zu vertreiben, die ihren schönen Retter quälen …

Stöbern in Liebesromane

Schlaflos in Manhattan

Sarah Morgan weiß einfach durch ihren Schreibstil und die Romantik zu fesseln. So toll!

bekkxx

Bourbon Lies

Ein schöner dritter Teil. Auch wenn es sich bisweilen wirklich in die Länge gezogen hat. Lesenswert!

Paradox

Glück schmeckt nach Popcorn

Romantische Liebesgeschichte . Besonders schön für leidenschaftliche Kino-Fans!

Sarahamolibri

Mitfahrer gesucht - Traummann gefunden

War ganz nett zu lesen - habe aber aufgrund ihrer vorherigen Bücher mehr erwartet. Schade :(

Marti91

Berühre mich. Nicht.

Wunderschönes Buch mit liebenswürdigen Personen, die einen berühren.

nicoleymas

Ein Zimtstern macht noch keine Weihnacht

Es handelt sich hierbei um keine Weihnachtsgeschichte und auch nicht unbedingt um eine richtige Liebesgeschichte

Meine_Magische_Buchwelt

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Jungfrau rettet Ritter oder Ritter rettet Jungfrau

    Fesseln der Sünde

    dorothea84

    19. March 2015 um 06:44

    Charis Weston ist auf der Flucht vor Ihren Stiefbrüdern die sie gefangen gehalten haben. Auf ihrer Flucht trifft sie auf Gidaon Trevithick. Der Ihr Held in der Not ist. Den Sie ist auch nicht gleich ehrlich zu um. Sie ist die reichste Erbin des Königreichs und ihre Stiefbrüder wollen sie eigentlich zur Ehe zwingen. Aber auch Gideon hat seine Dämonen die ihm folgen. Ihre Stiefbrüder geben auch nicht so schnell auf und Gideon wird dazu gezwungen sich seinen Dämonen zu stellen. Vor weg muss ich sagen das ich bei historischen Bücher nicht auf die Richtigkeit schaue. Ich will einfach nur gut Unterhalten werden. Bei dem Buch kommt es richtig gut rüber, mit der Jungfrau in Nöten die von ihrem edlen Ritter gerettet wird. Als Bonus rettet die Jungfrau auch gleich noch den Ritter vor seinen eigenen Dämonen. Die Gefühle besonders die Ängste und Qualen werden hier sehr gut beschrieben. Das man die Alpträume fast spüren kann, aber auch die Kraft und Stärke die beiden trotz der Gefangenschaft noch in sich haben. Bis zum Schluss bleibt es spannend ob Charis es wirklich schafft sich von ihren Stiefbrüdern zu befreien. Meine weiteren Rezensionen können ihr auf meinem Blog buecherebooksmehr.wordpress.com lesen.

    Mehr
  • Fesseln der Sünde

    Fesseln der Sünde

    Tigerbaer

    02. March 2014 um 16:11

    Genauso wie schon die drei anderen Bücher von Frau Campbell hat mich auch diese Geschichte absolut begeistert.
    Von der 1. Seite an hat mich die Geschichte in ihren Bann gezogen und nicht mehr losgelassen.

    Ein genialer Liebesroman mit hinreißenden Charakteren und einer tollen Geschichte...für Fans von solchen Geschichten absolut zu empfehlen =)

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks