Leserpreis 2018
Neuer Beitrag

AnnaCarls

vor 5 Monaten

Alle Bewerbungen

Hallo liebe KrimileserInnen und Lesesüchtige,  

gerade ist mein Kriminalroman „Die Stunde des Opfers“ auf den Markt gekommen.

Zusammen mit dem Piper Verlag möchte ich eine Leserunde starten. Dafür werden 20 Exemplare verlost.

Wie üblich wird im Anschluss an die Leserunden erwartet, dass ihr eine Rezension schreibt.  

 

Über das Buch:

Die Journalistin Rebekka Windmöller, alleinerziehende Mutter einer zweijährigen Tochter, glaubt mit  Dr. Jamal Aziz, der als Biologe an der Universität Bremen arbeitet, das große Glück gefunden zu haben.  Doch als Rebekka nach einem langen Arbeitstag nach Hause kommt, ist Jamal spurlos verschwunden und es stellt sich heraus, dass er unter falscher Identität bei ihr gelebt hat. 

Zwei Tage später liegt eine tote Obdachlose auf ihrer Terrasse, der Anfang einer schrecklichen Mordserie.

Jamal bleibt verschwunden, aber er schickt Rebekka geheimnisvolle Nachrichten auf ihr Handy. Kann es sein, dass er mit den Morden zu tun hat? Das will sie einfach nicht glauben.

Hauptkommissar Adrian Sandersfeld ist gerade von Berlin nach Oldenburg gezogen. Gleich sein erster Fall ist eine Herausforderung und leider muss er feststellen, dass es Kollegen gibt, die sich über das Scheitern des Besserwissers aus der Großstadt freuen würden.

Irgendjemand in der Stadt hat beschlossen, Menschen zu foltern, sie dann mit einem Nackenschuss hinzurichten und ihnen anschließend Mund, Augen und Ohren mit Sekundenkleber zu verschließen. Scheinbar haben die Opfer nichts miteinander zu tun und doch muss es eine Verbindung geben.

Während den Ermittlungen stößt Adrian auf Rebekka Windmöller, die sich wenig kooperativ zeigt. Offensichtlich hat sie etwas zu verbergen.

Der Täter verfolgt einen sorgfältig ausgeklügelten Plan. Rücksichtslos nimmt er Rache an denen, die nichts hören, nichts sehen und  nichts sagen wollten. 

 

Über mich:

„Die Stunde des Opfers“ ist mein Erstlingswerk als Anna Carls. Unter meinem Realnamen Barbara Wendelken veröffentliche ich allerdings schon seit vielen Jahren.

 

Ich hoffe, ich konnte eure Neugier wecken. Wer Lust hat, in meinen Lostopf zu hüpfen, muss folgende Frage beantworten: Ist es für eure Kaufentscheidung wichtig, wo ein Krimi spielt?

Autor: Anna Carls
Buch: Die Stunde des Opfers
1 Foto

tinstamp

vor 5 Monaten

Alle Bewerbungen

Ui, der Inhalt hört sich richtig gut an! Unter deinem anderen Namen Barbara Wendelken habe ich bei der letzten LR zu "Ihr einziges Kind" mitgelesen und freue mich nun etwas Neues zu entdecken.
Ich liebe Krimis und Thriller und damit gleich zur Frage: Mir ist es eigentlich egal, wo ein krimi spielt, muss aber sagen, dass ich eine Schwäche für deutschsprachige Krimis habe. Die amerikanischen sind oft zu pathetisch und meistens mit einer Romanze, die skandinavischen mag ich auch, aber da sind die Ermittler sehr oft richtig kaputte Typen. Muss auch nicht immer sein.
Nun hüfe ich ins Lostöpfchen...

Jeanette_Lube

vor 5 Monaten

Alle Bewerbungen

Sehr gern würde ich an dieser Leserunde teilnehmen, da ich ein großer Fan von Krimis bin. Für die Kaufentscheidung ist es bei mir nicht wichtig, wo der Krimi spielt.

Beiträge danach
405 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

tinstamp

vor 3 Monaten

Tag 15, 16 und 17
Beitrag einblenden

Ritas Leiche wird vor Rebekkas Tür positioniert. Rebekka will nun doch weg...was ich verstehen kann.

Diana fällt nun doch aus. Dabei hatt ich sie schon im Visier ;)

Rebekka packt die Koffer und fährt vorher noch zu ? Und fällt den Täter damit direkt in die Arme. Hatte es nicht etwas mit der Lesung zu tun? Da bleibt eigentlich nur jemand aus der Redaktion übrig...oh, oh

tinstamp

vor 3 Monaten

Tag 18 bis Ende
Beitrag einblenden

Spannender Schluss und Nick ist der Täter. Trotzdem kann ich nicht ganz nachvollziehen, warum er 30 jahre waret, wo er doch schon als Jugendlicher Rache schwört. Und wie wurde er Journalist? Haben die Pflegeltern ihn nicht wieder abgegeben, weil er immer wieder straffällig war? Sicher hat er sich einen neuen namen gesucht, aber dann einfach wegen dem Zusmamentreffen mit Jamal sich wieder erinnern und seinen Schwur umzusetzen kömmt mir etwas weit hergeholt vor.

Trotzdem war der krimi die ganze zeit über sehr spannend und man konnte gut miträtseln, auch wenn rebekka einfach nur naiv und Adrian erst zum Schluss sympathisch wurde. Die Sexszene finde ich trotzdem nicht passend.
Rezi folgt!

tinstamp

vor 3 Monaten

Fazit/Rezensionen

Hier kommt nun auch meine Rezi. Es tut mir leid, aber diesmal konnte mich der Krimi nicht überzeugen.
Trotzdem herzlichen Dank, dass ich mitlesen durfte.

https://www.lovelybooks.de/autor/Anna-Carls/Die-Stunde-des-Opfers-1500761068-w/rezension/1661130349/

auf meinen Blog:
https://martinasbuchwelten.blogspot.com/2018/08/die-stunde-des-opfers-anna-carls.html

bei Amazon:
https://www.amazon.de/review/RD48G4P58H340/ref=pe_1604851_66412761_cm_rv_eml_rv0_rv

der Lesejury:
http://www.lesejury.de/rezensionen/deeplink/159770/Product

AnnaCarls

vor 3 Monaten

Fazit/Rezensionen
Beitrag einblenden
@tinstamp

Auch wenn es mir nicht gelungen ist, dich gut zu unterhalten, danke ich für die Bewertung :-)

tinstamp

vor 3 Monaten

Fazit/Rezensionen
Beitrag einblenden

AnnaCarls schreibt:
Auch wenn es mir nicht gelungen ist, dich gut zu unterhalten, danke ich für die Bewertung :-)

Unterhalten schon, aber nicht gänzlich überzeugen. Alles Gute!

dorli

vor 3 Monaten

Fazit/Rezensionen
Beitrag einblenden

Hier auch meine Rezi. Vielen Dank, dass ich mitlesen durfte.

https://www.lovelybooks.de/autor/Anna-Carls/Die-Stunde-des-Opfers-1500761068-w/rezension/1663865400/

https://www.buecher.de/shop/buecher/die-stunde-des-opfers/carls-anna/products_products/detail/prod_id/49602298/#product_rating

https://www.weltbild.de/artikel/buch/die-stunde-des-opfers_23763066-1#comments

https://www.thalia.de/shop/home/artikeldetails/ID84078009.html?retn=thdehien:q1#reviewsHeader

https://www.hugendubel.de/de/taschenbuch/anna_carls-die_stunde_des_opfers-30428015-produkt-details.html?searchId=2053302380#productPageReviewHeading

https://www.jokers.de/artikel/buch/die-stunde-des-opfers_23763066-1#comments

https://www.mayersche.de/index.php?cl=details&listtype=search&searchparam=Stunde%20des%20Opfers&anid=3d7e27c53ea142eb63b40aca46bfb854&fnc=logout&redirected=1#reviews

https://www.heyn.at/list?back=a689f6ddda856bd800694894a5d765e8&xid=16902864

https://www.pustet.de/shop/article/34278271/anna_carls_die_stunde_des_opfers.html

https://www.heymann-buecher.de/shop/article/34278271/anna_carls_die_stunde_des_opfers.html

https://www.jpc.de/jpcng/books/detail/-/art/anna-carls-die-stunde-des-opfers/hnum/7915125

https://www.bol.de/shop/home/artikeldetails/ID84078009.html#reviewsHeader

(noch nicht alle freigeschaltet)

AnnaCarls

vor 2 Monaten

Fazit/Rezensionen
@dorli

Ganz lieben Dank für die tolle Bewertung :-) Schön, dass du dabei warst.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.