Anna Cavelius Vegan Detoxfasten

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Vegan Detoxfasten“ von Anna Cavelius

Nicht mehr sauer sein! Veganes Detoxfasten – DER neue ganzheitliche Gesundheitstrend! Vegane Ernährung liegt »tierisch« im Trend bei allen, die Umwelt, Natur und alles Leben achten. Dieser kompakte Ratgeber stellt eine ausgewogene vegane Fastenvariante mit vitalstoffreichen Gemüse- und Obstgerichten und leckeren Smoothies vor. Ein 7-Tage-Programm, mit dem wirklich jeder ab sofort genussvoll, sanft und heilsam abnehmen kann, ohne dabei zu hungern. Doppelt schön, dass man dabei auch noch sanft sein Säure-Basen-Gleichgewicht ausbalanciert, den Körper entgiftet und sein allgemeines Wohlbefinden deutlich steigert. - Alles Wissenswerte zum Trendthema vegan Essen und Genießen auf einen Blick - Erfahren Sie, welche Rolle das Säure-Basen- Gleichgewicht für unsere Gesundheit und unser Gewicht spielt - Die leicht verständliche Einführung ins vegane Detoxfasten - Mit übersichtlicher Einkaufsliste »Basenbildner, Powerstoffe für Veganer« - 40 köstliche Rezeptideen für die vegane Detoxfastenwoche und die Aufbautage danach

Zur Entgiftung gut geeignet

— Abundantia
Abundantia

Stöbern in Sachbuch

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

It's Market Day

Ein gelungenes Kochbuch mit tollen Rezepten und eine Reise zu den angesagtesten Märkten Europas

isabellepf

Was das Herz begehrt

In einer lockeren, einfachen Art das wichtige Organ Herz näher gebracht!

KleineLulu

Die Stadt des Affengottes

Spannende Reise ins Herz Südamerikas

Sabine_Hartmann

Green Bonanza

Inspirierend, lecker und mit der Illusion, mal etwas richtig gesundes auf den Tisch zu stellen

once-upon-a-time

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Das 7 Tage Erfolgsprogramm

    Vegan Detoxfasten
    Abundantia

    Abundantia

    15. January 2017 um 18:29

    Innerhalb einer Woche den Säure-Basen-Haushalt regulieren, erste Kilos verlieren und sich wohlfühlen, alles ohne hungern. Das klingt fast unmöglich. Mit diesem Versprechen beschreibt Anna Cavelius in "Vegan Detoxfasten", wie man einfach und schnell den Körper wieder ins Gleichgewicht bringen kann. Sie erklärt zu Beginn was es mit dem pH-Wert auf sich hat und welche Folgen ein übersäuerter Körper mit sich zieht. Zu fasten bedeutet Entlastung für unseren Organismus und ist in vielen Kulturen seit Jahrhunderten verbreitet. Das dies nicht gleichzusetzen ist mit hungern und mangelndem Genuss, der miese Laune macht, wird schnell deutlich. Zwar ist es für viele sehr schwer auf alles Tierische in der Nahrung zu verzichten, allerdings sind 7 Tage eine kurze Zeitspanne, in der man es ausprobieren sollte. Sehr schnell spürt man positive Veränderungen der veganen Ernährung und zugleich tut man etwas für die Tiere und die Umwelt. Damit man den Körper nicht mit dieser heftigen Umstellung überfordert, wird Schritt für Schritt auf die Detox-Kur vorbereitet.  Die Rezepte sind lecker, sättigend und nährstoffreich. Definitiv lohnt es sich den Körper auf diese Weise zu entgiften. Meiner Meinung nach hat die vegane Fastenkur nur Vorteile, wenn sie nach persönlichem Empfinden in Abständen durchgeführt wird. Wer auf den Geschmack gekommen ist und das Wohlbefinden wiedererlangt, wird ganz von selbst seinen Konsum an tierischen Lebensmittel reduzieren.

    Mehr