Anna Dorb Haben Sie den Herrn Hämpfel gesehen?

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(3)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Haben Sie den Herrn Hämpfel gesehen?“ von Anna Dorb

Herr Hämpfel - seines Zeichens ein zugelaufener Kater, der von Katzenaktivisten entführt, viel zu früh kastriert wurde und seitdem - na, nennen wir es ein bisschen verunsichert ist, erzählt mit seinen Worten spezielle Szenen aus seinem bisherigen Leben. Vor Publikum versucht er zwar, den Macho herauszukehren, kann jedoch einfach nicht aus seiner Haut. Sein inneres Wesen entspricht mehr dem eines Plüschtieres, das nichts und niemandem etwas zu leide tun könnte. (Außer es ist kleiner als er, - dann gehört’s der Katz!) Humorvoll niedergeschrieben und dargestellt mit vielen Bildern und Illustrationen, lässt er uns teilhaben an seinen Erlebnissen, Abenteuern und Frechheiten. Nicht nur für alle, die kleine Tiger gerne haben. BoD_Ambassador.JPG

Stöbern in Romane

Durch alle Zeiten

sehr unterhaltsam, bewegend

Rebecca1120

Verrat

Das Cover sieht so harmlos aus...der Inhalt ist es ganz sicher nicht ;)

Faltine

Romeo oder Julia

So viel hatte ich mir von der Leseprobe versprochen ... und wurde bitterlich enttäuscht.

Marina_Nordbreze

In einem anderen Licht

Eine ernste Thematik lädt zum Innehalten ein!

Edelstella

Ein Gentleman in Moskau

Ein Einblick in eine große Menschenseele und in die russische Geschichte! Wunderbar!

Edelstella

Die zwölf Leben des Samuel Hawley

Eine wunderbar mäandernde Geschichte über einen Gauner und seine Tochter, der seiner Vergangenheit zu entkommen versucht. Sehr lesenswert.

krimielse

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen