Anna E. Röcker

 3.8 Sterne bei 4 Bewertungen
Autor von Atlas des ganzheitlichen Heilens, Yoga und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Anna E. Röcker

Sortieren:
Buchformat:

Neue Rezensionen zu Anna E. Röcker

Neu
R_Mantheys avatar

Rezension zu "Atlas des ganzheitlichen Heilens" von Anna E. Röcker

Hervorragend beschrieben und aufs Wesentliche reduziert
R_Mantheyvor 3 Jahren

Als ich dieses Buch im A4-Format zum ersten Mal in der Hand hielt, war ich angenehm überrascht. Zu einem unschlagbaren Preis werden hier in sehr übersichtlicher Weise verschiedene Heilmethoden kurz und prägnant vorgestellt, die man sonst nur in verschiedenen Büchern findet. Besprochen werden (1) Chinesische Medizin, (2) die Fünf-Elemente-Lehre, (3) die Meridiane, (4) Ohrakupunktur, (5) die energetische Beziehung der Zähne zum Gesamtorganismus, (6) die Organuhr, (7) Akupressur, (8) Chakras, (9) Fußreflexzonenmassage, (10) Handreflexzonenmassage und (11) die Wirbelsäulensegmente.

Besonders die Meridiane sind sehr gut beschrieben und endlich einmal in einem vernünftigen Maßstab graphisch hervorragend dargestellt. Ich habe sie jedenfalls noch nie so genau beschrieben und im Verlauf erklärt gesehen. Zu jedem Meridian werden außerdem ausführliche Erläuterungen über seine Aufgaben geliefert. Hinzugefügt werden Anzeichen für Störungen des Energieflusses. Simple Yoga-Übungen zur Aktivierung des Energieflusses in den jeweiligen Meridianen runden das Kapitel ab.

Ähnlich gut aufgebaut und abgehandelt sind auch alle anderen Kapitel. Man findet alles zum jeweiligen Thema auf das Wesentliche reduziert und sehr gut beschrieben. Wer sich dennoch weiter informieren möchte, ist mit diesem knapp 50-seitigem Buch auf jeden Fall gut vorbereitet. Vielleicht wird er später merken, dass in anderen Büchern nicht viel mehr steht, obwohl sie wesentlich ausführlicher zu sein scheinen.

Fazit: Inhaltlich hervorragend und dazu nicht teuer.

Kommentieren0
3
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 10 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

von 1 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks