Anna Erelle

(14)

Lovelybooks Bewertung

  • 19 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 5 Rezensionen
(9)
(4)
(0)
(1)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Undercover Dschihadistin

    Undercover Dschihadistin

    KlaasHarbour

    20. October 2016 um 22:25 Rezension zu "Undercover Dschihadistin" von Anna Erelle

    Syrien: Abu Bilel al-Firansi, die rechte Hand des IS-Anführers Abu Bakr al Baghdadi sitzt in seinem SUV und skypt mit Melodie. Eine 20-Jährige, zum Islam konvertiere Frau aus Toulouse. Mit täglichen Anrufen drängt er sie dazu, doch endlich nach Syrien zu kommen und seine Frau zu werden. Was er nicht weiss: Am anderen Ende der Leitung und somit 4000 Kilometer entfernt, sitzt nicht Melodie, sondern Anna Erelle, eine Journalistin aus Paris, getarnt mit Hijab und Djelleba. Diesen beängstigenden Monat aus ihrem Leben beschreibt Anna ...

    Mehr
  • Erschreckend und beklemmend

    In the Skin of a Jihadist: Inside Islamic State's Recruitment Networks

    anushka

    13. August 2016 um 22:59 Rezension zu "In the Skin of a Jihadist: Inside Islamic State's Recruitment Networks" von Anna Erelle

    Anna Erelle ist eine französische Journalistin, die schon länger über die IS-Extremisten berichtet. Nachdem sie auf einem Fakeprofil ein Video eines Islamisten teilt, nimmt dieser Kontakt zu ihr auf, umgarnt sie und will sie dazu bewegen, nach Syrien auszureisen. Unter einer falschen Identität geht Anna auf die Annäherungsversuche des hochrangigen IS-Kämpfers ein und findet sich schon bald in einer beklemmenden Situation wieder. Plötzlich ist sie die Frau eines Dschihadisten und als Journalistin höchster Gefahr ausgesetzt.In ...

    Mehr
    • 2
  • Undercover-Dschihadistin, rezensiert von Götz Piesbergen

    Undercover Dschihadistin

    Splashbooks

    18. July 2015 um 09:33 Rezension zu "Undercover-Dschihadistin" von Anna Erelle

    Es vergeht kaum ein Tag, in dem nicht eine neue Nachricht von irgendwelchen Gräueltaten der islamistischen Organisationen erscheint. Seien es die IS oder Al Qeada oder Neuigkeiten über Rekruten, die das Land verlassen. Es gibt kein Entkommen vor diesem Thema. Und umso wichtiger sind die Bücher, die einen Hintergrund für diese Ereignisse bieten. Die sich mit dem islamischen Staat an sich beschäftigen oder, wie im Falle von Anna Erelle, die Methoden offenlegen, mit denen diese Fanatiker Nachschub rekrutieren. Dabei hat Anna Erelle ...

    Mehr
  • Ein Buch, das viele Informationen liefert und in seiner Brisanz unter die Haut geht

    Undercover Dschihadistin

    WinfriedStanzick

    Rezension zu "Undercover-Dschihadistin" von Anna Erelle

    „Wie ich das Rekrutierungsnetzwerk des Islamischen Staates ausspionierte“ – davon erzählt spannend und fesselnd die Journalistin Anna  Erelle in diesem Buch. Sie beginnt zunächst in den sozialen Netzwerken zu recherchieren und findet heraus, mit welchen Taktiken und Methoden radikale islamistische Organisationen in ganz Europa vor allem Jugendliche anwerben für den Krieg und den Kampf in Syrien und im Irak. Sie schafft sich ein Alter Ego namens Melodie als begeisterte Konvertitin, die dem Islam dienen will. Sie kommt in Kontakt ...

    Mehr
    • 3

    awogfli

    03. July 2015 um 08:32
  • Thriller aus dem wahren Leben

    Undercover Dschihadistin

    michael_lehmann-pape

    18. May 2015 um 12:05 Rezension zu "Undercover-Dschihadistin" von Anna Erelle

    Thriller aus dem wahren Leben Anne Erelle war da. Nicht wie manche Journalistin entweder in gewisser Distanz oder wie Todenhöfer in „offizieller Mission“ „Auge in Auge“, sondern“in Beziehung“ per Tastatur und Skype hat sie Kontakt hergestellt zum Rekrutierungsnetzwerk des IS. Im Frühjahr 2014 hat Erelle Kontakt über Facebook aufgenommen (und wie einfach das letztlich ging, irritiert schon unbemein) und sich dem Rekrutierungsnetzwerk des IS quasi „angedient“ als vermeintlich zum Islam konvertierte Christin. Mit dieser ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks