Leserpreis 2018
Neuer Beitrag

stefanie.niedermayr@yahoo.de

vor 3 Monaten

via eBook 'Egal, ...

Sehr interessantes Buch mit einer guten Portion Humor! Schön zu sehen, dass ein "Ernährungs-/Diätbuch" anders sein kann als "In 3 Wochen schlank sein durch..."!
Ich persönlich werde es meinen Freunden empfehlen und weiters ein paar der Tipps ausprobieren (Apfelessig). Danke für das tolle Buch!

Autor: Anna Funck
Buch: Egal, ich ess das jetzt!

E

vor 3 Monaten

via eBook 'Egal, ...

Sehr interessant und dabei unterhaltsam. Zeigt die verschiedenen teilweise übertriebenen bzw. nicht alltagstauglichen Ernährungsweisen dar. Eigentlich erschreckend wie viele Gedanken man sich heutzutage über seine Ernährung macht

Thea

vor 3 Monaten

via eBook 'Egal, ...

Ich fand das Buch klang super interessant, ich liebe es ja mich über ernährung zu informieren und die erfahrungen von jemandem zu hören der so vieles schon ausprobiert hat - super. Leider konnte ich dann doch recht wenig für mich mitnehmen. Irgendwie hat nur Sascha alles beschimpft, jedes essen wurde von Baby Theresa rumgeworfen und wirklich wissenschaftliche Erkenntnisse wurden nicht vermittelt. Sehr interessieren würde mich wie genau die 1-Kohlenhydrat-Regel funktioniert, also eine ausführlichere Erklärung.
Anna Funck klingt wie eine sehr sympathische Frau aber das war eben genau das - die Personen standen meiner Meinung nach mehr im Vordergrund als die Ernährung.
Ich habe mich sehr über die Rezepte am Ende gefreut, gerne mehr davon!

Julia_Waw

vor 3 Monaten

via eBook 'Egal, ...

Ich fand, dass dieses Buch eine gute Inspiration ist/war. Ich hab ja selbst all meine Vorurteile was Mode-Essgewohnheiten und Ernährungsumstellung betrifft. Ich bin auch nicht die sportlichste und gesündeste, doch dieses Buch hat mich zum Nachdenken gebracht, ob man nicht doch irgendwas umstellen sollte oder man mal darüber nachdenkt, was man da eigentlich isst. Die "Experimente und Versuche", die Anna Funk gemacht hatte, wurden super beschrieben. Es wirkte nicht künstlich und aufgesetzt, so wie manch andere Bücher,wo beschrieben wird, dass es super ist gesund zu essen und in Wahrheit sitzt der Autor währen des Schreibens im Mcdonalds. Es hat richtig Spaß gemacht, dieses Buch zu lesen. Es wirkte real und verführt einen manche Essgewohnheiten selbst auszuprobieren. Ich würde es wirklich jedem mal empfehlen, es zu lesen.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.