Anna Gavalda

 4 Sterne bei 4.873 Bewertungen
Autorin von Zusammen ist man weniger allein, Ein geschenkter Tag und weiteren Büchern.
Autorenbild von Anna Gavalda (©  Carl Hanser Verlag)

Lebenslauf von Anna Gavalda

Anna Gavalda wurde 1970 im französischen Boulogne-Billancourt geboren. Nach ihrem Literaturstudium in Paris veröffentlichte sie 1999 den Erzählband „Ich wünsche mir, dass irgendwo jemand auf mich wartet“. Ihr Erstlingswerk wurde ein Überraschungserfolg und ein Jahr später mit dem Grand Prix RTL-Lire ausgezeichnet. Bestärkt durch diesen Erfolg, gab Anna Gavalda ihre Anstellung als Französischlehrerin auf und widmet sich seitdem hauptberuflich dem Schreiben. Nach ihrem ersten, autobiografisch geprägten Roman „Ich habe sie geliebt“ landete sie mit ihrem zweiten Roman „Zusammen ist man weniger allein“ (2004) erneut einen Bestseller. Der Roman wurde im Jahr 2007 mit der bekannten französischen Schauspielerin Audrey Tautou für das Kino verfilmt. Anna Gavalda schreibt regelmäßig für das Magazin „Elle“. Zudem hat sie neben Romanen wie "Nur wer fällt lernt fliegen" (2014) auch das Kinderbuch „35 Kilo Hoffnung“ (2002) verfasst. Außerdem schreibt sie Kurzgeschichten, darunter auch ihr neuestes Werk "Ab morgen wird alles anders", das im Januar 2017 erschien.

Alle Bücher von Anna Gavalda

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Zusammen ist man weniger allein (ISBN: 9783570197134)

Zusammen ist man weniger allein

 (3.308)
Erschienen am 05.03.2010
Cover des Buches Ein geschenkter Tag (ISBN: 9783596512171)

Ein geschenkter Tag

 (300)
Erschienen am 15.05.2012
Cover des Buches Ich habe sie geliebt (ISBN: 9783596509829)

Ich habe sie geliebt

 (284)
Erschienen am 01.01.2007
Cover des Buches Alles Glück kommt nie (ISBN: 9783596511754)

Alles Glück kommt nie

 (288)
Erschienen am 12.05.2011
Cover des Buches Nur wer fällt, lernt fliegen (ISBN: 9783596033096)

Nur wer fällt, lernt fliegen

 (103)
Erschienen am 27.04.2016
Cover des Buches Ab morgen wird alles anders (ISBN: 9783596701995)

Ab morgen wird alles anders

 (59)
Erschienen am 25.07.2018
Cover des Buches 35 Kilo Hoffnung (ISBN: 9783845801810)

35 Kilo Hoffnung

 (53)
Erschienen am 03.07.2013

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Anna Gavalda

Neu
T

Rezension zu "35 kilos d'espoir" von Anna Gavalda

critique de Tobias Willi
TobiasWillivor einem Monat

Le livre « 35 kilos d’espoir » de Anna Gavalda parle d’un garçon qui s’appelle Grégoire. Il a des problèmes à l’école parce qu’il est autrement doué. Le livre est écrit à la première personne de Grégoire et le style est donc familier et jeune. Ce n’est pas seulement un roman touchant sur les problèmes d’un mauvais élève, mais aussi une critique des conditions de vie à l’école, dont les profs ne parviennent pas à motiver leurs élèves, et des parents qui sont tellement absorbés par leur propre problème qu’ils n’ont aucune compréhension pour ceux de leur fils. Le style est assez facile à lire. Ce n’est pas un livre qui nous captive mais c’est une lecture très divertissant et intelligente, dont l’accent mis sur les émotions parvient généralement à garder son sang-froid.

Kommentieren0
0
Teilen
Z

Rezension zu "Zusammen ist man weniger allein" von Anna Gavalda

Herzerwärmend
Zahn-Feevor einem Monat

Ein interessantes Buch mit besonderen Protagonisten, welche sich im Zusammenleben mit all ihren verschiedenen Charakteren und  Eigenarten doch irgendwie ergänzen. Herzerwärmend, wie diese Menschen schliesslich den Weg aus ihrer Einsamkeit finden. Ausserdem eine Hommage an Paris, diese Stadt kann ich mir nun recht gut vorstellen, obwohl ich noch nie dort war. Eine schöne Lektüre, ich habe mich keine Sekunde gelangweilt.


Kommentieren0
1
Teilen
L

Rezension zu "Alles Glück kommt nie" von Anna Gavalda

Auf der Suche
Lealein1906vor 4 Monaten

"Alles Glück kommt nie" hat mir richtig gut gefallen, ich gebe vier Sterne, für fünf hat es nicht ganz gereicht. Aber Anna Gavalda hat wieder ein tolles Buch geschrieben, das man auf jeden Fall lesen sollte.

Charles, Ende 40, vekommt eine Nachricht mit nur drei Wörtern. Aber sie verändern sein bisheriges Leben. Anouk ist tot steht da. Anouk, die seine große Liebe war. Doch etwas ist geschehen. Und nun muss Charles sich wieder damit auseinandersetzen, um danach an sein Leben anzuknüpfen.

Die Geschichte lebt von dem Mix aus Vergangenheit und Gegenwart und der Suche nach einer Zukunft, die man auch als Leser unbedingt mitmachen will.

Den Schreibstil von Anna Gavalda finde ich außergewöhnlich und er gefällt mir stets gut. Die Charaktere werden dadurch irgendwie besonders scharf gezeichnet und bekommen scharfe Sihlouetten. So auch Charles, in den man sich von der ersten Seite gut reinversetzen kann, die Gegenwart miterleben und mit ihm in die Vergangenheit abtauchen will.

So wird die Geschichte auch nie langweilig und bleibt abwechslungsreich. Ein klares Ja! für dieses Buch.

Kommentare: 1
3
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Cover des Buches Zusammen ist man weniger allein
Unfabulous und ich möchten ab 1. März 2013 endlich mal "Zusammen ist man weniger allein" von Anna Gavalda lesen. Damit es auch eine richtig nette, diskussionsfreudige Runde wird, würden wir uns über viele weitere Leser freuen. Ihr könnt gerne auch später einsteigen oder auch mitdiskutieren, wenn ihr das Buch schon gelesen habt.
47 Beiträge
L
Mit welcher Person aus welchem Roman könnt ihr euch persönlich am meisten identifizieren? Ich fühle, meine ist fast schon Doppelgängerin ist Camilla aus dem Buch Zusammen ist man weniger allein von Anna Gavalda.
2 Beiträge
Zum Thema
L
In Anna Gavaldas Roman "Zusammen ist man weniger allein", welche Figur ist euch am sympathischsten und warum? Philibert, Camille, Franck oder Paulette?
1 Beiträge
Zum Thema

Zusätzliche Informationen

Anna Gavalda wurde am 09. Dezember 1970 in Boulogne-Billancourt (Frankreich) geboren.

Anna Gavalda im Netz:

Community-Statistik

in 5.339 Bibliotheken

auf 378 Wunschzettel

von 71 Lesern aktuell gelesen

von 80 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks