Anna Godbersen Rumors

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Rumors“ von Anna Godbersen

The hottest new series in teen fiction continues as Penelope takes Elizabeths tragic absence as an opportunity to remake her image in the eyes of a society only too willing to watch her every move, Lina continues her own identity makeover by latching onto a wealthy benefactor who isnt nearly as clueless as he seems, and ill-fated lovers Diana and Henry struggle with their emotions - and each other. Meanwhile, goodnatured Teddy tries to be a voice of reason to the destined but doomed couple. But who can listen to reason when heart-pounding, breath-catching love is in the air? And who can trust reason when a mysterious figure arrives on the scene to shock them all? Just another day in Manhattan, 1899.

Wer nach dem 2. Teil nicht süchtig ist, dem ist nicht mehr zu helfen!!!!

— ichundelaine

Stöbern in Historische Romane

Die Fallstricke des Teufels

Muss man gelesen haben

winniehex

Das Geheimnis jenes Sommers

Ich habe es geliebt!

ChristinaOslo

Die Farbe von Milch

Unfassbar fesselnd - unfassbares Ende! Großartig!

Mondfrau

Das Fundament der Ewigkeit

ich war etwas enttäuscht

gelifi

Die fremde Königin

Hervorragende Fortsetzung der Reihe - eine Geschichtsstunde mit Genuss

Thommy28

Das Hexenzeichen

Sehr schön geschrieben,machte sehr viel Freude zu lesen und in die Zeit ein zu tauchen!

Katzenmicha

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Rumors" von Anna Godbersen

    Rumors

    vielleserin

    22. June 2009 um 20:54

    „Rumors“ der zweite Teil der „The Luxe“ Serie von Anna Godbersen hat mir besser gefallen als der erste Teil. Jetzt wo alle Figuren so ziemlich etabliert sind macht es mehr Spaß zu folgen, wie sie sich verändern und welche durchaus unerwarteten Wendungen die Handlung nehmen wird. Es gefällt mir, dass sich Figuren ändern, dass sie erwachsen werden, dass bei manchen erst nach und nach die Gerissenheit und wahren Hintergründe herauskommen! Achtung meine Zusammenfassung enthält Spoiler: Am Ende vom ersten Teil kam heraus, dass Elizabeth gar nicht tot war, sondern zu Will, dem alten Diener der Familie und ihrer heimlichen großen Liebe nach Kalifornien geflüchtet war. Penelope hatte ihr „geholfen“, da sie Elizabeth loswerden wollte, um Henry Schoonmaker für sich zu haben. Elizabeth ist also weit weg und erlebt erst einmal nur in heimlichen Briefen mit ihrer kleinen Schwester Diana, ab zu, was zu Hause geschieht. Diana hatte von Elizabeth kurz nach der Flucht einen Brief mit der Wahrheit erhalten. Ms. Holland ist verzweifelt. Die älteste und vielversprechende Tochter ist tot und die sie sind kurz davor alles zu verlieren. Diane beginnt eine heimliche Affäre mit Henry. Henry ist nun wirklich und wahrhaftig in Diana verliebt und würde sie gerne heiraten. Leider würde dies gesellschaftlich überhaupt nicht gehen, wenn ein trauender Verlobter sich mit der ebenfalls natürlich trauernden Schwester der Verstorbenen so schnell verloben würde. Elizabeth hört von Diana von den finanziellen Schwierigkeiten der Familie und gemeinsam brechen sie und Will auf um alles der Familie beichten. Henrys Vater, der vorher die Verlobung mit Elizabeth und Henry arrangiert hatte, arrangiert nun die Verlobung von Henry mit Penelope. Lina Broud eine Hausangestellte bei den Hollands wird während dieses Buches durch viele Lügen zu einer Aufsteigerin in der Gesellschaft. Sie erfindet sich neu und mit Hilfe eines Betrügers, den sie in einem Geschäft kennenlernt, ergaunert sie sich die Gunst eines älteren, reichen Herren. Die Geschichte beginnt wieder mit einer Schlüsselszene, in der nicht alles verraten wird und auf deren Auflösung der Leser noch warten muss. Die Anfangsszene zeigt eine Blitzhochzeit mit Henry Schoonmaker und eine Braut, die Penelope, Diana, Elizabeth oder jemand ganz anderes sein könnte. Es gibt einige unerwartete dramatische Szenen und das Buch endet schon auf einen Cliffhanger. Ich freue mich schon auf „Envy“, denn nun erwarte ich, dass die Holland Schwestern endlich vereint sich wehren werden...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks