Anna Heincke Unser Charly, Ein Affe blickt durch

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Unser Charly, Ein Affe blickt durch“ von Anna Heincke

Oliver und Sandra finden es tierisch gut, als eines Tages ein junger Schimpanse bei ihnen auftaucht. So etwas gab es selbst bei den Martins noch nicht, obwohl bei der Tierarztfamilie ständig irgendein putziger Kostgänger einquartiert ist. Als sich die Eltern der Kids bereit erklären, den heimatlosen Affen aufzunehmen, herrscht allgemeine Begeisterung: -Charly- wird von den Geschwistern kurzerhand -adoptiert- als -kleiner Bruder-, läßt sich nicht zweimal bitten. Schon bald wird der beschaulcihe Alltag im Hause der Martins kräftig aufgemischt.

Stöbern in Romane

Ein Gentleman in Moskau

Ein grandioses Meisterwerk, einer vergangenen Epoche,Lebendig und Kraftvoll erzählt

Arietta

Die goldene Stadt

Es benötigt viel Aufmerksamkeit,die Infos aus dem Buch aufzunehmen und in die Handlung einzutauchen,eher an freien Tagen lesen und ausgeruht

Kallisto92

Der Sommer der Inselschwestern

Ein leichter Roman, der einen verzaubert.

Sarah_Knorr

Die Tänzerin von Paris

Streckenweise langatmige Analyse der Lucia Joyce zwischen Fiktion und Wahrheit.

SinjeB

Töte mich

Der einfache und schlichte Schreibstil steht im Kontrast zum ausgefallen Handlungsgeschehen bzw. zu den Gedankengängen der Figuren.

ameliesophie

Vom Ende an

Wow. Dieses Buch ist ungewöhnlich aber wirklich ein unglaublich gutes Buch. So wenig Worte vermögen eine solche Atmosphäre zu schaffen.Mega!

LadyIceTea

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen