Anna Jansson Totenwache

(8)

Lovelybooks Bewertung

  • 18 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(1)
(2)
(4)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Totenwache“ von Anna Jansson

Alles begann mit dem Verschwinden des Maklers Clarence Haag. Maria Werns Kollegen hatten dessen Ehefrau Rosemarie nicht Ernst genommen und eine Ehekrise vermutet. Nur Maria sah die Angst in den Augen der Frau und machte sich auf die Suche nach dem Verschwundenen. Als sie die Leiche von Marten Norman findet, mit dem Haag eine dunkle Vergangenheit teilte, wird Maria klar, dass sie mitten in ein Wespennest gestochen hat. Doch zu spät, denn sie ist bereits in die Falle getappt. Mit blutendem Kopf wacht sie in einem Bunker auf, aus dem es kein Entkommen gibt... (Quelle:'Flexibler Einband')

Stöbern in Krimi & Thriller

Schlüssel 17

Bester Thriller den ich bisher gelesen habe. Super spannend! Eine schlaflose Nacht liegt hinter mir!

Lilly83

Totenweg

Gelungener Start einer Serie. Düster, spannend und atmosphärisch!

Baerbel82

Hologrammatica

Spannender Detektiv-scifi-Thriller.

Miss_Cooper

Flugangst 7A

Die Spannung steigert sich anfangs langsam, aber stetig. Am Ende mochte ich das Buch gar nicht mehr weg legen. Überraschende Wendungen!

Somaya

Tante Poldi und der schöne Antonio

Namaste, Poldi, für diese erneute amüsante Unterhaltung. Ein bisschen superschräg und sehr liebestoll ging es aber schon zu, gell ;-)

Irve

Aisha

Ein spannender Thriller - ein Mordfall, der seine Wurzeln in der Vergangenheit hat - Axel Steen ist wieder im Einsatz

Magicsunset

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Spannung pur!

    Totenwache

    kassandra1010

    22. November 2016 um 19:39

    Ein Maria Wern Krimi! Wer vermisst schon einen Immobilienmakler? Diesesmal geht Maria Wern mit ihrer "One-Women-Show" zuweit und gerät ins Visier des Killers. Als sie verdacht schöpft, ist es schon zu spät. Festgesetzt in einem alten Bunker gibt es scheinbar kein Entkommen und sie ist dem Killer gnadenlos ausgeliefert.

    Für mich der bisher spannendste Teil der Maria Wern Reihe!


  • Rezension zu "Totenwache" von Anna Jansson

    Totenwache

    Ritja

    04. January 2010 um 09:22

    Ein grundsolider Krimi, der jedoch nicht immer die Spannung halten kann. Anna Jansson läßt ihre Inspektorin Maria Wern wieder ermitteln. Anfangs halten ihre Kollegen die Ermittlungen für übertrieben bis es fast zu spät für Maria Wern ist. Die Geschichte an sich ist nicht neu, aber durch die vielen Charaktere wieder interessant. Leider schweift sie immer wieder zu sehr von der eigentlichen Handlung ab, so dass der Leser jedesmal aus der Spannung herausgerissen wird. Auch ist das Ende zu schnell und abrupt heruntergeschrieben worden. Es gibt bessere Krimis von Anna Jansson.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks