Die Sonnwendherrin

von Anna Kashina 
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
Die Sonnwendherrin
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die Sonnwendherrin"

"Ich schloss die Augen, während ich meine Gedanken zu ihr aussandte. Ich suchte nach ihrem Körper, der sich in den Ranken am Boden des Teichs verfangen hatte, suchte nach dem Funken Leben, der sich noch darin befand. Ich ergriff diesen Funken und trug ihn dorthin, wo mein Vater stand. Dann spürte ich, wie die beiden miteinander verschmolzen, wie ihre jungfräuliche Energie ihn mit einer Macht füllte, unter deren Einfluss die Luft, die uns umgab, wie in einem Gewitter knisterte. Er seufzte und kam langsam wieder zur Besinnung, wurde wieder er selbst. Der Zar. Der Unsterbliche. Der Unbesiegbare. Der Untote. Wir hörten die Menschen auf der großen Lichtung singen. Bald würden sie damit beginnen, über das Sonnwendfeuer zu springen. Dies war die Nacht, in welcher jeder Geist von der Liebe verschleiert wurde. Außer meinem. Die Liebe besaß keine Macht über mich. Mein Geist war frei." Marija, die Tochter des gefürchteten Zaren Kaschtschej, ist die Sonnwendherrin - und damit steht sie über der Liebe. Eine uralte Prophezeiung besagt, dass, sollte die Sonnwendherrin sich jemals verlieben, die Welt ins Chaos stürzen werde. Marija fühlt sich sicher - bis Iwan auftaucht, eigentlich ein ganz durchschnittlicher junger Bursche, aber mit kornblumenblauen Augen, die ihr nicht mehr aus dem Sinn gehen ...

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783423210539
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:235 Seiten
Verlag:dtv
Erscheinungsdatum:21.02.2008

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Diana19s avatar
    Diana19vor 7 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks