Anna Knon Das Manuscriptum Haushaltungsbuch

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Manuscriptum Haushaltungsbuch“ von Anna Knon

Das Manuscriptum-Haushaltungsbuch in neuer, grundlegend überarbeiteter 4. Auflage. Zum Erscheinen der ersten Auflage vor zehn Jahren schrieben wir: Eigentlich gehört dieses Buch in jeden Bücherschrank. Es begreift den Haushalt wieder als eine 'Wirtschaft', einen Betrieb, zu dessen 'Management' ein ungeheuer breites Wissen und Können nötig ist Das Ganz' wird in einem so sachkundigen Ton knapp, präzise und unprätentiös vorgetragen, wie er nur wirklichen 'Könnern ihres Faches' gelingt. Vom Management des Haushaltes (Geldverkehr. Haushaltsbuchführung), über Arbeitsorganisation, Ernährungslehre, Vorratshaltung, häuslicher Warenkunde (Maschinen, Heimtexilien, Wäsche. Bekleidung, Reinigungs- und Pflegemittel) bis zur Gartenwirtschaft und dem Umweltschutz im Haushalt - es fehlt fast nichts. In allen Kapiteln gibt es Tabellen. Checklisten. Kaufempfehlungen und immer wieder Ratschläge zur ökonomischen und auch umweltbewußter Haushaltsführung. Jede einzelne der 560 Seiten steckt voller nützlicher Informationen – und nirgendwo Geschwätz. Und für die vollständig neubearbeitete Auflage gilt mehr denn je: Summa cum laude und deswegen gehört das Manuscriptum-Haushaltungsbuch in jeden ordentlichen Haushalt.

Stöbern in Sachbuch

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen