Anna Leoni Marie in Gefahr

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Marie in Gefahr“ von Anna Leoni

Marie ist überglücklich. Ihr tot geglaubter Stiefvater lebt und ist wieder in Berlin - doch irgendetwas scheint mit ihm nicht zu stimmen: Er bekommt seltsame Anrufe und redet kaum über seine Vergangenheit.§§Marie erfährt, dass er von seinem Geschäftspartner Maurice wegen Geldschulden erpresst wird und ihr ist klar, dass er nur wegen Geld zu ihr zurückgekommen ist. Trotzdem zögert sie nicht, ihm zu helfen, als er entführt wird.§§Sie ahnt nicht, wie groß die Gefahr ist, in der sie nun selbst schwebt ...

Stöbern in Kinderbücher

Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel

Tolle Geschichte und tolle Bilder aus dem Film. Perfekt zum Vorlesen an Weihnachten!

Kaito

Aklak, der kleine Eskimo - Ein Wal für alle Fälle

Ein liebevoll, mit vielen Details gestaltetes Buch, mit humorvollen Figuren und einer Geschichte, die herzlich ist und allen Kindern auf der

Sabine_Hartmann

Der Weihnachtosaurus

So niedlich! Eine schöne Weihnachtsgeschichte nicht nur für die Kleineren :)

Vanii

Petronella Apfelmus - Hexenbuch und Schnüffelnase

Herbstzeit ist Bastelzeit, auch bei Petronella und ihren Freunden. Ein weiteres spannendes Abenteuer!

peedee

Bloß nicht blinzeln!

Ein tolles Buch zum Mitmachen

Jashrin

Das Sams feiert Weihnachten

Liebenswerte Weihnachtsgeschichte. Das Sams entdeckt das heilige Fest und sorgt für Überraschungen.

black_horse

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Marie in Gefahr

    Marie in Gefahr

    GothicQueen

    16. April 2014 um 19:11

    Band 43 der GZSZ-Serie war ganz nett. Diese Reihe, und damit auch dieses Buch ist definitiv nur für GZSZ-Fans geeignet. Jemand anderen dürften die Geschichten um die Darsteller und Darstellerinnen aus der Serie kaum interessieren. Damals war ich GZSZ-Fan. Daher habe ich sämtliche Bücher aus der Reihe verschlungen. Vor allem aber die, die vor meinen "Eintritt" in die Serie spielten, um Zusammenhänge besser verstehen zu können. So auch dieser Band. Die Geschichte geht logischerweise um die Marie aus der Serie damals, die von Jeanette Biedermann gespielt wurde. Soweit ich mich erinnern kann, habe ich diesen Band relativ schnell gelesen, was davon zeugt, dass er wohl ganz gut geschrieben wurde. Wenn man diese Schreibweise mag. Klar, die Bücher sind originalgetreu wie die Serie. Aber meistens findet man das ja eher gut, als schlecht, weil dann kein Spielraum für die eigene Phantasie bliebt...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks