Anna Lott

(38)

Lovelybooks Bewertung

  • 47 Bibliotheken
  • 3 Follower
  • 1 Leser
  • 31 Rezensionen
(28)
(7)
(3)
(0)
(0)
Anna Lott

Lebenslauf von Anna Lott

Anna Lott wurde 1975 in der Nähe von Münster in Westfalen geboren. Sie studierte nach ihrem Abitur und einer ersten Ausbildung Erziehungs- und Literaturwissenschaften in Osnabrück und absolvierte daneben eine Ausbildung zur Clownin. Ein Volontariat beim Radio Bremen verschlug Anna Lott schließlich in die Medienwelt. An der Autorenschule der Filmschule Hamburg-Berlin machte sie 2009 bis 2010 eine Ausbildung zur Drehbuchautorin. In ihrer Laufbahn arbeitete Anna Lott als Redakteurin und entwickelte als Drehbuchautorin Texte für Kinder - für TV, Hörfunk, Print und digitale Medien. So verfasste sie für die Radiosendung "Ohrenbär" bereits einige Geschichten und bespricht für Radio Bremen Kinderbücher. Sie lebt mit ihren Söhnen in Bremen.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Buchverlosung
  • Frage
  • Empfehlung
  • blog
  • weitere
Beiträge von Anna Lott
  • Ein total goldiger und aufregender Vorlesespaß für die ganze Familie!

    Moppi und Möhre - Abenteuer im Meerschweinchenhotel

    CorniHolmes

    20. January 2018 um 11:04 Rezension zu "Moppi und Möhre - Abenteuer im Meerschweinchenhotel" von Anna Lott

    Dieses süße Buch stand schon etwas länger auf meiner Wunschliste und nun durfte es endlich bei mir einziehen. Das niedliche Cover und der Klappentext konnten mich sofort ansprechen und da mir die Bücher von Anna Lott, die ich bereits kenne, sehr gut gefallen haben und ich auch von den Illustrationen von Susanne Göhlich immer total begeistert bin, war ich mir ziemlich sicher, dass die Geschichte von Moppi und Möhre ganz genau das Richtige für mich sein wird. Die Besitzer von Moppi und Möhre verreisen für einige Zeit und da sie ...

    Mehr
  • Ein typisches Mädchenbuch

    Tildas Tierbande – Ein Wollschwein im Wohnzimmer

    Ramgardia

    05. December 2017 um 16:43 Rezension zu "Tildas Tierbande – Ein Wollschwein im Wohnzimmer" von Anna Lott

    Ein typische Mädchenbuchin dem drei Mädchen, die in eine neue Siedlung einziehen, eine Band gründen. Natürlichgibt es auch drei Jungen, die ekelige Nacktschnecken und sogar fette Spinnenals Tiere halten. Ein Junge läuft immer als Darth  Vader verkleidet herum. Tilda hofft, dass sie indem neuen Haus mit Garten endlich ein eigenes Schaf bekommt, deshalb hat sieschon eine Hundeleine gekauft, sie will dann damit mit dem Schaf spazierengehen. In der Nähe des neuenZuhause gibt es einen Bauern, der immer korrekt gekleidet im weißen Hemd ...

    Mehr
  • Wollig, wuschelig, witzig!

    Tildas Tierbande - Ein Wollschwein im Wohnzimmer

    danielamariaursula

    14. October 2017 um 19:50 Rezension zu "Tildas Tierbande - Ein Wollschwein im Wohnzimmer" von Anna Lott

    Die neunjährige Tilda ist mit ihren Eltern in den Trüffelweg gezogen. In dieser Straße, die an Bauer Hartwigs Hof grenzt gibt es genau 6 Häuser, die sich als Dreierreihe gegenüber stehen. Tilda erhofft sich vom Umzug aufs Land, daß ihre Eltern ihr endlich ihren sehnlichsten Wunsch erfüllen: ein Schaf, dafür hat sie sich schon eine Leine zum Gassi gehen gekauft! Als sie ihre Umgebung erkundet, entdeckt sie ein Baumhaus und trifft Tomma. Sie ist so alt wie sie und ganz schön kess! Von ihr erfährt sie, daß gegenüber die neunjährigen ...

    Mehr
    • 3
  • Unerwartete Gefährten

    Tildas Tierbande – Ein Wollschwein im Wohnzimmer

    Claire20

    14. September 2017 um 11:49 Rezension zu "Tildas Tierbande – Ein Wollschwein im Wohnzimmer" von Anna Lott

    Das Cover finde ich schön gestaltet und gibt eine Vorstellung von den Figuren und den Hauptakteuren, wobei noch weitere dazu kommen.Die Sprecherin liest den Text kindgerecht mit verstellten Passagen und Witz vor. Die Handlung ist eingängig mit spannenden, aber auch lustigen Szenen. Behandelt werden Themen, wie Freundschaft, Banden, Verantwortung zu übernehmen, aber auch die Differenzen von Mädchen und Jungen in diesem Alter. Zudem wird auch das Thema Umzug und neue Freunde zu finden angeschnitten.Sprachlich ist auffallend, dass ...

    Mehr
    • 2
  • Hörunde zu "Tildas Tierbande – Teil 1: Ein Wollschwein im Wohnzimmer" von Anna Lott

    Tildas Tierbande – Ein Wollschwein im Wohnzimmer

    DER AUDIO VERLAG

    zu Buchtitel "Tildas Tierbande – Ein Wollschwein im Wohnzimmer" von Anna Lott

    Neue Hör-Runde mit Tildas Tierbande: Ein Wollschwein im Wohnzimmer! Gelesen von Anita Hopt als Hörbuch auf 2 CDs! Als Tilda mit ihren Eltern in das nagelneue rosa Haus im Trüffelweg zieht, steht ein Regenbogen am  Himmel – wie immer, wenn in ihrem Leben etwas besonders Tolles passiert. Und wirklich: Kaum sind die Umzugskartons ausgepackt, hat Tilda zwei neue beste Freundinnen und drei kuschelige, weiße Tiere, um die sie sich kümmern darf. Für Wollschwein Muffin, Seidenhuhn Kasi und Angorakaninchen Wühler sind Tilda und ihre ...

    Mehr
    • 97

    Claire20

    01. September 2017 um 16:56
    YaBiaLina schreibt Die Sprecherin hat eine angenehme und fröhliche Stimme. Sie imitiert die einzelnen Personen gut,jedoch gefällt mir das in der Rolle eines Mannes eher weniger.Besser hätte ich es gefunden,wenn sie ...

    Dann handelt es sich aber nicht um ein Hörbuch, sondern um ein Hörspiel!! Den Unterschied kann man schon beim Kaufen berüchsichtigen und entscheiden.

  • Eine lustige Tierbande

    Tildas Tierbande – Ein Wollschwein im Wohnzimmer

    LeKo

    26. August 2017 um 16:40 Rezension zu "Tildas Tierbande – Ein Wollschwein im Wohnzimmer" von Anna Lott

    Meine Meinung: Auf dem Cover sind Tilda mit Ihren Freundinnen und den Tieren vom Bauern Hartmut abgebildet. Im Vordergrund steht Tilda mit dem Wollschwein Muffin. Das Cover ist sehr schön und ansprechend für Kinder gestaltet. Mich hat das Cover aber auch der Inhalt sehr angesprochen. Tiere sind ein wichtiger Bestandteil des menschlichen Lebens. Gerade Kinder finden Tiere sehr spannend und helfen sicher sehr gerne einem Bauern bei der Versorgung der Tiere. Außerdem fangen Kinder bei den Tieren an Verantwortung zu übernehmen, ...

    Mehr
  • Eine Bande aus Kindern und Tieren

    Tildas Tierbande – Ein Wollschwein im Wohnzimmer

    TeleTabi1

    15. August 2017 um 11:22 Rezension zu "Tildas Tierbande – Ein Wollschwein im Wohnzimmer" von Anna Lott

    Eine wunderschöne CD, die Kindern ab 6 Jahren Spannung und tierisch chaotischen Spaß bietet.Durch die Sprecherin, die in unterschiedlich gefärbten Stimm- und Stimmungslagen die verschiedenen Charaktere zum Leben erweckt, gelingt es auf Anhieb, in die Geschichte einzutauchen.Man erlebt hautnah, wie die drei Freundinnen sich liebevoll um die Tiere auf Bauer Hartmuts Bauernhof kümmern und dabei allerhand erleben.Das Cover der CD ist sehr kindgerecht und farbenfroh gestaltet. Man kann schon die Hauptakteure der Geschichte darauf ...

    Mehr
  • Verantwortung trägt sich gut

    Tildas Tierbande - Ein Wollschwein im Wohnzimmer

    StMoonlight

    13. August 2017 um 15:13 Rezension zu "Tildas Tierbande - Ein Wollschwein im Wohnzimmer" von Anna Lott

    Schon das Bild auf dem Einband zeigt sehr schön worum es in dieser Geschichte geht: Tiere und Freundschaft. Auch im Buch selbst gibt es passende Zeichnungen, wenn auch leider nur in schwarz-weiß. Teils wiederholen sich diese auch, was ich doch ein wenig schade finde. Tilda zieht mit ihren Eltern in ein neues Haus. Das Haus hat einen Garten und das Mädchen ist sich sicher, dass es dieses Mal endlich ein Schwein bekommt. Sie hat extra schon ein Halsband und eine Leine gekauft. Allerdings sind ihre Eltern noch nicht überzeugt, aber ...

    Mehr
  • Der turbulente Alltag einer Drittklässlerin

    Luzies verrückte Welt

    buecher-bea

    12. August 2017 um 12:25 Rezension zu "Luzies verrückte Welt" von Anna Lott

    Luzie kommt nach den Ferien schon in die dritte Klasse, ist aber für ihr Alter noch recht klein. Deswegen hat sie Angst, von der "Horrorbande" gemobbt zu werden. Diese Jungs sind eigentlich die besten Tischtennisspieler der Schule, weswegen die Erwachsenen nicht glauben, dass sie so grausam zu Kindern und auch zu Tieren sein können. Und dann zieht Leon, der Anführer, auch noch neben Luzie ein ...Eine flotte, liebevolle, lustige und gut lesbare Geschichte über den Schulalltag von Grundschülern.  Ein hervorragendes Zweitlesebuch ...

    Mehr
  • Eine wundervolle, spannende, witzige, humorvolle Geschichte zum Vor- und Selberlesen versprechen Les

    Tildas Tierbande - Ein Wollschwein im Wohnzimmer

    Kinderbuchkiste

    09. August 2017 um 20:20 Rezension zu "Tildas Tierbande - Ein Wollschwein im Wohnzimmer" von Anna Lott

    Für geübte Leser zum Selberlesen oder zum VorlesenAls ich Wollschwein laß wusste ich, das Buch muss ich lesen.Vielleicht kennt der ein oder andere das Bilderbuch von Krümel & Fussel aus dem Ravensburger Verlag mit den wunderbaren Illustrationen von Joëlle Tourlonias. Seit diesem Bilderbuch liebe ich diese wunderbaren Tiere noch mehr als zuvor.Nun gibt es diese wunderbare Geschichte mit Wollschwein im dtv Verlag.Soviel vor weg, ich bin begeistert, aber nicht nur ich sondern auch unsere Lesekinder.Nun aber erst einmal weiter mit ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks