Anna Loyelle

 4.8 Sterne bei 233 Bewertungen
Autorin von Liebe im Sommerregen, Liebe, Sex und andere Katastrophen und weiteren Büchern.
Anna Loyelle

Lebenslauf von Anna Loyelle

Anna Loyelle schreibt ...

*Young Adult - Romane über die erste große Liebe, Geheimnisse, gefährliche Abenteuer und das Suchen der eigenen Wurzeln 

*New Adult - Romane über das Überwinden von Hürden in der Liebe, Gefahren und Geheimnissen

*Erotik  - Romane und Kurzgeschichten fürs Herz und für die Sinne  

Anna Loyelle wurde in der zweiten Grundschulklasse durch das Buch "Blitz kehrt heim" von Walter Farley dazu inspiriert, selbst zu schreiben. Ihr gefiel der Ausgang der Geschichte nicht, deshalb schrieb sie kurzerhand ein anderes Ende für sich. Von da an konnte sie nichts mehr vom Schreiben abhalten. Anfangs brachte sie ihre Gedanken in einem Schulheft mit Füllfeder zu Papier, später tippte sie sich auf ihrer Schreibmaschine die Finger wund. Ihre Geschichten handelten von Pferde- und Hundeabenteuern ala Black Beauty und Lassie. Eine dieser Geschichten mit dem Titel Black Savage wurde in der Schülerzeitung ihrer Schule veröffentlicht.

Mit 12 Jahren schrieb Anna Loyelle die witzige Liebesgeschichte Ein verrückter Typ und gewann damit einen Schreibwettbewerb, den die Zeitschrift BravoGirl veranstaltete

Mit 14 Jahren verfasste sie zwei Jugendromane, die gemeinsam in einem Buch veröffentlicht wurden

Im Laufe der weiteren Jahre veröffentlichte Anna Loyelle zahlreiche Kurzgeschichten in Anthologien, Onlineverlagen und Zeitschriften

Danach folgten zahlreiche Veröffentlichungen im Jugendbuch- und Erotikbereich. 

Anna Loyelle ist Mitglied bei:
DeLiA - Vereinigung deutschsprachiger Liebesromanautoren
IG AutorInnen Tirol - des Literaturhauses Wien
Romane made in Austria - Verein österreichischer/aus Österreich stammender AutorInnen

Weiter Informationen über Anna Loyelle und ihre schriftstellerischen Tätigkeiten finden Sie auf ihrer Homepage: www.anna-loyelle.at 

Sie möchten mit Anna Loyelle in Kontakt treten? Das können Sie gerne über ihre E-Mailadresse tun: info@anna-loyelle.at 

Neue Bücher

Never without you

 (14)
Neu erschienen am 17.09.2018 als Taschenbuch bei Latos Verlag.

Alle Bücher von Anna Loyelle

Sortieren:
Buchformat:
Liebe im Sommerregen

Liebe im Sommerregen

 (58)
Erschienen am 01.08.2014
Liebe, Sex und andere Katastrophen

Liebe, Sex und andere Katastrophen

 (40)
Erschienen am 25.03.2013
Ein Chaos namens Liebe

Ein Chaos namens Liebe

 (33)
Erschienen am 31.03.2013
Wie ein Schmetterling im Wind

Wie ein Schmetterling im Wind

 (22)
Erschienen am 12.04.2016
Never without you

Never without you

 (14)
Erschienen am 17.09.2018
Küss mich atemlos!

Küss mich atemlos!

 (10)
Erschienen am 17.11.2014
Love Kiss Revenge

Love Kiss Revenge

 (8)
Erschienen am 22.09.2011

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Anna Loyelle

Neu
Lovinbooks4evers avatar

Rezension zu "Never without you" von Anna Loyelle

Never without you
Lovinbooks4evervor 3 Tagen

Dieses Buch hat mich absolut überrascht! Denn es ist von der ersten bis zur letzten Seite spannend und nervenaufreibend, aber auch sanft und emotional. 
Elisha mochte ich auf Anhieb. Sie ist ein zurückhaltendes Mädchen, das ihrer Mutter sehr unter die Arme greift. Das fand ich sehr bewundernswert auf der einen Seite, aber auch etwas übertrieben auf der anderen. Ich habe mich etwas darüber aufgeregt, dass die Mutter sie mit ihren drei Geschwistern ( 7 Wochen, 2 Jahre und 4 Jahre) zum Einkaufen in die Mall schickt. Mit dem Bus. Wer Kinder hat, der weiß wie anstrengend Kinder in diesem Alter sind und das eine 17 jährige damit fertig wird, fand ich ziemlich imposant. Ich persönlich würde das nicht schaffen. Ich fand, dass die Mutter es sich oftmals ziemlich einfach machte und die Pflichten, die eigentlich die ihren wären, auf Elisha ablädt. Ich muss aber auch gestehen, dass sich diese Meinung weiter im Buch ändert, auch wenn mir die Mutter nicht wirklich sympathischer wird. 
Cade ist ein gutaussehender Kerl, der das Herz am rechten Fleck hat. Er hat ständig heftige Albträume und man spürt gleich, dass hinter seiner Geschichte etwas heftiges steckt. Aber auch wenn er solche Träume hat, er lässt sich davon nicht runterziehen und steht seiner Schwester Jennifer immer zur Seite. Interessant wird es, als Jennifer sich mit Elisha anfreundet und die beiden sich so näher kennenlernen. Und ich fand Elisha und Cade wundervoll zusammen. Er ist so einfühlsam und voller Geduld, denn Elisha hat etwas schlimmes in der Vergangenheit erlebt. 
Ich muss schon sagen, dass ich sehr gespannt darauf war, wie die Fäden letzenldich alle zusammenlaufen und habe mir natürlich schon früh so meine Gedanken gemacht. ABER, dass was sich die Autorin hier ausgedachte hat... Damit hätte ich im Leben nicht gerechnet. Es ist so genial und sie hat es echt drauf, einen auf die falsche Fährte zu locken. Ich bin restlos begeistert von dieser spannenden und dramatischen Geschichte!
Wow, ich bin absolut geflasht von dieser wundervollen, spannenden, dramatischen und gefühlvollen Story. Nie hätte ich erwartet, dass ich das Buch so wegsuchten würde, wie ich es letztendlich getan habe. Ich bin schon richtig gespannt auf den Folgeband. 

Kommentare: 1
1
Teilen
Faltines avatar

Rezension zu "Never without you" von Anna Loyelle

Perfekte Mischung
Faltinevor 6 Tagen

Meine Meinung:

Das Cover finde ich sehr schön und überaus passend zum Inhalt. Die Kapitel waren mir ein bisschen zu lang, auch wenn durch den Perspektivenwechsel darin, das Ganze ein wenig aufgelockert wird. Überrascht war ich von der Länge des Buches – doch das im positiven Sinne, denn keine Seite war zu viel oder zu wenig.


Der Einstieg viel mir ausgesprochen leicht, denn der Schreibstil ist sehr angenehm zu lesen. Auch der Verlauf der Handlung war klar und nachvollziehbar. Diese startet auch direkt mit Drama und lässt einen auch bis zum Ende nicht zu Atem kommen – Langeweile kommt hier definitiv keine auf ;) Toll finde ich auch die gelungene Mischung aus Liebe und Thriller, die weder zu stark in die eine, noch in die andere Richtung geht. Dazu kamen dann noch einige unerwartete Wendungen, die mich bis zum Ende hin immer wieder an der Nase herum geführt haben :D Ich konnte also nie sagen wie es weitergeht und das hat mir beim Lesen besonders Spaß gemacht.


Cade und Elisha haben mich schon ab dem Klappentext fasziniert. Beide haben ihre Schicksale zu tragen, doch ich fand keinen von ihnen zu übertrieben oder zu aufgesetzt. Ihre Liebe ist auch von Beginn an sehr intensiv und auch das nehme ich ihnen ab. Auch die Nebencharaktere, wie Cades Schwester sind mir sehr ans Herz gewachsen. Kadi hat mir mit ihren Erfahrungen einiges abverlangt – was aber vor allem an dem grandiosen Schreibstil der Autorin liegt, der mich einfach nicht losgelassen hat.


Die perfekte Mischung und der angenehme Schreibstil ergeben zusammen eine spannende und fesselnde Geschichte, die gelesen werden muss!

Kommentare: 1
3
Teilen
Fuchskinds avatar

Rezension zu "Never without you" von Anna Loyelle

Überraschend anders!
Fuchskindvor 8 Tagen

Das Buch "Never without you" von Anna Loyelle erschien am 12. August 2018 beim Latos Verlag.


Der Inhalt des Buches lautet:  Elisha und Cade haben etwas gemeinsam — ihr Leben birgt viele Geheimnisse. Sie begegnen sich an Elishas erstem Tag an ihrer neuen Schule und fühlen sich auf Anhieb zueinander hingezogen. Cade bringt Elishas Herz mit seinen blauen Augen und seiner sanften Art zum Flattern. Schritt für Schritt tastet er sich an sie heran, bis sie sich entgegen ihrer Vorsätze auf eine Beziehung mit ihm einlässt.
Doch auch Cade hat mit den Dämonen seiner Vergangenheit zu kämpfen. Als Briefe auftauchen, die seine Mutter vor ihrem Tod verfasst hat, kommen schreckliche Geheimnisse ans Licht. Geheimnisse, die mit dem spurlosen Verschwinden eines Mädchens zu tun haben. Geheimnisse, die einen Menschen in Verzweiflung stürzen und dazu bringen, ein Verbrechen zu begehen.

Das Cover, welches die Autorin gewählt hat, wirkt geheimnisvoll und düster im unteren Teil. Der obere Teil des Covers zeigt ein Mädchen, welches vor einem Jungen steht und sich beide in die Augen schauen. Es werden wahrscheinlich Cade und Elisha sein, welche über allem stehen.

Die Sprache und Wortwahl der Autorin, ist je nach Situation im Buch traurig, spannend und leicht verständlich. Generell schreibt die Autorin mit sehr viel Gefühl.

Der nächste Punkt ist,dass die Geschichte aus mehreren Perspektiven geschrieben wird. Jedoch gibt es zwischen den Personen immer einen klaren Übergang und es ist immer klar verständlich.

Die Thematik welche im Buch aufgegriffen wird ist vor allem eine jugendliche Romanze. Es wird aber nicht nur die guten Seiten beschrieben, sondern auch die negativen. Aber durch das Verschwinden des Mädchens, wird es auch sehr spannend und ernsthaft. Auch andere Dinge passieren im Buch, diese kann ich jedoch nicht erwähnen, sonst würde ich Spoilern.

Die Geschichte ist durchzogen von logischen Handlungen und überraschenden Wendungen. Ich selbst finde,dass die Charaktere meist zu kompliziert dachten. 

Die Autorin schafft es, schwere Themen durch ihren lockeren Schreibstil verständlich und emotional rüber zu bringen. Man nimmt sich die Themen zu Herzen und leidet manchmal mit den Charakteren, oder freut sich mit ihnen.

Zu den Charakteren. Sie wurden alle sehr gut umgesetzt. Elisha und Cade wurden sehr gut beschrieben und sehr liebevoll ausgearbeitet. Sowohl auch Kadie und Jenny. 

Insgesamt hat mir das Buch sehr gut gefallen. Es war spannend, hatte zwei krasse Wendepunkte und hat mich komplett überzeugt. Ich kann ohne Zweifel dem Buch 5 Sterne geben!

Nun kann ich sagen, dass ich das Buch auf jeden Fall weiterempfehle, denn es ist ein wundervolles eBook gewesen, was mir einige tolle Stunden gebracht hat.

Das Buch ist vor allem für Leser, die auf Romantik sowohl auch auf Thriller stehen. Das Alter der Leser, ist denke ich ab 16 aufwärts. 


Kommentare: 1
2
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Anna-Loyelles avatar

Du magst Young Adult Romane, in denen es um die erste Liebe geht?

Du magst Young Adult Romane, in denen Spannung herrscht?

Du magst Young Adult Romane, in denen Geheimnisse aus der Vergangenheit aufgedeckt werden?

Dann bewirb dich bis einschließlich 19.10.2018 im Unterthema   Bewerbungsrunde zur Leserunde von Never without you - Elisha & Cade

Unter allen Bewerbern werden 10 eBooks im Wunschformat (ePub oder Mobi) verlost

Zum Buch:
Autoren oder Titel-Cover
Elisha und Cade haben etwas gemeinsam, ihr Leben birgt viele Geheimnisse. Sie begegnen sich an Elishas erstem Tag an ihrer neuen Schule und fühlen sich auf Anhieb zueinander hingezogen. Cade bringt Elishas Herz mit seinen blauen Augen und seiner sanften Art zum Flattern. Schritt für Schritt tastet er sich an sie heran, bis sie sich entgegen ihrer Vorsätze auf eine Beziehung mit ihm einlässt. Doch auch Cade hat mit den Dämonen seiner Vergangenheit zu kämpfen. Als Briefe auftauchen, die seine Mutter vor ihrem Tod verfasst hat, kommen schreckliche Geheimnisse ans Licht. Geheimnisse, die mit dem spurlosen Verschwinden eines Mädchens zu tun haben. Geheimnisse, die einen Menschen in Verzweiflung stürzen und dazu bringen, ein Verbrechen zu begehen.

Zur Leseprobe (Blick ins Buch) 

Unter allen Leserundenteilnehmern werden von Anna Loyelle am Ende der Leserunde (= sobald alle Rezensionen gepostet wurden) zwei Überraschungspäckchen verlost
Zur Leserunde
Anna-Loyelles avatar

Herzlich Willkommen zur Leserunde ~ Skye und Lee - Prickelnde Begierde~ Erotischer Liebesroman von Anna Loyelle

Skyeler rutschte unruhig auf ihrem Stuhl hin und her und sah ständig zur Bar hinüber. Sie konnte sich nicht einmal richtig auf das konzentrieren, was Isabell ihr erzählte, so nervös war sie. Seit dieser schokoladensüße Typ hereingekommen war, verspürte sie ein unanständiges Kribbeln zwischen ihren Beinen. Er saß wie gestern am Tresen, trank seinen Whiskey in kleinen, genüsslichen Zügen und beobachtete sie im Spiegel hinter der Bar. Wenn der Barkeeper nicht direkt vor ihm stand, konnte sie seine Blicke erwidern. Dabei wurde ihr jedes Mal brennend heiß. Wenn er gestern nicht so plötzlich verschwunden wäre, wäre es vielleicht sogar zu mehr als nur Augenkontakt zwischen ihnen gekommen. Sie hatte so gehofft, ihn heute wiederzusehen, dass sie beinahe einen Freudenschrei ausgestoßen hätte, als er zur Tür hereingekommen war. Sein Gang strotzte nur so vor Selbstbewusstsein und seine Ausstrahlung entlockte den weiblichen Gästen ein betörendes Lächeln. Die Konkurrenz war groß, aber Skyeler würde sich anstrengen, um seine Aufmerksamkeit noch einmal auf sich zu ziehen.

Die Story:

Die schüchterne Skye ist eigentlich nicht der Typ für One-Night-Stands, aber von diesem gut aussehenden Typen, der in der Bar mit ihr flirtet, fühlt sie sich wie magisch angezogen. Für ihn würde sie sogar über ihren Schatten springen und sich für eine Nacht mit ihm einlassen.

Was sie nicht weiß: der gut aussehende Typ namens Lee ist ein Cop, der über sie an Informationen über die illegalen Geschäfte ihres Exfreunds herankommen will. Entgegen seinem Plan ist auch Lee vom ersten Moment an hin und weg von Skye. Für ihn ist die sexy Blondine die pure Versuchung, der er einfach nicht widerstehen kann.

Die beiden lassen sich auf ein heißes erotisches Abenteuer ein, ohne zu ahnen, in welche Gefahr Skye dadurch gerät, denn ihr Exfreund lauert noch immer im Hintergrund ... 

-----------------------------------------------------------------------------------------------

Möchtet ihr wissen, wie es mit Skye & Lee weitergeht?

Dann bewerbt euch ab jetzt.

Bei dieser Leserunde gibt es sieben E-Books von "Skye und Lee - Prickelnde Begierde" im Wunschformat* (mobi oder epub) zu gewinnen.

Die Autorin verschenkt zusätzlich an die ersten 3 Teilnehmer, die ihre Rezension gepostet haben, je ein Goodiepaket.

Um in den Lostopf zu hüpfen, beantwortet diese Frage:
Was trinkt Lee an der Bar?

Bitte schreibt in eurer Bewerbung die richtige Antwort, sowie auch  euer Wunschformat (mobi, epub).

Falls sich jemand an der Leserunde beteiligen möchte, der keinen E-Book Reader hat, Amazon bietet auch die Kindle App für PC, Smartphone oder Tablet an. Damit kann man das Buch auch auf dem Rechner im mobi-Format lesen.

*** Wichtig ***

Der Erhalt des Rezensionsexemplares verpflichtet zu der Teilnahme in der Leserunde (posten in den Abschnitten) und dem anschließenden Rezensieren des Buches. (Die Wiedergabe des Buchinhalts ist keine Rezension.)


Zur Leserunde
bookshouse Verlags avatar

Leb wohl, geliebte Allie. Weine nicht um mich. Ich bin keine einzige Träne wert. Früher oder später wirst du merken, dass ich den Tod verdient habe. Bis dahin behalte mich so in deinem Herzen, wie du mich gekannt hast. Leb wohl. Für immer. Dein Schmetterling.

Im April erscheint mit "Wie ein Schmetterling im Wind" von Anna Loyelle, ein gefühlvoller Jugendroman, der unter die Haut geht.

Möchtet ihr gemeinsam mit Alicia aufklären, was hinter dem Tod ihrer Freundin steckt? Dann bewerbt euch jetzt.


Nicht immer ist alles so, wie es scheint. Manchmal stößt man auf Geheimnisse, die man nicht erfahren will, aber sie helfen einem zu verstehen – und zu verzeihen.
Die sechzehnjährige Nora ertrinkt im elterlichen Swimmingpool. Ein harter Schlag für ihre beste Freundin Alicia. Die beiden waren enge Freundinnen und gingen durch dick und dünn. Als sich Alicia ein Erinnerungsstück aus Noras Zimmer holt, findet sie ihr Tagebuch und einen Schlüssel, der nirgendwo zu passen scheint. Allmählich wird ihr klar, dass ihre Freundin viele Geheimnisse mit sich herumtrug. Geheimnisse, die sie innerlich zerfraßen. Immer grauenhaftere Dinge kommen ans Tageslicht, die Alicia nicht glauben will. Nach und nach öffnen sich neue Türen, die sie dem Geheimnis Stück für Stück näherbringen. Schon bald wünscht sich Alicia, das Tagebuch niemals gefunden zu haben.

PDF-Leseprobe
Flipping-Book-Leseprobe

Anna Loyelle freut sich über jeden Besucher auf Facebook oder ihrer Homepage.

Bei dieser Leserunde gibt es mindestens sieben E-Books von "Wie ein Schmetterling im Wind" im Wunschformat* (pdf, mobi, epub) zu gewinnen.

Anna Loyelle verschenkt zusätzlich an die ersten 6 Teilnehmer, die ihre Rezension gepostet haben, je ein Goodiepaket.

Bitte beantwortet uns eine Frage der Autorin, um in den Lostopf zu hüpfen:
In welchem Sternzeichen wurde Anna Loyelle geboren?
Kleiner Tipp: Mann muss immer alles doppelt kaufen.

Bitte schreibt in eurer Bewerbung auch gleich euer Wunschformat (pdf, mobi, epub) mit rein.

* Wir steuern bei jeder bookshouse-Leserunde 7 Leseexemplare (.pdf, .mobi oder .epub) bei. Ab 15 Interessenten wird ab weiteren 5 Teilnehmern ein weiteres Freiexemplar verlost. Also bei 20 Anfragen 8 E-Books, bei 25 Interessierten 9 E-Books, … 

Da manche von euch leider keinen E-Book Reader haben, hier ein kleiner Tipp von uns. 
Amazon bietet auch die Kindle App für PC, Smartphone oder Tablet an. So kann man das Buch auch auf dem Rechner im mobi-Format lesen.

Gern könnt ihr euch in unserer Gesamtübersicht umsehen.

Oder besucht einfach unseren Blog. Auf Facebook findet ihr uns auch.

Wir freuen uns auf eure Bewerbungen und sind gespannt auf die Leserunde.

Euer 

bookshouse - Team

*** Wichtig ***

Der Erhalt des Rezensionsexemplares verpflichtet zu der Teilnahme in der Leserunde (posten in den Abschnitten) und dem anschließenden Rezensieren des Buches.

Wir versenden nicht an Packstationen und übernehmen keine Haftung für den Postversand. Vielen Dank für euer Verständnis. 

Es werden nur Bewerber mit aussagekräftigen Rezensionen berücksichtigt. Die Wiedergabe des Buchinhalts ist keine Rezension.
http://www.lovelybooks.de/Leitfaden_Rezensionen.pdf

Anna-Loyelles avatar
Letzter Beitrag von  Anna-Loyellevor 3 Jahren
schön <3 viel Freude damit :-)
Zur Leserunde

Zusätzliche Informationen

Community-Statistik

in 196 Bibliotheken

auf 47 Wunschlisten

von 6 Lesern aktuell gelesen

von 31 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks