Anna Loyelle Lüsterne Verführung. Erotischer Kurzroman

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 3 Follower
  • 0 Leser
  • 5 Rezensionen
(7)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Lüsterne Verführung. Erotischer Kurzroman“ von Anna Loyelle

Cassys Begegnung auf einer Faschingsparty fordert ihr einiges ab: John, ein attraktiver, sehr dominanter Mann will sie in der Nacht besitzen und wilden, bedingungslosen Sex ausleben. Er hat eindeutige Vorstellungen und nimmt sich was er braucht. Allerdings wird es für beide ein sehr delikates Wiedersehen geben… und Cassy scheint eindeutige Gefühle zu entwickeln… +++„Ich mach alles mit, was Spaß macht.“ - „Alles? Es gibt nichts Schöneres, was eine Frau zu einem Mann sagen könnte…“+++

Holla die Waldfee, in der Kürze liegt die Würze!

— sollhaben
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Sexy und sinnlich

    Lüsterne Verführung. Erotischer Kurzroman

    sollhaben

    Eine wahrlich kurze Geschichte, die es aber in sich hat. Es geht eindeutig zur Sache, beschrieben aus zwei verschiedenen Perspektiven. Es bleibt nichts verborgen aber sehr sinnlich und fast schon anturnend beschrieben. Zuviel vom Inhalt möchte ich hier an dieser Stelle nicht erzählen, nur soviel, wer Erotik und Leidenschaft gerne liest, kann hier wirklich eine kurze Zeit voll eintauchen. Das Cover besticht durch die Klarheit des Bildes und mit der verschnörkelten Schrift ergibt sich eine schöne Einheit. Eine Fortsetzung wäre echt toll, da die Story ziemlich plötzlich endet und daher ein paar Fragen offen bleiben.

    Mehr
    • 2
  • Leidenschaftlich!

    Lüsterne Verführung. Erotischer Kurzroman

    Line1984

    Klappentext: Cassys Begegnung auf einer Faschingsparty fordert ihr einiges ab: John, ein attraktiver, sehr dominanter Mann will sie in der Nacht besitzen und wilden, bedingungslosen Sex ausleben. Er hat eindeutige Vorstellungen und nimmt sich was er braucht. Allerdings wird es für beide ein sehr delikates Wiedersehen geben… und Cassy scheint eindeutige Gefühle zu entwickeln… Der erste Satz: Der eisige Wind wirbelte dicke Schneeflocken durch die Luft, als Cassy hinter ihrer Freundin Francis aus dem Taxi stieg. Meine Meinung: Dies war mein erstes Buch der Autorin, ich war gespannt was mich erwarten würde. Da es sich um einen Kurzroman von gerade mal 28 Seiten handelt habe ich dieses Buch innerhalb weniger Minuten schon ausgelesen. Doch dies tut dem Lesevergnügen keinen Abbruch. Der Schreibstil der Autorin ist locker und flüssig dies sorgt natürlich dafür das sich dieses Buch sehr angenehm lesen lässt. Die Protagonisten sind authentisch beschrieben, besonders Cassie fand ich gleich sehr sympatisch. Die Handlung ist spannend, leidenschaftlich und einfach sexy. Die erotischen Szenen sind gefühlvoll und stilvoll beschrieben. Ich als Leser spürte sofort die Anziehungskraft der beiden Protagonisten. Kurz gesagt, dieses Buch ist perfekt für einen gemütlichen Abend. Ich habe mich richtig gut unterhalten gefühlt, daher kann ich dieses Buch euch nur ans Herz legen, besonders Erotik Leser bekommen mit diesem Buch alles was das Leserherz höher schlagen lässt. Das Cover: Das Cover fiel mir sofort auf, ich finde es passt super zur Geschichte. Fazit: Mit Lüsterne Verführung ist der Autorin ein leidenschaftlicher Erotikroman gelungen der mich an die Seite fesseln konnte. Von mir bekommt dieses Buch 5 Sterne!

    Mehr
    • 2
  • prickelnd , erotisch ..einfach ein Genuss

    Lüsterne Verführung. Erotischer Kurzroman

    chrissi-2

    08. February 2015 um 12:56

    Die Autorin ist bekannt für heiße, prickelnde, sinnliche und erotische Geschichten. Lüsternde Verführung macht da keine Ausnahme. Es ist eine einfühlsame,romantische und erotische Kurzgeschichte. Das Richtige für einen Kuschelnachmittag . Bei der man abtauchen , die Seele baumeln und sich seinen Träumen hingeben kann. Auf einer Faschingsparty verkleidet als Nonne , was langweiliger nicht aussehen kann, trifft Cassy auf den Mönch John.. Obwohl beide eine keusche Verkleidung gewählt haben stellen sie bald fest , dass der Schein trügt und sie geben sich hemmungslosem Sex hin... Ob es bei dem einmaligen Erlebnis bleibt ??? Die Geschichte wird diese Frage beantworten..

    Mehr
  • Prickelnd und auf den Punkt

    Lüsterne Verführung. Erotischer Kurzroman

    Kitty411

    07. February 2015 um 14:54

    Zum Buch: „Lüsterne Verführung“ von Anna Loyelle ist ein erotischer Kurzroman, der am 26.01.2015 erschienen ist. Zu beziehen z.B. hier: http://www.amazon.de/Lüsterne-Verführung-Erotischer-Kurzroman-Loyelle-ebook/dp/B00SU32CG4/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1423307819&sr=8-1&keywords=lüsterne+verführung Klappentext: Cassys Begegnung auf einer Faschingsparty fordert ihr einiges ab: John, ein attraktiver, sehr dominanter Mann will sie in der Nacht besitzen und wilden, bedingungslosen Sex ausleben. Er hat eindeutige Vorstellungen und nimmt sich was er braucht. Allerdings wird es für beide ein sehr delikates Wiedersehen geben… und Cassy scheint eindeutige Gefühle zu entwickeln… +++„Ich mach alles mit, was Spaß macht.“ - „Alles? Es gibt nichts Schöneres, was eine Frau zu einem Mann sagen könnte…“+++ Die Story: Cassy trifft auf einer Faschingsarty auf John, und die beiden verbringen einen vergnüglichen Abend miteinander… doch sie ahnen nicht, dass sie sich erneut begegnen werden… Schreibstil, Perspektiven, Aufbau: Die Geschichte ist in der dritten Form verfasst und in 3 Kapitel unterteilt. Covergestaltung: Das Cover zeigt eine Frau, die verführerisch über die Schulter zurück blickt, der Hintergrund ist in beigetönen gehalten und mittig stehen der Titel des Buches sowie der Autorenname. Zum Autor: Anna Loyelle, alias Andrea Kammerlander, wurde 1972 in Schwaz in Tirol im Zeichen des Zwillings geboren. In der Marktgemeinde Jenbach aufgewachsen, entdeckte sie bereits in der Grundschule den Hang zum Schreiben. Ihre Gedanken brachte sie damals mit der Füllfeder in einem Schulheft zu Papier und erfreute ihre Mitschüler und Lehrer vorwiegend mit Abenteuer - und Tiergeschichten. Nach der Geburt ihrer Söhne legte Anna Loyelle eine Schreibpause ein, die sie im Jahr 2000 wieder beendete. Seitdem schreibt sie Jugendromane, Liebes - u. Erotikromane, Kindergeschichten, Thriller und Kurzgeschichten verschiedener Genres. Zahlreiche ihrer Werke wurden bereits in Zeitschriften, Anthologien und Onlineverlagen veröffentlicht. Meine Meinung: Diese Kurzgeschichte ist eine weitere prickelnd erotische Geschichte aus der Feder Anna Loyelles. Auch dieses Mal gelingt es ihr hervorragend, den Leser zu verführen und mit ihrer Erotik zu verzaubern. Die Situationen, in die sie ihre Protagonistin geraten lässt, sind erregend und erzeugen ein sinnliches Prickeln, ohne plump zu sein. Durch den flüssigen Schreibstil lässt sich die Story super lesen und man kann sich sehr gut hineinversetzen. Trotz der guten Beschreibungen gibt es noch genügend Raum für eigene Fantasien, so dass jeder auf seinen Geschmack kommt. Von mir gibt es 5 Sterne.

    Mehr
  • kurz und knackig

    Lüsterne Verführung. Erotischer Kurzroman

    BeatesLovelyBooks

    02. February 2015 um 17:25

    Cassy, die mit ihrer Freundin zusammen eine Faschingsparty besucht, kommt sich in ihrem Nonnenkostüm ziemlich verloren vor. Durch Zufall fällt sie ausgerechnet in die Arme eines Mönches und der Abend scheint gerettet.  Obwohl sie auch auf Sexspiele mit ihrer Freundin Francis steht, verfällt sie sofort dem Charme des Mönches.  Wie sich herausstellt stehen John und Cassy auch auf heiße Spiele und schon fallen sie übereinander her.  Nach dieser Begegnung geht ihr John nicht mehr aus dem Kopf und als sie plötzlich bei einem Bewerbungsgespräch auf ihren zukünftigen Chef trifft, ist sie sehr überrascht.  Fazit:  Ein kurzer Roman, der aber alles beinhaltet was eine tolle Geschichte benötigt. Erotische Liebesromanze, die ich absolut empfehlen kann.  Kurz und knackig 

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks