Anna Loyelle Tagtraum der Lust

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Tagtraum der Lust“ von Anna Loyelle

Schon fast bereut Kyra, auf diese Party gegangen zu sein, doch dann sieht sie ihn und kann den Blick von diesem sexy blauen Augenpaar nicht abwenden. Es wird eine Nacht, die sie niemals vergessen wird, in seinem Apartment mitten in Manhattan. Tate spielt mit ihr heiße erotische Spiele, sie gibt sich ihrem dominanten Lover hin und lebt Neigungen aus, von denen sie nicht zu träumen gewagt hätte ... "Lüsterne Momente" ist nur eine von vier erotischen Kurzgeschichten in "Tagtraum der Lust", dem neuen Buch von Anna Loyelle. Auch in den drei anderen Geschichten verbringen die Protagonisten prickelnde, unvergessliche Stunden miteinander – unverbindlich und mit nichts mehr als dem Versprechen einer heißen Nacht ...
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Prickelnd erotisch

    Tagtraum der Lust

    Kitty411

    Zum Buch:  „Tagtraum der Lust“ von Anna Loyelle ist eine erotische Geschichtensammlung, die am  02.01.2016 im Klarant Verlag erschienen ist. Zu beziehen z.B. hier: http://www.amazon.de/Tagtraum-Lust-Anna-Loyelle-ebook/dp/B01A4S1HAY/ref=la_B005LNM1YY_1_5?s=books&ie=UTF8&qid=1454849903&sr=1-5  Klappentext: Schon fast bereut Kyra, auf diese Party gegangen zu sein, doch dann sieht sie ihn und kann den Blick von diesem sexy blauen Augenpaar nicht abwenden. Es wird eine Nacht, die sie niemals vergessen wird, in seinem Apartment mitten in Manhattan. Tate spielt mit ihr heiße erotische Spiele, sie gibt sich ihrem dominanten Lover hin und lebt Neigungen aus, von denen sie nicht zu träumen gewagt hätte ...  "Lüsterne Momente" ist nur eine von vier erotischen Kurzgeschichten in "Tagtraum der Lust", dem neuen Buch von Anna Loyelle. Auch in den drei anderen Geschichten verbringen die Protagonisten prickelnde, unvergessliche Stunden miteinander – unverbindlich und mit nichts mehr als dem Versprechen einer heißen Nacht ...  Zum Autor: Anna Loyelle erblickte im Juni 1972 im Sternzeichen des Zwillings nicht ganz ohne Komplikationen das Licht der Welt. Sie wuchs in Jenbach auf und entdeckte schon früh ihre Leidenschaft zu Büchern. Voller Faszination begann sie bereits in der Grundschule die ersten Geschichten zu verfassen.1992 erschien ihre Kurzgeschichte >Ein verrückter Typ< in der Jugendzeitschrift Bravo!Girl.1993 wurden die Jugendromane >Ich will dich< und >Tödlicher Aprilscherz< als Buch veröffentlicht.Nach einer langjährigen Schreibpause meldete sich Anna Loyelle 2007 mit einer Reihe Veröffentlichungen in Anthologien und Online Verlagen wieder zurück. Leseproben und schriftstellerische Aktivitäten können Sie auf der Autorenhomepage: http://www.anna-loyelle.at einsehen. (Quelle: www.amazon.de)  Meine Meinung: Dieses Buch enthält vier erotische Geschichten, die mir sehr gut gefallen haben. Von der Thematik her könnten sie unterschiedlicher nicht sein, so dass im Grunde für jeden was dabei ist, doch allen gemein ist, dass sie eine fundierte Handlung haben, in die sich prickelnd erotische Szenarien einbetten, die den Leser erregen und zugleich so beschrieben sind, dass noch genügend Raum bleibt für eigene Vorstellungen. Der Schreibstil ist flüssig und lässt sich gut lesen, und in Kombination mit der Art, in der die Geschichten geschrieben sind, kann man sich beim Lesen gut in die Situationen hineinversetzen, was ein zusätzliches Prickeln verursacht. Ein absolut erotisches Lesevergnügen! Von mir gibt es 5 Sterne.

    Mehr
    • 2
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks