Anna Mai Chakra Heilung: Selbsthilfetechniken zum Reinigen, Ausgleich und Heilen der Chakren (Chakra Ausgleich, Chakra Meditation, Chakra Yoga)

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Chakra Heilung: Selbsthilfetechniken zum Reinigen, Ausgleich und Heilen der Chakren (Chakra Ausgleich, Chakra Meditation, Chakra Yoga)“ von Anna Mai

Entdecke das Wissen über die Heilung deiner Chakren und bringe dich, deinen Körper, deinen Geist und deine Seele wieder ins Gleichgewicht. Jede Erkrankung hat ihre Ursache, sei es auf mentaler, emotionaler, seelischer oder physischer Ebene. Die Behandlung der Energiezentren unseres Körpers, der sog. Chakren, bietet dir fantastische Möglichkeiten, dich von einer Vielzahl an Symptomen und Erkrankungen zu befreien. In diesem Buch stelle ich dir mächtige Tools und Methoden vor. Du lernst wie du blockierte Energiezentren energetisch reinigen und ihre Störungen beseitigen kannst, sodass deine Lebensenergie wieder ungehindert fließen kann. Lebensthemen, die sonst Energie halten und blockieren, werden aufgelöst, sodass wieder mehr Energie zur Verfügung steht. Durch den Zuwachs an Energie steigt auch deine eigene Schwingung. Dies wiederum führt zu einem erweiterten Bewusstsein. Je höher unser Körper schwingt, um so glücklicher und gesünder sind wir. Teil 1: Die 7 Hauptchakren und die Aura Dieses Buch ist auch für Anfänger geeignet. Im ersten Teil stelle ich das Chakren-System in Zusammenhang mit der menschlichen Aura. Teil 2: Symptome und blockierte Chakren Anhand häufiger Symptome lernst und erkennst du, welche Chakren möglicherweise blockiert sind und behandelt werden sollten. Teil 3: Effektive Selbsthilfetechniken Du erfährst von einer Vielzahl teils uralter, aber auch hochmoderner Methoden und Selbsthilfetechniken, um Chakren zu reinigen und Blockaden zu lösen. Teil 4: Anwendung der Methoden Im diesem Teil lernst du, wie Du die vorgestellten Methoden selbst anwenden kannst, und zwar für jedes einzelne Chakra sowie für alle gleichzeitig. Teil 5: Chakra-Ausgleich Die Chakren stehen in Wechselwirkung zueinander und zum Energiekörper. Eine Unter- und eine Überfunktion eines Chakras führt daher nicht nur zu einer Störung des betreffenden Chakras, sondern zu einer Störung des gesamten Energiesystems. Im 5. Teil zeige dir, wie du selbst einen Chakra-Ausgleich vornehmen kannst, um die Chakren zu harmonisieren und dich selbst von innen zu heilen. Hier noch einmal im Überblick, was dich in diesem Buch erwartet: Du lernst deine eigene Krankheit oder Symptome zu analysieren und betroffene Chakren zu entdecken Du lernst eine Reihe hoch effektiver Chakra-Heilmethoden einschließlich Meditationen, Heilsteine, ätherische Öle, Yoga, binaurale Beats, Mantras, Affirmationen, Verhaltensänderungen, etc. Du bekommst eine Vielzahl an Illustrationen, sodass es für dich einfacher ist, die vorgeschlagenen Methoden umzusetzen. In der Bonussektion erfährst du, wie du Heilsteine reinigen, aufladen und aktivieren kannst, um sie für den Heilungsprozess zu verwenden. und vieles mehr. Die Kraft, dich selbst zu heilen, liegt ganz allein in deinen Händen - im wahrsten Sinne des Wortes. Du allein triffst die Entscheidung, welchen Weg du gehen willst. Lass Dir noch heute hoch effektive Wege zur Heilung deiner Chakren zeigen! ......... Tags: Chakra Yoga, Chakra Meditation, Chakra Heilsteine, Chakra Matras, Chakras für Anfänger, Chakra Ausgleich, Chakra Heilung

Einfache Selbsthilfetechniken laden zum Nachmachen ein

— DaniellePatr
DaniellePatr
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Chakra Heilung: Selbsthilfetechniken

    Chakra Heilung: Selbsthilfetechniken zum Reinigen, Ausgleich und Heilen der Chakren (Chakra Ausgleich, Chakra Meditation, Chakra Yoga)
    DaniellePatr

    DaniellePatr

    06. May 2017 um 19:08

    Um seinen Körper im Lot zu halten oder sich in seinem eigenen Körper wieder wohl zu fühlen, gibt es eine Menge Methoden, die man selbst anwenden kann, sofern das Interesse dafür gegeben ist und man sich damit einmal bewusst befasst hat.Die Autorin schafft es in diesem Buch, einige solcher Selbstheilungsmethoden vorzustellen. Ihre Erklärungen am Anfang was Chakren sind, wo sich die Zentren befinden und welche Erkrankungen darauf rück zu führen sind, fand ich sehr beeindruckend. Ihre leicht verständlichen Erklärungen sind einfach zu verstehen und laden zum Nachmachen ein. Ob es nun die Meditation und Visualisierung, das Praktizieren von Yoga oder die Methode mit den Heilsteinen ist, kann jeder für sich entscheiden und probieren.Eine klare Leseempfehlung, für jemanden, der alternative Heilungsmethoden sucht.

    Mehr