Neuer Beitrag

Anna_Martens

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Ihr sucht einen etwas anderen Kriminalroman, in dem es nicht allzu brutal und dennoch spannend zugeht? Dann solltet ihr einen Blick auf mein neues  Ebook "Identität unbekannt" aus dem aktuellen Programm von Midnight (Ullstein) werfen. 

"Ein totes Kind, das niemand vermisst ..."

Zum Inhalt: 
Die Leiche eines kleinen Mädchens wird in einem Weihter in einem Münchener Vorort gefunden. Die Polizei steht vor einem Rätsel, denn niemand scheint die Tote zu vermissen. Auch die Kriminalreporterin Claudia Brandes versucht die identität des Kindes zu ermitteln. Sie ist davon überzeugt, dass der Mörder in der Nähe des Tatortes zu finden ist. Bei ihrer Suche gerät die Journalistin in ein Netz von Lügen, falscher Nächstenliebe und Gewalt. Und wird dabei mir ihrer eigenen Geschichte konfrontiert ... 

Hat euch die Beschreibung neugierig gemacht? Dann bewerbt euch! Bis zum 4. Februar 2016 werden unter allen Bewerbern 15 Ebooks verlost, wenn ihr die folgende Frage beantwortet:

Der klassische Kommissar oder andere Ermittlerfiguren - wer weckt eher euer Interesse? Bitte begründet eure Antwort.


Die Leserunde startet am 06. Februar 2016 und wird aktiv von der Autorin begleitet. Natürlich ist auch jeder herzliche willkommen, der nicht gewonnen hat, aber dennoch gerne mitlesen will!

Für die Gewinner noch ein Hinweis:
Ihr verpflichtet euch mit dem Gewinn zur zeitnahen Teilnahme an der Diskussion in allen Leseabschnitten und zum Verfassen einer abschließenden Rezension.


Autor: Anna Martens
Buch: Identität unbekannt

Steph86

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Das klingt doch mal nach einem super spannenden Buch. Ich bin da beim Ermittlungsteam nicht so festgelegt sondern für mich muss das drum herum einfach stimmen. Ich bewerbe mich um ein Printexemplar.

leseratteneu

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

hauptsache die Story ist gut wäre gerne dabei Format epub oder mobi

Beiträge danach
222 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 2 Jahren

Deine Meinung zum Buch
Beitrag einblenden

Hallo!

Leider etwas spät, aber hier ist nun auch meine Rezension:

http://www.lovelybooks.de/autor/Anna-Martens/Identit%C3%A4t-unbekannt-1210195899-w/rezension/1230490060/

Vielen Dank für die Teilnahme an der Leserunde :)

Anna_Martens

vor 2 Jahren

Deine Meinung zum Buch
Beitrag einblenden
@Ein LovelyBooks-Nutzer

Hallo @Robsi!
DANKE für diese wunderbare Rückmeldung! Ich freue mich sehr, dass Dir das Buch gefallen hat!!! Mir haben Deine Zeilen jedenfalls sehr gut getan ;)
Auch ich möchte mich gerne für Deine Teilnahme und Deine Beiträge bedanken!!! Und egal ob früh oder spät - es freut mich immer, wenn ihr euch die Mühe macht, ein Buch zu bewerten.
Wenn Du magst und es nicht zu viel Mühe macht, dann würde ich mich sehr freuen, wenn Du Deine Rezension noch auf andere Plattformen stellst. Das große A… zum Beispiel ;)

momo11

vor 2 Jahren

Teil 3: Kapitel 22 bis Ende
Beitrag einblenden

Besser spät als nie. Sorry, dass es so lange gedauert hat, aber ich kam dann nicht zum Verfassen eines Textes. Nun aber.
Also ich muss dann sagen Respekt Anna. Auf dieses Ende wäre ich nicht gekommen. Das Ende hat einen echt wachgerüttelt, gerade bei so einem heiklen Thema. Es macht mich immer irre wütend, wie man sich an wehrlosen Kindern so vergreifen kann. Gänsehaut hat es mir gemacht, als das Mädchen auf Claudia zugerannt kam.
Steffen fand ich ein wenig komisch und nicht gerade sympathisch. Dagegen hat Hendrik mir viel besser gefallen.
Meine komplette Meinung zu dem Buch kommt dann gleich noch.

momo11

vor 2 Jahren

Deine Meinung zum Buch
Beitrag einblenden

Die Berichterstatterin Claudia bekommt den Auftrag, zu einem Tatort mit einem toten Kind zu fahren. Dort trifft sie auf den Kripo-Beamten Steffen Drews, der sie sofort zu dem Tatort lässt, wo die Kripo ihre Arbeit verrichtet.
Man tappt im Dunklen, wer denn nun das kleine Mädchen ist.
Claudia nimmt dieser Fall sehr mit und sie ermittelt auf eigene Faust, wobei die Sympathien Steffen ihr gegenüber ihr sehr entgegenkommen.
Bei den Ermittlungen erlangt sie Informationen, die nur sehr schwer zu verstehen sind und einen Schauer über die Haut jagen lassen.

Ich persönlich bin zweigeteilter Meinung zu diesem Buch. Die Story an sich hat großes Potential, aber ich kam mit der Art wie sie geschrieben ist, nicht ganz so gut klar. Wenn man Hintergrundwissen aus diesen Berufen hat, ist es sehr schwer loszulassen und einfach nur zu lesen.
Der Autorin ist es gelungen, den Leser in eine Richtung zu führen, die gar nichts mit dem eigentlichen Ende zu tun hat. Klasse gemacht.
Die Hauptfigur Claudia wurde mir im Laufe der Geschichte nicht gerade sympathisch. Sie war so verbissen in den Ermittlungen und auch wirkte sie sehr arrogant.
In Hendrik, einem Kollegen, fand sie einen Menschen, der ihr am Ende noch sehr hilfreich sein sollte. Mehr verrate ich hier nicht.
Ich kann das Buch empfehlen, aber man soll unvoreingenommen an dieses Buch herangehen.
Der Tenor des Buches ist prima getroffen und regt zum Nachdenken an.
Wie grausam Menschen doch sein können.
Eine Leseempfehlung von mir mit 4 Sternen.
Ich bedanke mich herzlich dafür, dass ich dieses Buch lesen durfte.

hier meine Rezension auf lovelybooks:
http://www.lovelybooks.de/autor/Anna-Martens/Identit%C3%A4t-unbekannt-1210195899-w/rezension/1232412374/

Thalia: http://www.thalia.de/shop/home/rezensent/?rezensent=6946752#bewertungen
Amazon: http://www.amazon.de/gp/customer-reviews/RWILHCCRV4X2T/ref=cm_cr_arp_d_rvw_ttl?ie=UTF8&ASIN=B0185UQCY4

Auf unseren Blog kommt sie am Wochenende: http://moke-leseecke.blogspot.de/

Anna_Martens

vor 2 Jahren

Teil 3: Kapitel 22 bis Ende
Beitrag einblenden
@momo11

Ich finde es überhaupt toll, wenn sich jemand die Zeit nimmt, seine Eindrücke wiederzugeben.
Ich freue mich riesig, dass Dir das Buch gefallen hat - gerade weil Du ja erwähnt hast, vom Fach zu sein. Insofern freue ich mich jetzt doppelt ;)

Und Deine Meinung zu den männlichen Hauptfiguren teile ich komplett ;)

Anna_Martens

vor 2 Jahren

Deine Meinung zum Buch
@momo11

DANKE - auch für die Verteilung der Rezension!!!

Booky-72

vor 1 Jahr

Deine Meinung zum Buch

Hier fehlte leider noch meine Rezension, da ist sie aber nun endlich und gleich noch bei Amazon unter Bookstar.

http://www.lovelybooks.de/autor/Anna-Martens/Identit%C3%A4t-unbekannt-1210195899-w/rezension/1275817713/

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks