Neuer Beitrag

Cupido_Books

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

"Ich liebe Jonas, aber die Möglichkeit eines anderen Lebens kribbelt manchmal in meinem Bauch."

Sarah ist nicht unglücklich mit Jonas, ganz und gar nicht. Sie haben sich sachte ein gemeinsames Leben aufgebaut, und die junge Frau hat tiefes Vertrauen zu ihm - und damit zum ersten Mal überhaupt zu einem anderen Menschen. In dieser Sicherheit stellt sie plötzlich fest, dass sie auf dem besten Wege ist sich zu verlieren, noch bevor sie sich selbst gefunden hat. Eine Phase des Umbruchs erschüttert Sarahs Leben aus nicht ganz heiterem Himmel, und dass die wilde Cat in ihr jetzt auch noch Gefühle weckt, die tief unter die Haut gehen, verstellt den Blick noch mehr. Da ist vielleicht die einzige Möglichkeit, das ganze Kaleidoskop einmal zu schütteln und neu darauf zu sehen! 

"Sarahs Spektrum" ist ein besonderer Roman. Die Autorin (die unter ihrem Realnamen bereits mehrere, auch bei Lovelybooks hochgelobte Jugendbücher veröffentlicht hat) beschreibt in ihrem Roman einfühlsam und wertfrei, wie die autistisch geprägte, komplexe Persönlichkeit der Protagonistin Sarah sich durch Liebe und erotische Zuwendung neu definiert und zusammenfügt. Wer hier hocherotische Beschreibungen sexueller Handlungen erwartet, sollte sich bewusst werden: Im autistischen Spektrum ist das Erleben und die Möglichkeit, Gefühltes auszudrücken, eingeschränkt. Wer aber die leisen Töne wahrnehmen kann und ein wenig mehr darüber erfahren will, wie sich eine solche Persönlichkeitsprägung in einer Liebesbeziehung ausdrückt, wird mit "Sarahs Spektrum" eine ungewöhnliche Reise ins Ich machen.


Wir - Verlag und Autorin - bitten aus gegebenem Anlass: bewerbt euch nur, wenn ihr auch die Zeit habt, mitzumachenDas ist eigentlich klar, weil sonst nicht fair gegenüber denen, die nichts gewinnen. Aber leider hat sich die Leserundenmoral deutlich verschlechtert ...

Die Leserunde beginnt  am 15. September und endet am 15. Oktober.

Cupido Books verlost 8 eBooks.

Bitte möglichst bei Bewerbung angeben, welches Format (epub oder mobi), und vor allem die Mailadresse! Dann habt ihr euer Buch umso schneller :-)


Und jetzt - viel Glück !!!

Autor: Anna Maselina
Buch: Sarahs Spektrum: Eine erotische Reise ins Ich

Tigerbaer

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Liebes Cupido-Books-Team, ich danke euch, dass es zu diesem - allem Anschein nach - außergewöhnlichen Buch eine Leserunde geben wird. Das Buch habe ich schon vor einiger Zeit auf der Verlagshomepage entdeckt und habe es auf meine Wunschliste ganz oben gesetzt. Ich bin wahnsinnig neugierig, wie die Autorin das Thema umgesetzt hat.

Tigerbaer

vor 2 Jahren

Wie gefällt dir das Cover?

Im ersten Moment irritiert mich das Cover, im zweiten Blick macht es mich neugierig und führt mich in Versuchung meine Nase an die gesprungene oder speziell geschliffene Glasscheibe zu drücken, um mehr zu erkennen.

Beiträge danach
20 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Tigerbaer

vor 2 Jahren

Welche Aspekte der Geschichte haben dich am meisten bewegt?
Beitrag einblenden
@vanessabln

Mir geht es da genauso. Ich war wirklich beeindruckt, dass Sarah zu diesem Abenteuer aufbricht. Sie lässt den Leser so deutlich an ihren Zweifeln, ihrer Angst, ihren Befürchtungen teilhaben, dass ich bis zuletzt meine Zweifel hatte, ob sie die Reise tatsächlich antritt.

Tigerbaer

vor 2 Jahren

Welche Aspekte der Geschichte haben dich am meisten bewegt?
Beitrag einblenden

Mir gefällt die Botschaft der Geschichte, dass eine Entscheidung unsere bisherige Lebensrichtung ändern kann und das man den Mut haben sollte, diesem neuen Weg zu folgen.

Tigerbaer

vor 2 Jahren

Kannst du dich nach der Lektüre in Sarahs Gefühlswelt hineinversetzen?
Beitrag einblenden

Ja, ich konnte mich im Lauf der Geschichte in Sarahs Gefühlwelt hineinversetzen. Ich habe nicht jede ihrer Entscheidungen gut geheißen oder hätte sie genauso getroffen, aber ich konnte sie verstehen.

Tigerbaer

vor 2 Jahren

Wie gefällt dir Jonas?
Beitrag einblenden

Da man Jonas nur durch Sarahs Augen sieht, kann ich ihn schlussendlich auch nur aus ihrer Warte betrachten und das was ich da beim Lesen von ihm zu sehen bekommen habe, hat mir gut gefallen. Eigentlich scheint er der perfekte Partner für sie zu sein. Gerade dieser Eindruck hat mich beim Lesen manchmal an Sarah und ihren Entscheidungen zweifeln lassen.

Tigerbaer

vor 2 Jahren

Sind die erotischen Begegnungen für dich nachvollziehbar geschildert?
Beitrag einblenden
@vanessabln

Für mich war die Erotik durchaus nachvollziehbar und ich verstehe auch, warum sie im Vergleich zu anderen erotischen Geschichten eher eine untergeordnete Rolle spielt. Gefallen bzw. angesprochen hat sie mich - da muss ich ganz ehrlich sein - nicht wirklich. Es wurde fast immer so "sachlich" beschrieben oder ging sehr direkt zu, aber vielleicht entspricht das Sarahs Empfinden, war ein Gedanken von mir.

Tigerbaer

vor 2 Jahren

Würdest du das Buch weiterempfehlen?
Beitrag einblenden

Ich kann mir durchaus vorstellen das Buch weiterzuempfehlen, wobei es sicher keine Lektüre für jedermann oder jederfrau ist ;-)

Cupido_Books

vor 2 Jahren

Hallo Tigerbaer, ganz lieben Dank für deine Rezension und die detaillierten Antworten zu unseren einzelnen Fragen! Wir freuen uns, dass der Roman dir gefallen hat. Du hast völlig recht, die sachliche Beschreibung der Erotik entspricht Sarahs Empfinden, und ist natürlich darüberhinaus in ihrer Ausprägung individuell. Vielleicht haben wir mit dem Roman ein bisschen Licht auf diese Persönlichkeitsform werfen können.

Neuer Beitrag