Anna McGrail Fräulein Einsteins Universum

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Fräulein Einsteins Universum“ von Anna McGrail

Lieserl Einstein ist acht Jahre alt, als sie auf dem Bauernhof, wo sie aufwächst, zum ersten Mal von ihrer Mutter besucht wird. Ausgestoßen aus der Familie, schwört sie, Rache zu nehmen. Ihre Begabung für Mathematik und die Naturwissenschaften weist ihrem Zorn den Weg: Sie will vor ihrem Vater den Schlüssel zu den Geheimnissen des Universums entdecken. Die Not und zwei Weltkriege treiben Lieserl und ihre Lehrerin Maja quer durch Europa und bis nach Amerika. In Wien verliebt sich Lieserl in den Schwarzhändler Josef Goldberg, denn der weiß nicht nur Eßbares zu besorgen, sondern auch die Annalen der Physik, in denen Albert Einstein veröffentlicht. In Berlin sieht sie ihren Vater zum ersten Mal, wenn auch nur aus der Ferne. Als sie sich dem Problem der Kernspaltung zuwendet, hat Einstein die Stadt längst verlassen. In Los Alamos schließlich soll der größte Triumph der Wissenschaft auch Lieserls persönlicher Sieg über den Vater werden.

Stöbern in Historische Romane

Sturm des Todes

leider schon zu ende. die sigurd saga hat mich überzeugt. authentisch, spannend und eine prise schwarzer humor

eulenmama

Winterblut

TOLL MIT EINEM GEWISSEN SCHWARZEN HUMOR

eulenmama

Der Duft des Teufels

Gut recherchierter historischer Roman

Langeweile

Die Rivalin der Königin

Eine interessante Aufarbeitung historischer Fakten, deren Lücken sinnvoll durch Fiktion ergänzt wurden.

MotteEnna

Postkarten an Dora

Sensationeller Debütroman mit interessanten Background-spannend bis zur letzten Seite!

Tine13

Die Tochter des Seidenhändlers

wunderschön

KRLeserin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen