Anna Mocikat

(98)

Lovelybooks Bewertung

  • 145 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 4 Leser
  • 59 Rezensionen
(32)
(37)
(23)
(5)
(1)

Lebenslauf von Anna Mocikat

Anna Mocikat, 1977 geboren, absolvierte eine journalistische Ausbildung, bevor sie an der renommierten Drehbuchwerkstatt München Drehbuchschreiben studierte. Danach war sie über zehn Jahre als Regisseurin und Drehbuchautorin tätig und schrieb auch als Gamewriterin für diverse Videospielhersteller. Mit „MUC“ veröffentlichte sie 2014 ihren Debütroman.

Bekannteste Bücher

MUC - Das Geheimnis von Utilitas

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Wächter

Bei diesen Partnern bestellen:

Xiang

Bei diesen Partnern bestellen:

Xiang

Bei diesen Partnern bestellen:

Falks Mission

Bei diesen Partnern bestellen:

Das große Sterben

Bei diesen Partnern bestellen:

Xiang

Bei diesen Partnern bestellen:

MUC - Die verborgene Stadt

Bei diesen Partnern bestellen:

MUC - Robins Reise

Bei diesen Partnern bestellen:

MUC

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Wie der Mingara so schee sogt: 's passt scho

    MUC
    Powerschnute

    Powerschnute

    12. September 2017 um 10:42 Rezension zu "MUC" von Anna Mocikat

    Eigentlich bin ich durch Zufall über dieses Buch gestolpert. Ein dystopischer Roman angesiedelt da, wo ich wohne. Ich bin bei dem Genre ja oft genug sehr skeptisch und auch MUC bedient viele Klischees und Tropes, die andere Bücher bereits zur Genüge durchgekaut haben - weibliche, jugendliche Heldin, die etwas ganz besonderes ist und in einem Liebesdreieck landet. An sich war das Buch schnell gelesen. Was mir nicht gefallen hat:  Zu wenig Spannung. Alles lief immer viel zu glatt für unsere Heldin und ihre Freunde. Wirkliche ...

    Mehr
  • Von MUC in die weite Welt?

    MUC - Das Geheimnis von Utilitas
    BettinaR87

    BettinaR87

    04. September 2017 um 09:30 Rezension zu "MUC - Das Geheimnis von Utilitas" von Anna Mocikat

    Achtung, hier handelt es sich um Band 3 der MUC-Reihe von Anna Mocikat. Am Ende von Band 2 wurde Robin erschossen und Pia vom Spion und Widersacher Falk verschleppt - zusammen mit den Truppen von Utilitas reist er in seine Heimat zurück. Doch die Heerführerin Maya macht ihm einen Strich durch die Rechnung - er ist kein Held, der MUC für Utilitas ausgekundschaftet hat, sondern der Sündenbock für die misslungene Eroberungsmission. Das schürt seinen Rachedurst enorm, sodass er nach einer Gelegenheit hungert, es den beiden Frauen ...

    Mehr
  • In einem Rutsch verschlungen

    MUC - Die verborgene Stadt
    Chrissey22

    Chrissey22

    09. February 2017 um 22:25 Rezension zu "MUC - Die verborgene Stadt" von Anna Mocikat

    Inhalt: Dieser Folgeband setzt so gut wie nahtlos an seine Vorgeschichte an: Nachdem Pia dem Beinahe-Bürgerkrieg aus Teil 1 entkommen ist lebt sie ein friedliches Leben in MUC. Sie ist in der Gemeinschaft des Hades mitlerweile ein geschätzes Mitglied und auch ihr Bruder Paul hat sich an die dunkle "Höhle" es Hades gewöhnt. Pia führt eine glückliche Beziehung mit Robin und hegt immernoch große Wut gegen Elias, der sie mit seiner falschen Art so hinter's Licht geführt hat. Doch dieser trügerische Frieden hält nur von kurzer Dauer, ...

    Mehr
  • Wer das nicht liest, ist selbst schuld!

    MUC
    Chrissey22

    Chrissey22

    05. February 2017 um 19:45 Rezension zu "MUC" von Anna Mocikat

    Ich bin von diesem Roman wirklich absolut überrascht worden! Im Zuge eines Lovelybooks-Gewinnspiels habe ich Band 2 gewonnen und wollte/musste natürlich bin Band 1 starten. Das Ergebnis ist schlichtweg einfach ein Traum für jeden Leser der Dystopien liebt: Dieses Buch macht süchtig! Zum Inhalt: Pia ist ein kleines, schüchternes Mädchen, dass in einer Welt aufwächst, die mit unserer so rein garnichts mehr gemein hat. Im Jahre 2120 haben nur wenige Menschen ein "großes" Sterben überlebt,- die meisten von ihnen sind rothaarig. ...

    Mehr
  • Wenn die Welt untergeht

    MUC
    Miii

    Miii

    15. December 2016 um 14:52 Rezension zu "MUC" von Anna Mocikat

    München 2120: Vor Hundert Jahren gab es das große Sterben, dem beinahe die gesamte Menschheit zum Opfer gefallen ist. Einzig die Rothaarigen haben überlebt, doch auch hier gibt es eine Ausnahme: Pia, die Pechschwarze Haare hat und als Außenseiter behandelt wird. Auf der Suche nach ihrem Bruder begibt sie sich in das lang ersehnte MUC in der Hoffnung, dort Antworten finden zu könnenDystopien fand ich schon immer faszinierend. Dieser hier hat insofern meine Aufmerksamkeit auf sich gezogen, weil sich das Sterben ja tatsächlich nach ...

    Mehr
  • Bäume raus, Bücher rein – LovelyBooks räumt das Bücherregal

    Die letzten Tage von Rabbit Hayes
    LaLeser

    LaLeser

    zu Buchtitel "Die letzten Tage von Rabbit Hayes" von Anna McPartlin

    Wir räumen unser Bücherregal! Habt ihr schon den Weihnachtsbaum vor die Tür gestellt, die Geschenke verstaut und wieder Platz geschaffen, den ihr am liebsten mit neuen Büchern füllen möchtet? Unser Büro hat jedenfalls einen Neujahrs-Putz dringend nötig! Die Bücherregale sind vor tollem Lesestoff am Überquillen und es wäre doch schade, wenn all die schönen Bücher nicht gelesen werden! Deshalb haben wir unsere Bücherregale ausgeräumt und möchten euch mit den Schätzen, die sich dort verborgen haben, glücklich machen!So funktioniert ...

    Mehr
    • 2535
  • Dieser Band ist spannender als der erste Band dieser Reihe

    MUC - Die verborgene Stadt
    Kerstin_Lohde

    Kerstin_Lohde

    30. July 2016 um 05:48 Rezension zu "MUC - Die verborgene Stadt" von Anna Mocikat

    Auch dieser Roman ist wieder gut geschrieben. Und man taucht beim Lesen immer tiefer in die Geschichte ein. Denn es wird immer spannender je weiter man liest. Man sollte auf jeden Fall nach Band 1 gleich mit Band 2 weiter lesen denn so bleibt man im Lesefluss. Ich bin froh das ich dieser Reihe eine Chance gegeben habe.

  • Ein unterhaltsamer Sci-Fi Abenteuer Roman den auch nicht Sci-Fi Fans lesen können

    MUC
    Kerstin_Lohde

    Kerstin_Lohde

    30. July 2016 um 05:32 Rezension zu "MUC" von Anna Mocikat

    Die Leseprobe zu diesem Band klang sehr interessant und da ich von Droemer Knaur Verlag eine Mail erhalten hatte ob ich Intresse an der Reihe hätte habe ich mir mal die Leseprobe durch gelesen und geschrieben das es intressant klingt aber ich bräuchte ja eigentlich 2 Bände damit ich eben erstmal mit Band 1 anfangen kann zu lesen. Als Antwort bekam ich das beide Bände zu mir unterwegs sind. Und so habe ich mit dem Band 1 zu lesen begonnen und konnte es kaum aus der Hand legen da es viel Spannung und Action enthält. Meine Meinung: ...

    Mehr
  • Steigerung zum ersten Band

    MUC - Die verborgene Stadt
    Faancy

    Faancy

    11. July 2016 um 13:55 Rezension zu "MUC - Die verborgene Stadt" von Anna Mocikat

    Mit MUC - die verborgene Stadt geht die Endzeit-Reihe von Anna Mocikat in die zweite Runde. Band eins ließ offen, ob es weitere Teile geben wird oder nicht. Und ich für meinen Teil freue mich sehr, dass es noch weitere Teile geben wird. Der dritte Band ist nämlich auch schon in Arbeit! Die Geschichte setzt ein Jahr nach den Ereignissen aus MUC an. Und der Leser wird langsam wieder in die Geschichte eingeführt. Der Schreibstil ist wie gehabt, sehr leicht und flüssig zu lesen. Die Beschreibungen der Umgebung sind auch wieder toll ...

    Mehr
  • Falk und wie er die Welt sieht

    Falks Mission
    Betsy

    Betsy

    16. June 2016 um 14:53 Rezension zu "Falks Mission" von Anna Mocikat

    Achtung Spoileralarm für all jene, die den 1.+2. Band der Muc-Reihe noch nicht gelesen haben! Wieder ein kleine, aber feine Kurzgeschichte aus dem Muc Universum. Dieses Mal erzählt uns Falk, ein abgesandter Agent von Utilitas, mit seinen Männern die Geschichte, wie er den Auftrag hat alles über Muc herauszufinden um zu entscheiden ob eine Invastion möglich bzw. lohnenswert ist und deshalb einen bereits seit Jahren eingeschleusten Agenten dort zu treffen. Leider wieder eine sehr kurze Geschichte, die anhand von Tagebucheinträgen ...

    Mehr
  • weitere