Anna Palm

(131)

Lovelybooks Bewertung

  • 240 Bibliotheken
  • 14 Follower
  • 0 Leser
  • 47 Rezensionen
(39)
(52)
(32)
(7)
(1)

Lebenslauf von Anna Palm

Sie wurde 1995 in Aachen geboren, hat zehn Jahre in der Niederlande gelebt und ist in Dormagen auf das Gymnasium gegangen. 2010 hat sie den Schreibwettbewerb »Frühlingsflattern« gewonnen. Im Jahr da­rauf wurde ihr Debütroman »Ellen, Schutzengel – Mit dem Kopf in den Wolken und den Füßen im Chaos« veröffentlicht und 2012 folgte der Science Fiction Roman "Die Selbstvergessenen." Ihre Dystopie "Schmetterling aus Staub" ist seit Februar 2013 erhältlich. Seit Oktober 2013 studiert sie an der TU Dortmund Journalistik. Aktuell schreibt sie an ihrem ersten realistischen Roman.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • blog
  • blog
  • Frage
  • weitere
Beiträge von Anna Palm
  • Auf einer Schule unter perfekten Menschen

    Die Selbstvergessenen

    Universum_der_Woerter

    26. November 2017 um 13:15 Rezension zu "Die Selbstvergessenen" von Anna Palm

    Als ich den Prolog gelesen habe, habe ich gedacht, dass ich dieses Buch kaum noch aus der Hand legen könnte.Es begann sehr spannend aus der Sicht eines Jungen, welches auf einem Internat war, auf welchem später ebenfalls die Protagonistin landen würde. In diesem Prolog wurde die Neugier geweckt und man hat sich sofort gefragt, was dort wirklich passiert. Denn anscheinend geschehen dort sehr merkwürdige Dinge.Im ersten Kapitel lernen wir die Protagonistin Sofia kennen. Sie ist eine sehr selbsbewusste Persönlichkeit und hält kein ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Bücherwürmer und Leseratten" von Bettina Mähler

    Bücherwürmer und Leseratten

    ChattysBuecherblog

    zu Buchtitel "Bücherwürmer und Leseratten" von Bettina Mähler

    Wie Ihr aus dem Titel entnehmen könnt, treffen sich hier die Bücherwürmer und Leseratten. Und zwar zum gemeinsamen SUB-Abbau. Oft stehen wir vor dem Regal und fragen uns, welches Buch wir als nächstes lesen sollen.  Hier kommt die Lösung. Wir lesen einfach nach einem Monatsmotto. Das Ganze funktioniert so: Ich gebe jeweils zum Monatsanfang ein neues Motto bekannt (siehe Unterthema) und dann heißt es: ran an die Bücher...ran an den SUB. Viel Spaß!

    • 1889
  • Atmosphärischer Jugendroman, der sich allerdings nicht vor manchem Klischee retten konnte

    Die Selbstvergessenen

    NaddlDaddl

    03. July 2017 um 13:19 Rezension zu "Die Selbstvergessenen" von Anna Palm

    Die Handlung des Buches hört sich interessant an. Sofia Wilden, 16 Jahre alt, wird wegen ihrer großen Klappe auf ein Internat geschickt. Doch anstatt mit anderen Rebellen dort auf die Schule zu gehen, sind alle Schüler zwar wunderschön, aber seltsam teilnahmslos, wodurch sie selbst in die Außenseiterrolle rutscht. Das allein hätte aber vielleicht nicht gereicht, mich zum Lesen des Buches zu animieren, weil es sich anhört wie eins von vielen Jugendbüchern. Nein, der Hauptgrund war, dass „Die Selbstvergessenen“ von Anna Palm, einer ...

    Mehr
  • Spannende Thematik

    Die Selbstvergessenen

    Vivi300

    17. July 2016 um 22:33 Rezension zu "Die Selbstvergessenen" von Anna Palm

    Sofia Wilde, die in ein Internat für schwer erziehbare Jugendliche kommt. Nun gut. Was hat sie bloß verbrochen, um da hinein zu gelangen? Nicht wirklich viel, außer ihre Klappe ein bisschen zu weit aufzureißen. Ein ziemlich lächerlicher Grund, um jemanden auf eine solche Schule zu verweisen, wenn man mich fragt. Die Story: An dem Grundgerüst und der Idee gibt es erst einmal nichts zu meckern. Alles super, bis es dann zu der Durchführung kommt. Aus dem Plot hätte man locker ein 400 Seiten langes Buch machen können. Aber auf den ...

    Mehr
  • Deutschland 2222

    Schmetterling aus Staub

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    21. June 2016 um 22:27 Rezension zu "Schmetterling aus Staub" von Anna Palm

     Anna Palm ist gerade 18 Jahre alt und hat mit „Schmetterling aus Staub“ so eben ihr drittes Buch veröffentlicht. Darin entführt sie den Leser in das Jahr 2222: Deutschland heißt jetzt Alemania und wird von dem Diktator Caesar regiert. Im Alter von 8 Jahren müssen sich alle Alemanier einer Selektion unterziehen, bei der jeder zu einer der vier Gruppierungen Harmonie, Macht, Risiko oder Ehrgeiz zugeteilt wird. Die 16-jährige Mika hatte als kleines Mädchen Glück und konnte als Harmoniemensch bei ihren Eltern bleiben. So führte sie ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Die Clique" von Anna Palm

    Die Clique

    annacharlotte

    zu Buchtitel "Die Clique" von Anna Palm

    Hallo zusammen! :) Es gibt wieder eine Leserunde - und zwar zu meinem ersten realistischen Roman "Die Clique - Und wie geht es dir?".  Worum geht es? Es ist die Endless-Summer-Night-Party, die große Veranstaltung vor den Sommerferien. Ellie, Lydia, Chris und Jannis gehen gemeinsam dorthin, um wenigstens so auszusehen, als würden sie das Leben feiern. Im Bootshaus gelingt es Ellie wieder mal nicht, Chris zu widerstehen, Lydia bekommt einen verwunderlichen Korb, Jannis schlägt wortwörtlich auf dem Boden der Tatsachen auf und Chris ...

    Mehr
    • 98
  • Die Clique - Freunde?

    Die Clique

    SweetSmile

    24. January 2016 um 20:32 Rezension zu "Die Clique" von Anna Palm

    Zum Inhalt:  Es ist die Endless-Summer-Night-Party, die große Veranstaltung vor den Sommerferien. Ellie, Lydia, Chris und Jannis gehen gemeinsam dorthin, um wenigstens so auszusehen, als würden sie das Leben feiern. Im Bootshaus verliert Ellie wieder mal den Kampf gegen Chris, Lydia bekommt einen verwunderlichen Korb, Jannis schlägt wortwörtlich auf dem Boden der Tatsachen auf und Chris trifft plötzlich auf seine Mutter. Da bleibt kein Gedanke an Julian übrig, der sowieso einfach nicht cool genug ist. Bis der kleine, rothaarige ...

    Mehr
  • Gut, aber...

    Schmetterling aus Staub

    Flaig

    18. September 2015 um 22:19 Rezension zu "Schmetterling aus Staub" von Anna Palm

    Das Buch war sehr unterhaltsam und mitreißend. Ich mag den Schreibstil von Anna Palm sehr. Jedoch war die Geschichte mit dem Kaninchen Emily einfach nur unglaubwürdig. Wenn ein Wildkaninchen so naiv ist, einfach MENSCHEN hinterher zu hoppeln, dann ist wirklich was richtig richtig schief gelaufen. Ich meine, es stellt sich dann ja schließlich auch raus, was da passiert... wenn man Menschen vertraut. Das liegt einfach überhaupt nicht in der Natur von Hasen. Ansonsten hatte ich aber viel Spaß beim Lesen und musst oft auch über die ...

    Mehr
  • Eine spannende und „belehrende“ Story - moderner als das Cover vermuten lässt

    Die Clique

    Sunreading

    01. June 2015 um 17:50 Rezension zu "Die Clique" von Anna Palm

    „Es sind meine Augen. Es ist mein Blick. Voller Hass auf eine Welt, die niemals gerecht war.“ (S. 248) Die Clique – das sind Elena (alias Ellie), Lydia, Chris und Jannis. Gerade das 11. Schuljahr geschafft, geht es los auf eine Party. Rebellisch und selbstbewusst. Alle – bis auf Ellie. Die traut sich mal wieder nicht aus ihrer Haut. Hoffnungslos verliebt in Chris muss sie mit ansehen, wie dieser auf der Party mit Lydia zu einem Stell-dich-ein verschwindet. Wie wird sie das verkraften? Und dann gibt es auch noch den zu klein ...

    Mehr
  • Ein Buch, welches man gelesen haben muss

    Die Clique

    Steph86

    10. April 2015 um 18:03 Rezension zu "Die Clique" von Anna Palm

    Buchbeschreibung Es ist die Endless-Summer-Night-Party, die große Veranstaltung vor den Sommerferien. Ellie, Lydia, Chris und Jannis gehen gemeinsam dorthin, um wenigstens so auszusehen, als würden sie das Leben feiern. Im Bootshaus gelingt es Ellie wieder mal nicht, Chris zu widerstehen, Lydia bekommt einen verwunderlichen Korb, Jannis schlägt wortwörtlich auf dem Boden der Tatsachen auf und Chris trifft plötzlich auf seine mutter. Da bleibt kein Gedanke an Julian übrig, der sowieso einfach nicht cool genug ist. Bis der ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.