Anna R. Winter

 4 Sterne bei 9 Bewertungen
Autor von Unwritten - Experiment Schreibbewegung, Phantomina und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Anna R. Winter

Unwritten - Experiment Schreibbewegung

Unwritten - Experiment Schreibbewegung

 (6)
Erschienen am 23.11.2014
Phantomina

Phantomina

 (2)
Erschienen am 23.11.2014
Der Unbekannte nebenan

Der Unbekannte nebenan

 (1)
Erschienen am 26.02.2015
Sein Liebeshauch

Sein Liebeshauch

 (0)
Erschienen am 13.01.2016

Neue Rezensionen zu Anna R. Winter

Neu
Aria_Buechers avatar

Rezension zu "Unwritten - Experiment Schreibbewegung" von Anna R. Winter

Unterhaltende Kurzgeschichten und Gedichte!
Aria_Buechervor 4 Jahren

Ich habe ein Hardcoverexemplar auf Lovelybooks gewonnen und bedanke mich hier nocheinmal für das Buch! Danke!!! :)

Das Hardcover hat ein schlichtes weißes Cover. Die E-Book Version hat ein VIEL schöneres Cover, aber naja.. es geht ja um den Inhalt und nicht nur um das Cover.

In diesem Buch befinden sich verschiedenste Gedichte, Prosatexte und Kurzgeschichten, die bestimmte Situationen aus dem Alltag darstellen.


Meine Meinung:
Das Buch hat seinen ganz eigenen Charme! In jeder Geschichte kann man die Liebe zum Schreiben von der Autorin erkennen. Manche Geschichten haben mir besser gefalllen als andere, aber insgesamt haben mir eigentlich alle sehr zugesagt! 

Der Schreibstil ist sehr spannend und flüssig.
Die Erzählperspektiven wechseln von Geschichte zu Geschichte und sorgen für Vielfalt innerhalb der Stories.

Die Gefühle der jeweiligen Charaktere haben mich sehr oft emotional getroffen.

Ich habe jeden Abend eine Geschichte vor dem Schlafengehen gelesen und schlief somit eine ganze Zeit lang mit gemischten Gefühlen ein, weil mich diese Geschichten manchmal wirklich sehr mitgenommen hat.

Fazit: GuteNacht-Geschichten für Erwachsene. Mir hat das Buch wirklich gut gefallen und ich habe eigentlich nichts auszusetzen. 

Kommentieren0
29
Teilen
shlomo-ben-yossis avatar

Rezension zu "Unwritten - Experiment Schreibbewegung" von Anna R. Winter

Bewegend ...
shlomo-ben-yossivor 4 Jahren

"Unwritten - Experiment Schreibbewegung" von Anna R. Winter ist eine Sammlung alltäglicher Situationen: real, schonungslos,  emotionsgeladen, facettenreich, ...

In siebenunddreißig Skizzen werden Themen wie Liebe, die Sieben Todsünden, Angst, Hoffnung, Mord, Abneigung, Sucht und Selbstjustiz dargestellt, in denen die Charaktere wütend, unverstanden, verzweifelt, betrügerisch, unkonform und gefangen agieren.

Die Handlungen sind aufgegriffen. Die Emotionen angedeutet. Es folgt: der Leser nimmt wahr und anschließend auf. Eventuell an Vergessenes erinnernd und Parallelen ziehend und somit entsprechend handelnd, wenn er sich in einer der Situationen wiederbefindet ... oder mit ihnen konfrontiert wird.

Die Erzählerspektiven in "Unwritten - Experiment Schreibbewegung" wechseln. Ebenso die literarischen Stile und die Sprache in Komposition und Grad.
Dort hinein gewoben sind philosophische Denkanstöße zum Lebenssinn, der Liebe zu den Wörtern, ein Wegweiser und der Dank an den Leser.

Die Aufmachung paßt sehr gut zum Inhalt. Die Nacktheit unterstreicht "Unwritten". Mit dem Klecks auf der Buchrückseite beginnt das Projekt ... "unwritten" wird zu "written". Schwarz auf Weiß - die Farbe liest sich dazwischen!

Bedenklich, verdenkend, überdenkend, denkweisend ... auf jeden Fall: denkwürdig!

Anna R. Winter hat ihr Fenster geöffnet: rausgeschaut, sich umgehört - und alles (be)schreibend eingefangen!

Zum Schreiben bewegt ... es soll dynamisch bleiben!

Kommentieren0
7
Teilen
_Schneeflocke_s avatar

Rezension zu "Unwritten - Experiment Schreibbewegung" von Anna R. Winter

Kurzweiliges Vergnügen!
_Schneeflocke_vor 4 Jahren

Ich habe das Buch "Unwritten - Experiment Schreibbewegung" als Hardcoverausgabe hier bei Lovelybooks gewonnen.
Anders als auf dem Bild ist das Deckblatt, bis auf den Titel, vollkommen weiß. Mir persönlich gefällt das Deckblatt des e-books besser, aber das ist ja eine Geschmackssache.
Im Buch selber ist eine Sammlung von Gedichten, Kurzgeschichten und allerlei kleinen Werken enthalten.
Das Buch liest sich sehr schnell durch und sorgt für ein kurzweiliges Lesevergnügen.

Die Meinung zum Inhalt, ist bei mir durchwachsen. So gibt es Texte, die mir  gefallen haben, aber auch solche die mich garnicht ansprachen.
Es wurde oft auf das Schlechte des Menschen eingegangen, weshalb einige Werke aus der Sicht  "kranker" Charaktere geschrieben wurden. So ist die Lust am Töten und am Blut ein sehr häufiges Motiv. Das hat mich zwischendurch gestört, da die Figuren in ihrem Schema doch ähnlich waren.

Den literarischen Stil finde ich interessant, aber mir schienen manche Texte "unfertig" - als würde ihnen noch der letzte Schliff fehlen.

Trotzdem empfehle ich das Buch jenen, denen Kurzwerke gefallen und die mal etwas Anderes suchen.


Kommentieren0
14
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
AnnaRWinters avatar
Hallo,

nachdem ich ja bereits acht exklusive Hardcoverexemplare von "Unwritten - Experiment Schreibbewegung" verlost habe und die GewinnerInnen bereits verständigt wurden, gehen die Bücher im direkten Weg an euch.

Alle anderen, die sich das Buch als Ebook downloaden wollen
- http://www.amazon.de/Unwritten-Experiment-Schreibbewegung-Anna-Winter-ebook/dp/B00BC2U7X0
- es ist momentan noch in der kdp select Aktion!

Eins vorweg: Habt Geduld mit der Post - die Bücher werden sicher noch ein paar Tage dauern!

Ich eröffne aber dennoch schon die Leserunde zum Buch und hoffe auf rege Beteiligung!

Mich interessiert vor allem, was euer Lieblingsgedicht, eurer Lieblingsfragment, liebste Kurzgeschichte oder Prosaskizze ist? Oder auch nur ein Lieblingssatz?

Ganz liebe Grüße,
Anna


Zur Leserunde
AnnaRWinters avatar
Unwritten - Experiment Schreibbewegung ist eine Sammlung von Kurzgeschichten, Prosaskizzen und romantischen Anekdoten!

Eine Kontaktanzeige, die vielversprechend klingt, sich aber als Albtraum erweist. Eine karriereorientierte Juristin, die ein kurzes Intermezzo am Bahnhof nie vergessen wird. Eine pflichtbewusste Mutter und Hausfrau, die die Nummer 666 am Handy wählt und das sechste Gebot bricht. Eine verlorene Generation, im Rückblick der Zeit. Eine blutverschmierte Messerklinge in den Händen eines Irren.
Was haben sie alle gemeinsam?
Sie sind einige von vielen Charakteren, die sich unter dem Buchdeckel von "Unwritten" verborgen halten.

http://www.amazon.de/Unwritten-Experiment-Schreibbewegung-Anna-Winter-ebook/dp/B00BC2U7X0/ref=asap_bc?ie=UTF8

Ich verlose Hardcover-Ausgaben des Buches, die nicht auf amazon verfügbar sind, da auf amazon "nur" das Ebook im Handel ist!
Exklusive Hardcoverausgaben, die es nirgends zu kaufen gibt also!



Zur Buchverlosung

Community-Statistik

in 9 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks