Anna Ruhe

 4,5 Sterne bei 598 Bewertungen
Autorenbild von Anna Ruhe (©)

Lebenslauf von Anna Ruhe

Eine Villa voller Düfte: Anna Ruhe studierte Kommunikationsdesign und arbeitete viele Jahre als Grafikdesignerin für große und kleine Designbüros. Inzwischen schreibt sie Kinderbücher. Sie lebt mit ihrem Mann und zwei Söhnen in Berlin. Besonders beliebt ist ihre "Duftapotheke"-Reihe, in der die kleine Luzie in ein neues Zuhause zieht, an dem ihr als erstes die vielen unterschiedlichen Gerüche auffallen. Gemeinsam mit Benno und Mats geht Luzie den Geheimnissen der Villa auf den Grund.

Neue Bücher

Cover des Buches Maxi von Phlip (2). Wunschfee vermisst! (ISBN: 9783401713298)

Maxi von Phlip (2). Wunschfee vermisst!

Erscheint am 15.07.2021 als Hardcover bei Arena.
Cover des Buches Maxi von Phlip (2). Wunschfee vermisst! (ISBN: 9783948343446)

Maxi von Phlip (2). Wunschfee vermisst!

Erscheint am 15.07.2021 als Hörbuch bei Rubikon Audioverlag.

Alle Bücher von Anna Ruhe

Cover des Buches Maxi von Phlip - Vorsicht, Wunschfee! (ISBN: 9783401713281)

Maxi von Phlip - Vorsicht, Wunschfee!

 (69)
Erschienen am 11.02.2021
Cover des Buches Seeland. Per Anhalter zum Strudelschlund (ISBN: 9783401506944)

Seeland. Per Anhalter zum Strudelschlund

 (26)
Erschienen am 01.06.2016
Cover des Buches Mount Caravan (ISBN: 9783401602004)

Mount Caravan

 (18)
Erschienen am 19.07.2016

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Anna Ruhe

Cover des Buches Die Duftapotheke (4). Das Turnier der tausend Talente (ISBN: 9783401605098)michellebetweenbookss avatar

Rezension zu "Die Duftapotheke (4). Das Turnier der tausend Talente" von Anna Ruhe

Die Duftapotheke - Das Turnier der tausend Talente
michellebetweenbooksvor 7 Tagen

Luzie soll am Turnier der tausend Talente teilnehmen, das ihre Feindin Elodie geplant hat und reist dafür mit Mats nach England. Mats wird ebenfalls an diesem Turnier teilnehmen. Aus einem zu Beginn harmlosen Wettkampf, entsteht ein gefährlicher Überlebenskampf…

Ach Leute, ich liebe die Cover und vor allem die Geschichte. Die Idee gefällt mir so unfassbar gut, dass ich hoffe, dass noch mehr Bände erscheinen werden! Selbst die Illustrationen in diesem Buch sind einfach wunderschön. Claudia Carls hat sich hierbei echt Mühe gegeben und rundet die Geschichte perfekt ab. Ich liebe diese Zeichnungen, ich könnte sie mir stundenlang anschauen. 

Im vierten Band der Duftapotheken Reihe begleiten wir Luzie erneut durch ein spannendes und magisches Abenteuer voller Magie und Gefahren. Ihre Erzfeindin Elodie hat das Turnier der tausend Talente ins Leben gerufen und Luzie soll daran teilnehmen. Luzie hat im Grunde keine Wahl und reist mit ihren Freunden nach England… und was sie da erwarten wird, haben sie zu Beginn nicht geglaubt…

Die Handlung hatte mich von Anfang an wieder sofort in ihren Bann gezogen. Ich habe bis zum Ende hin mitgefiebert und war total in der Geschichte drinnen. Auch an Spannung fehlt es hier an nichts und das Buch hält immer wieder Wendungen und Überraschungen bereit, mit denen man nicht rechnet. 

Luzie und Mats sind Charaktere, die ich seit Band 1 schon heiß und innig liebe. Beide sind einzigartige Charaktere, die etwas Besonderes mit sich bringt. In der Geschichte merkt man gerade, dass die beiden an ihren Aufgaben immer mehr wachsen und zu tollen Protagonisten werden. Nebenbei merkt man auch wie nahe sich die beiden stehen und ich habe die Hoffnung, dass sie in folgenden Bänden zusammen kommen werden. Wehe, wenn nicht! Auch die anderen Charaktere finden in diesem Band wieder ihren Platz und wurden nicht vergessen. 

Der Schreibstil von Anna Ruhe ist einfach wundervoll. Ich mag es total, wie sie es schafft eine tolle Kindergeschichte zu schreiben. Die Altersempfehlung ist von 10-12 Jahren und dafür ist es echt passend gemacht. Anna Ruhe hat ihren Schreibstil an die jüngeren Leser gut angepasst. Anna Ruhe schreibt fesselnd und magisch, ich verliere mich gerne in ihren Geschichten. 

,,Die Duftapotheke – Das Turnier der tausend Talente‘‘ ist eine Geschichte, die mich mal wieder voll und ganz mitgerissen hat. Ich habe an den Seiten geklebt, da Anna Ruhe die Geschichte so fesselnd beschrieben hat. Ich liebe mittlerweile die Duftapothekenreihe und möchte diese auch echt nicht mehr missen. Band 5 habe ich bereits Zuhause und bald soll ja auch schon der 6. Band erscheinen. Ich hoffe sehr, dass noch mehr folgen werden, damit ich diese Welt noch nicht verlassen muss!

Kommentieren0
1
Teilen
Cover des Buches Die Duftapotheke - Das falsche Spiel der Meisterin (ISBN: 9783401604039)Nicole_Thoenes avatar

Rezension zu "Die Duftapotheke - Das falsche Spiel der Meisterin" von Anna Ruhe

Klasse Buch
Nicole_Thoenevor 9 Tagen

Die Duftapotheke - Das falsche Spiel der Meisterin von Anna Ruhe Ich liebe dieses Buchreihe wirklich. Es ist so eine tolle Reihe / Geschichte, dass ich Band 3  von meinem SuB endlich befreien konnte. Das Cover ist so farbenfroh und detailliert gezeichnet worden wie die Vorgänger. Finde ich richtig schön das Cover. Viele kleine Details, mit Liebe 💘 gestaltet worden. Sehr schöne Bilder in diesem Buch, sehr detailliert, auch wenn sie nur in schwarz - weiß sind, aber das macht mir nix. Verschiedene Szenen und unterschiedliche Flacons und Düfte die empore steigen. Gefällt mir sehr gut. Die Geschichte ist schön flüssig geschrieben und auch jüngere Leser können der Geschichte gut folgen. Ist ja auch ein Jugendbuch. Das ist der dritte Band. Man kann gut in die Geschichte hinein kommen, auch wenn man den ersten oder zweiten Teil nicht gelesen hat. Mir hat sehr gut gefallen, das die Freunde zusammen halten, auch wenn sie anderer Meinung sind. Auch wenn es zum Streit kam. Es ist schon erstaunlich, dass Luzie immer noch Max retten will, obwohl er so fies zu ihr war. Das Leon jetzt mit im Boot sitzt, finde ich gar nicht schlecht. Niemand muss sich alleine fühlen und gemeinsam kann man jedes Hinderniss schaffen. Das finde ich eine schöne Lehre. Müsste man in der Realität auch mal umsetzten. Wie man in dem Buch sieht. Finde es sehr gut, das Bonski am Ende doch eine Kleinigkeit sagt. Auch das Wilhelm und seine Familie zum Besuch kommt. Hoffentlich macht Herr Breun endlich seine Worte wahr. In diesem Buch bekommt man einen viel besseren Einblick in die Welt der Ewigen.  Bin gespannt, welche Geheimnisse es im vierten Band noch gibt. Klasse Buch. Werde bald damit anfangen. 5 von 5 Sternen 🌟.

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Die Duftapotheke - Das Rätsel der schwarzen Blume (ISBN: 9783401603605)Nicole_Thoenes avatar

Rezension zu "Die Duftapotheke - Das Rätsel der schwarzen Blume" von Anna Ruhe

Klasse Buch
Nicole_Thoenevor 10 Tagen

Die Duftapotheke - Das Rätsel der schwarzen Blume von Anna Ruhe

Ich liebe dieses Buchreihe. Es ist so eine tolle Reihe, Geschichte, dass ich Band 2 von meinem SuB befreien musste.

Das Cover ist so farbenfroh und detailliert gezeichnet worden wie das erste Band. Finde ich richtig schön das Cover.

Sehr schöne Bilder in diesem Buch, sehr detailliert, auch wenn sie nur in schwarz - weiß sind, aber das macht mir nix. Verschiedene Szenen und unterschiedliche Blumen und Düfte die empore steigen.

Die Geschichte ist schön flüssig geschrieben und auch jüngere Leser können der Geschichte gut folgen. Ist ja auch ein Jugendbuch. Das ist der zweite Band. Man kann gut in die Geschichte hinein kommen, auch wenn man den ersten Teil nicht gelesen hat. Im zweiten Band bekommt man eine kleine Rückblende.

Mir hat sehr gut gefallen, das die Freunde zusammen halten, auch wenn sie anderer Meinung sind. Auch wenn es zum Streit kam. Niemand muss sich alleine fühlen und gemeinsam kann man jedes Hinderniss schaffen. Das finde ich eine schöne Lehre. Müsste man in der Realität auch mal umsetzten. Finde es sehr gut, das Wilhelm gar nicht böse ist, sondern das er es nur gemacht hat, um seine Tochter und Enkelsohn zu retten.

In diesem Buch bekommt man ein bisschen mehr Einblick über die Duftapotheke und ihre Düfte. Auch toll, das Max sein Vater erlöst wurde von dem Duft. Bin gespannt, welche Geheimnisse es im dritten Band noch gibt. Klasse Buch.

5 von 5 Sternen 🌟.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Ein kurzes „hallo“ von Anna Ruhe:
So lange habe ich in der geheimen Duftapotheke der Villa Evie die Flakons sortiert und mich von ihnen verzaubern lassen. Aber jetzt kann sie endlich auch von Euch besucht werden. Ich freue mich riesig darauf, gemeinsam in die Geschichte einzutauchen und zu hören, wie Ihr es in der alten Villa zwischen den vielen magischen Düften findet. Ich bin schon so gespannt!




Und darum geht‘s:
In der alten Villa riecht es seltsam – nach tausend Dingen gleichzeitig. Es ist das erste, was Luzie an ihrem neuen Zuhause auffällt. Aber die Gerüche führen nirgendwohin und der Schlüssel, den Luzie unter einer Bodendiele findet, passt in kein Schloss. Gibt es in der Villa etwa ein verstecktes Zimmer? Gemeinsam mit ihrem kleinen Bruder Benno und dem Nachbarsjungen Mats macht sich Luzie auf die Suche. Als sie in den verborgenen Teil der Villa vordringen, trauen die Kinder ihren Augen kaum: Auf deckenhohen Regalen reihen sich zahllose Duftflakons aneinander, in denen es nur so schillert und sprudelt! Doch in den Fläschchen schlummern nicht nur schöne Überraschungen, sondern auch jede Menge Gefahren. Vor allem ein Flakon wäre besser für immer verschlossen geblieben…

Bitte bewerbt euch bis Sonntag, 04. Februar 2018 für dieses Leseabenteuer mit der Antwort auf die Frage:

Welche Bücher hat Anna Ruhe bereits geschrieben?


Wir losen am Montag, 05. Februar die 10 Gewinner eines Leseabenteuer-Exemplars aus und werden sie im Laufe des Tages hier posten und auch per persönliche Nachricht anschreiben.

Anna Ruhe wird das Leseabenteuer persönlich begleiten. 

Wir freuen uns schon auf eine spannende Zeit!
Liebe Grüße!
Anna Ruhe & Arena
269 BeiträgeVerlosung beendet

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks