Anna S. Bastian Warten auf den Morgenstern

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Warten auf den Morgenstern“ von Anna S. Bastian

Ella trifft Samu – eine folgenschwere Begegnung. Dabei haben die beiden sich im wirklichen Leben noch nie gesehen, denn ihr Zusammentreffen findet im Chat der Quizduell-App statt. Was im ersten Moment ganz unterhaltsam und vollkommen harmlos erscheint, wird mit jedem Tag komplizierter. Das virtuelle Gespräch mit diesem unbekannten Mann zieht Ella immer mehr in seinen Bann, und selbst als erste Ungereimtheiten auftauchen, wird sie nicht misstrauisch. Wer »Warten auf den Morgenstern« liest, begibt sich mit Ella auf eine Gratwanderung, denn im Fortschreiten der Geschichte tun sich diverse Abgründe auf. Ein Roman voller überraschender Wendungen. Leserstimmen: "Die Geschichte zwischen Samu und Ella ist sehr romantisch, ohne kitschig zu wirken. Dieses Buch ist wirklich spannend bis zum letzten Satz und solche Bücher liebe ich." Michaela "Die Gefühle sind ganz großes Kino - konnte nicht mehr aufhören zu lesen." Leserin "Sehr gut hat Anna S. Bastian wieder beschrieben, wie sehr man sich doch in eine virtuelle Beziehung verlieren kann und wie vertraut man sich (scheinbar) mit einem Menschen fühlen kann, den man nie gesehen hat." Lisa "Eine sehr packende und romantische Liebesgeschichte, die bis zum Schluss spannend bleibt." Maolin
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen