Anna Salter

 3.5 Sterne bei 81 Bewertungen
Autor von Die Psychologin, Wenn du lügst und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Anna Salter

Die Psychologin

Die Psychologin

 (35)
Erschienen am 11.07.2005
Wenn du lügst

Wenn du lügst

 (14)
Erschienen am 07.11.2008
Schwarze Seelen

Schwarze Seelen

 (8)
Erschienen am 01.01.2003
Dunkle Triebe

Dunkle Triebe

 (2)
Erschienen am 20.02.2006

Neue Rezensionen zu Anna Salter

Neu
j125s avatar

Rezension zu "Die Psychologin" von Anna Salter

Tolles Buch, mit hartem Thema
j125vor 2 Jahren

Inhalt:
Dr. Michael Stone ist (Gerichts-)Psychologin. Sie kümmert sich hauptsächlich um Missbrauchsfälle, vorwiegend bei Kindern. In einem Scheidungsprozess kommt es zu dem Vorwurf, der Vater habe seine dreijährige Tochter missbraucht. Tatsächlich spricht auch alles dafür und dennoch, der Mutter wird das Sorgerecht erzogen und die Kinder kommen zum Vater. Wenig später sind beide Kinder tot und die Mutter ist als Hauptverdächtige im Gefängnis. Doch hat sie die Tat wirklich begangen? Dr. Stone zweifelt daran und versucht die offenen Fragen zu beantworten.

Meine Meinung:

Dieses Buch hat mich gleichermaßen gefesselt wie abgestoßen. Ich sage gleich, dass dieses Buch nicht für jeden etwas ist. Man kann schon an der Inhaltsbeschreibung erahnen, dass es kein leichtes Thema ist. Dr. Stone – aus deren Perspektive das Buch erzählt wird – berichtet sehr genau was die Kinder durchmachen müssen. Sowohl während der Zeit des Missbrauchs, als auch in der Therapie. Man muss sich darauf einstellen, dass gewisse Dinge ausformuliert werden. Statt „und dann erzählte XY was ihr Vater mit ihr gemacht hatte“, heißt es „und dann erzählte XY wie ihr Vater ….“ Das ist furchtbar zu lesen, aber ich fand es trotzdem nicht respektlos oder abwertend formuliert.

Die Handlung war trotz der Thematik sehr spannend und ich war mir lange nicht sicher, wer die Kinder letztlich umgebracht hat. Als Gerichtspsychologin spielen für Dr. Stone natürlich Verhandlungen eine große Rolle. Auch dieser Aspekt hat mir gefallen. Man erfährt einiges über den Ablauf von Gerichtsprozessen im Allgemeinen und Scheidungsverfahren mit Missbrauchsvorwürfen im Besonderen.

Da das Buch aus der Ich-Perspektive verfasst ist, wird Dr. Stone nicht allzu oft mit Vornamen genannt. Ein Glück, denn wenn, hat es mich immer irritiert. Sie heißt mit Vornamen Michael und da das ja überwiegend ein Männername ist, hat mich das schon aus dem Konzept gebracht. Des Weiteren hatte ich öfter das Gefühl es handelt sich um die Fortsetzung einer Reihe, da manche Dinge klangen als müsste ich Bescheid wissen.

„Seit das Baby gestorben war, mochte ich nichts mehr besitzen.“ (S. 80)

Es ist zunächst gar nicht klar wessen Baby gemeint ist, wie es gestorben ist und so weiter. Erst später erfährt man davon. So wurden die meisten Aspekte erst hinterher erklärt. Tatsächlich ist die Psychologin ein Reihenauftakt und keine Fortsetzung.

Fazit:
Ein überraschend spannender Thriller, der aber ganz sicher nicht für jeden geeignet ist. Das Thema Kindesmissbrauch ist sehr hart und hier wird nicht um den heißen Brei geredet.

Kommentieren0
1
Teilen

Rezension zu "Wenn du lügst" von Anna Salter

Thriller
Ein LovelyBooks-Nutzervor 4 Jahren

Kurzbeschreibung

Seine Stimme mag ganz sanft klingen, doch die forensische Psychologin Breeze Copen weiß um die Abgründe, die der Schwerverbrecher Daryl vor ihr zu verbergen sucht. Sie besitzt eine besondere Gabe, die ihr verrät, wenn jemand lügt. Doch ihre Intuition allein reicht nicht aus, um Daryls bevorstehende Entlassung zu verhindern. Als sie versucht, neues Belastungsmaterial gegen ihn zu finden, ist ihr Leben schon bald in höchster Gefahr …

Da ist das erste Buch, welches ich von der Autorin gelesen habe.

Spannende Handlung, kann es nur weiterempfehlen.

Kommentieren0
7
Teilen
HISTORY13s avatar

Rezension zu "Die Psychologin" von Anna Salter

Rezension zu "Die Psychologin" von Anna Salter
HISTORY13vor 9 Jahren

Buch hat mir nicht so gefallen. Würde es nicht weiterempfehlen, da nicht spannend genug geschrieben. Gerade die letzten 10 Seiten sind spannend.

Kommentieren0
7
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 125 Bibliotheken

auf 4 Wunschlisten

von 1 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks