Anna Schiener Markgräfin Amalie von Baden (1754-1832)

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Markgräfin Amalie von Baden (1754-1832)“ von Anna Schiener

Die erste moderne Biografie einer der interessantesten Frauen am badischen Hof. Amalie von Baden war eine faszinierende Persönlichkeit. Die Tochter der „Großen Landgräfin“ Caroline von Hessen-Darmstadt heiratete knapp 20-jährig Erbprinz Karl Ludwig von Baden. Nach dem frühen Tod ihrer Schwiegermutter galt Amalie als Autorität am badischen Hof. Um durch eine Wiederverheiratung ihres Schwiegervaters nicht als Erste Dame verdrängt zu werden, sorgte sie dafür, dass dieser eine nicht standesgemäße Ehe mit ihrer Hofdame Luise von Geyersberg einging. Äußerst ehrgeizig und standesbewusst verstand es Amalie, ihre Töchter an einflussreiche Fürstenhöfe zu verheiraten. Zu ihren Schwiegersöhnen gehörten u. a. Zar Alexander I. und König Maximilian I. von Bayern. Vergebens versuchte die entschiedene Napoleon-Gegnerin die Hochzeit ihres Sohnes Karl mit Stéphanie de Beauharnais, der Adoptivtochter Bonapartes, zu verhindern. Da diese Ehe ohne Erben blieb, musste Amalie schließlich akzeptieren, dass die Nachkommen der Hofdame Luise von Geyersberg die Herrschaft in Baden antraten.

Stöbern in Sachbuch

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

It's Market Day

Ein gelungenes Kochbuch mit tollen Rezepten und eine Reise zu den angesagtesten Märkten Europas

isabellepf

Was das Herz begehrt

In einer lockeren, einfachen Art das wichtige Organ Herz näher gebracht!

KleineLulu

Die Stadt des Affengottes

Spannende Reise ins Herz Südamerikas

Sabine_Hartmann

Green Bonanza

Inspirierend, lecker und mit der Illusion, mal etwas richtig gesundes auf den Tisch zu stellen

once-upon-a-time

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen