Anna Schneider

 4.3 Sterne bei 205 Bewertungen
Autor von Blut ist im Schuh, Cool Girls can't die und weiteren Büchern.
Autorenbild von Anna Schneider (©Copyright: Raimund Verspohl)

Lebenslauf von Anna Schneider

Schon als Kind liebte Anna Schneider Geschichten und lauschte im Wirtshaus ihrer Großmutter den Erzählungen der Gäste. Vor allem wenn es spannend wurde, war ihr Interesse geweckt. So ist es wenig verwunderlich, dass sie eine Vorliebe für Kriminalfälle entwickelte und sich nach dem Abitur bei der Polizei bewarb. Zum Glück wurde sie damals abgelehnt, sonst wäre sie vielleicht nie zum Schreiben gekommen. Für ihre Thriller lässt sie sich gern im Alltag inspirieren. So auch für die »Grenzfall«-Serie: Eine Zeitungsmeldung über einen vermissten Wanderer in Lenggries im Tölzer Land brachte sie auf die Idee. Die Nähe zur österreichischen Grenze tat dann ihr übriges. Die Serie spielt in beiden Ländern, Deutschland und Österreich, und lässt zwei gegensätzliche Ermittler aufeinandertreffen, die erst einen Weg finden müssen, als Team zusammenzuwachsen. Anna Schneider lebt mit ihrer Familie in der Nähe von München.

Alle Bücher von Anna Schneider

Cover des Buches Blut ist im Schuh9783744819152

Blut ist im Schuh

 (112)
Erschienen am 29.05.2017
Cover des Buches Cool Girls can't die9783743148888

Cool Girls can't die

 (80)
Erschienen am 24.07.2017
Cover des Buches Von Liebe und Lügen9783743159907

Von Liebe und Lügen

 (12)
Erschienen am 30.09.2019
Cover des Buches Grenzfall - Der Tod in ihren Augen9783596700509

Grenzfall - Der Tod in ihren Augen

 (0)
Erscheint am 27.01.2021
Cover des Buches Grenzfall - Der Tod in ihren Augen9783839818381

Grenzfall - Der Tod in ihren Augen

 (0)
Erscheint am 27.01.2021

Neue Rezensionen zu Anna Schneider

Neu

Rezension zu "Von Liebe und Lügen" von Anna Schneider

Rezension zu " Von Liebe und Lügen"
Woulfemvor 2 Jahren

Alte Liebe, neue Liebe, keine Liebe: Was ist Wahrheit, was ist Lüge?
Jonah und Lynn sind ein Traumpaar und geben in ihrer Clique den Ton an. Doch dann muss Lynn ein Jahr vor dem Abitur mit ihren Eltern nach Asien umziehen. Sie hinterlässt eine Lücke: Nicht nur für Jonah ändert sich ohne Lynn alles, auch die Clique gerät aus dem Gleichgewicht. Plötzlich scheint jeder sein eigenes Spiel zu spielen, niemand weiß mehr, was der andere tut, was Wahrheit und was Lüge ist.
Was Jonah niemanden erzählt: Er fühlt sich immer wieder beobachtet. Wird er langsam verrückt und sieht Gespenster? Aber Gespenster können keine Todessymbole hinterlassen oder?


Das Buch von "Liebe und Lügen" von Anna Schneider ist ein Einzelband und kostet neu 11,99€.  Es ist ein Jugendthriller ab 12, den allerdings auch Erwachsene gut lesen können. Der Thriller ist am 16.Oktober 2017 im Books on Demand erschienen und hat 400 Seiten.
Andere Bücher von der Autorin sind "Blut ist im Schuh" und " Cool Girls can`t die".


Ich habe mir die Handlung ein wenig anders vorgestellt, aber so wie sie letztendlich war, war sie trotzdem sehr gut!
Die Protagonisten wirken im Verlauf des Buches sehr natürlich und man hätte kein Problem damit, sie sich im realen Leben vorzustellen.


Der Schreibstil war sehr flüssig und man kam sofort in das Buch hinein. Die einzelnen Perspektiven haben kein bisschen verwirrt, sondern nur die Spannung nach oben getrieben. Das Cover ist traumhaft und wirklich sehr gut gemacht.
Das einzig negative an dem Buch ist, dass es einige Rechtschreibfehler hat, es ist aber noch lange kein Grund um das Buch einen Bogen zu machen!
Ich kann das Buch nur weiterempfehlen, auch an die, die Thriller sonst nicht so mögen, weil es auch einige Teile eines Romanes hat.
Alles in allem ein sehr gutes Buch bei dem es sich lohnt gelesen zu werden.

Kommentieren0
6
Teilen

Rezension zu "Von Liebe und Lügen" von Anna Schneider

ACHTUNG ❗ Suchtgefahr. 📚❄
Ellaa_vor 2 Jahren

Inhaltsangabe: 
Alte Liebe, neue Liebe, keine Liebe: Was ist Wahrheit, was ist Lüge?  Jonah und Lynn sind ein Traumpaar und geben in ihrer Clique den Ton an. Doch dann muss Lynn ein Jahr vor dem Abitur mit ihren Eltern nach Asien umziehen. Sie hinterlässt eine Lücke: Nicht nur für
 Jonah ändert sich ohne Lynn alles, auch die Clique gerät aus dem
 Gleichgewicht. Plötzlich scheint jeder sein eigenes Spiel zu spielen,
 niemand weiß mehr, was der andere tut, was Wahrheit ist und was Lüge.  Was Jonah niemandem erzählt: Er fühlt sich immer wieder beobachtet. Wird er langsam verrückt und sieht Gespenster? Aber Gespenster können keine Todessymbole hinterlassen, oder? 

Meine Meinung: 
Ich war wirklich komplett überrascht von diesem Jugendthriller. 
Er hat mich regelrecht verschlungen und konnte mich in seinen Bann ziehen. 

Cover:  Auf dem Cover sieht man ein schwarz gespraytes Herz, welches unten zerläuft. Ringsherum sind Blümchen abgebildet. Man merkt, wieviel Mühe hinter dem Buch steckt- alles ist durchdacht.. das Cover passend zum Inhalt des Buches. Die Kapitelblümchen ebenso passend und hübsch anzusehen.

Schreibstil: Die Autorin schafft es durch ihren tollen und außergewöhnlichen Schreibstil uns in die Welt von Lügen, Intrigen, Mord und Freundschaft eintauchen zu lassen und verschluckt einen völlig. 
Spannend bis in die letzte Seite und definitiv nicht mein letztes Buch der Autorin. Sehr empfehlenswert. 

 Kapitel: Wir lernen nach und nach die ganze Clique kennen. 
Besonders Lynn und Jonah stehen zunächst im Vordergrund.. bis sich Saskia- Lynns beste Freundin langsam in Jonah verliebt.. 
Dann wird plötzlich Jonah und Saskia ausgestalked und beobachtet. Sein Auto wird besprayed. Und Franzi verschwindet spurlos.. bis sie Tod gefunden wird! 


Eine waghalsige Mördersuche beginnt.. die Auflösung war für mich überraschend und schrecklich zugleich.. wie kann man nur so egoistisch sein.
Ich hing förmlich an den Seiten. Selten habe ich so eine tiefe Begeisterung und auch Frustation beim Lesen gehabt! Es machte so viel Spaß. 

Idee: Man wird ständig auf eine falsche Fährte gelockt und kurz bevor man denkt, japp das ist es weg, blubb- wie Seifenblasen zerplatzt und die nächste Spekulation weht um die Ecke. 
Eine tolle, interessante Schnitzeljagd für den Leser beginnt. 

Ich war schlichtweg begeistert zu sehen wie die Clique zunehmender schwierige Hürden überwinden muss. Erst ist Lynn weg, denn gibt es plötzlich eine neue in der Clique: Emma. 

Charaktere: Ständig ist man am mitfiebern- die Charaktere der Clique wurden sehr mühevoll ausgearbeitet und jeder ist dabei einzigartig und spielt eine wichtige Rolle. Sehr toll gemacht. Alle Charaktere kamen bei mir emotional rüber und auch Handlungen waren großteils nachvollziehbar. 
Probleme stellen sich ein, die in jeder Clique auftauchen würden. 
Saskia ist eigentlich eine tolle Freundin.. bis sie sich in den Freund ihrer besten Freundin verliebt.. 

Mein Fazit: Eine absolute Leseempfehlung für alle die Jugendthriller lieben und sich auf ein tolles Buch freuen möchten! 
Ihr werdet begeistert sein. Volle 5☆

Kommentieren0
34
Teilen

Rezension zu "Von Liebe und Lügen" von Anna Schneider

Von Liebe und Lügen
MyBookLifevor 2 Jahren

Klappentext: Alte Liebe, neue Liebe, keine Liebe: Was ist Wahrheit, was ist Lüge?
Jonah und Lynn sind ein Traumpaar und geben in ihrer Clique den Ton an. Doch dann muss Lynn ein Jahr vor dem Abitur mit ihren Eltern nach Asien umziehen. Sie hinterlässt eine Lücke: Nicht nur für Jonah ändert sich ohne Lynn alles, auch die Clique gerät aus dem Gleichgewicht. Plötzlich scheint jeder sein eigenes Spiel zu spielen, niemand weiß mehr, was der andere tut, was Wahrheit ist und was Lüge.
Was Jonah niemandem erzählt: Er fühlt sich immer wieder beobachtet. Wird er langsam verrückt und sieht Gespenster? Aber Gespenster können keine Todessymbole hinterlassen, oder?



Persönliche Meinung: Der Schreibstil war angenehm und schnell zu lesen. Das Cover ist auch sehr schön und ansprechend gestaltet. Die Geschichte an sich hat mir eigentlich auch gut gefallen, trotz dass das Ende so düster ist und ich normalerweise nicht so viele Thriller lese. Es bleibt bis zum Schluss sehr spannend und es macht echt Spaß mitzurätseln, bei den ganzen Fragen die das Buch aufwerft.



Fazit: Das ist mein erster Thriller den ich gelesen habe und ich kann ihn nur empfehlen. Ein echt gutes Buch.

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Cover des Buches LovelyBooks Spezialundefined
Ein neues Jahr, in dem wir gemeinsam deutschsprachige Debütautorinnen und -autoren und ihre Bücher entdecken können!
Ich bin es wieder, die Debüttante. ;-) und möchte wieder mit Euch gemeinsam Debütautoren entdecken, zusammen ihre Bücher lesen, rezensieren und - wenn sie uns gefallen - weiterempfehlen. Bei den vielen Neuerscheinungen in jedem Jahr haben es deutschsprachige Debütautoren schwer sich zwischen Bestsellerautoren und Übersetzungen durchzusetzen. Wir können uns ganz bewusst gemeinsam daran versuchen das zu ändern und entdecken sicher wieder besondere Buchperlen!

Ablauf der Debütautorenaktion:

Es geht darum, möglichst viele Bücher deutschsprachiger Debütautoren zu lesen, also Bücher von Autoren, die erstmalig zwischen 1. Januar 2018 und 31. Dezember 2018 ein Buch/einen Roman (in einem Verlag) veröffentlichen.
Von Seiten des lovelybooks-Teams werden wieder Leserunden und Buchverlosungen gestartet, die die Kriterien erfüllen, und auch Verlage und Autoren werden sicher wieder aktiv sein. Außerdem dürft Ihr selbst gerne Vorschläge machen.

Begriffsdefinition: 'Debütautor/in' ist, wer bisher noch kein deutschsprachiges Buch veröffentlicht hat und im Jahr 2018 nun das erste Buch erscheint, dabei zählen sowohl Verlags- als auch Eigenveröffentlichungen.
Ausnahmen bilden Romandebüts, das erste Buch in einem Verlag sowie das erste Buch unter dem eigenen Namen oder einem neuen Pseudonym, diese zählen ebenfalls. Keine Ausnahme wird gemachen, wenn der Erscheinungstermin vor 2018 lag.
Wichtig:
Alle Bücher, die im Debütjahr der Autorin/des Autors erscheinen, sind dabei. Das heißt, es können auch mehrere Bücher einer Autorin/eines Autors zählen, nicht nur das erste Buch. Es zählt also das gesamte Debütjahr der Autorin/des Autors.


Ziel ist es 15 Bücher von Debütautoren bis spätestens 25. Januar 2019 zu lesen und zu rezensieren.


Wie kann man mitmachen?

Schreibt hier im Thread "Sammelbeiträge" einen Beitrag, dass Ihr mitmachen möchtet. Ich verlinke dann Euren Sammelbeitrag unter Eurem Mitgliedsnamen in der Teilnehmerliste. Bitte nutzt dann diesen von mir verlinkten Sammelbeitrag, um Euren Lesefortschritt mit allen Rezensionen von gelesenen Debüts festzuhalten, haltet diesen aktuell, denn nur anhand dessen aktualisiere ich wiederum die Liste. Die Teilnehmer- und die Punkteübersicht werde ich in unregelmäßigen Abständen aktualisiert. Wenn ich eine Aktualisierung durchgeführt habe, weise ich mit einem neuen Beitrag darauf hin.

Informationen/Regelungen:

  • Ihr könnt Euch ab sofort hier für die Aktion anmelden, aber auch ein späterer Einstieg ist jederzeit möglich.
  • Es wird über das Jahr verteilt Leserunden und Buchverlosungen geben, bei denen Ihr Bücher gewinnen könnt, die hier zur Debütautorenaktion zählen. Somit kann sich ein Einstieg jederzeit noch lohnen. Natürlich könnt Ihr Euch die Bücher aber auch selbst kaufen oder anderweitig beschaffen, die Teilnahme an Leserunden/Buchverlosungen o. ä. ist nicht verpflichtend.
  • Eine Leserunde/ Buchverlosung o. ä. mit Beteiligung der Autorin/des Autors ist keine Bedingung, das heißt alle deutschsprachigen Debütbücher bzw. alle Bücher im Debütjahr der Autorin/des Autors, die in einem Verlag erschienen sind, zählen
  • Auch Debüts von 'Selfpublishern' zählen dazu. Das heißt, dass auch Debütautoren mit ihren Büchern zählen, die nicht in einem Verlag veröffentlichen. Für mich heißt das in der Organisation mehr Aufwand, da mehr Autoren und Bücher zu berücksichtigen sind, aber ausschließen ist doofer! ;-)
  • Hörbücherversionen der Bücher zählen ebenfalls.
  • Es ist nicht schlimm, solltet Ihr Euch für die Aktion anmelden und am Ende keine 15 Bücher schaffen. Ziel ist es doch vor allem tolle neue Autoren und Bücher kennen zu lernen.
  • Unter allen, die es schaffen 15 Bücher deutschsprachiger Debütautoren im Jahr zu lesen/zu hören und zu rezensieren, wird am Ende eine kleine Überraschung verlost, gesponsert von lovelybooks.
  • Bitte listet wirklich nur Rezensionen zu den an diesen Beitrag angehängten Büchern auf. Wenn Ihr eine/n Debütautor/in entdeckt, der/die hier noch nicht gelistet ist, aber zu den Bedingungen passt, schreibt mir bitte eine Nachricht und ich überprüfe das. Die Rezensionslinks aber bitte erst auflisten, wenn meine Zusage gemacht ist bzw. der/die Autor/in und die entsprechenden Bücher im Startbeitrag angehängt sind.
  • Habt bitte Verständnis dafür, wenn meine Antwort auf eine Anfrage mal etwas länger dauert. Ich betreue diese Aktion in meiner Freizeit und habe dementsprechend nicht jeden Tag ausreichend Zeit, um sofort zu reagieren. Aber ich gebe mir Mühe, versprochen!
  • Und noch einmal: Sollte ich Debütautoren, ihre Bücher, Leserunden oder Buchverlosungen übersehen, die hier eigentlich zählen müssten, dann habt bitte Nachsicht und weist mich einfach im passenden Bereich darauf hin. Wenn es passt, werde ich sie an den Starbeitrag anhängen bzw. die Aktion verlinken. Jede Unterstützung dahingehend ist mir sehr willkomen!
Ich wünsche uns allen wieder viel Spaß & Freude beim Entdecken neuer Autoren und ihren Büchern, sowie beim gemeinsamen Plaudern & Weiterempfehlen! :-)
__________________________________________________________________  

Aktuelle Leserunden & Buchverlosungen:

- Buchverlosung zu "Und wo ist dein Herz zuhause?" von Anne Kröber (Bewerbung bis 21. Dezember)
- Leserunde zu "Miep & Moppe" von Stine Oliver (Bewerbung bis 26. Dezember)

( HINWEISE: Zur besseren Übersicht lösche ich ältere Links nach und nach, alle Bücher bleiben aber unten angehängt, so dass man mit einem Klick auf ein Buch auch leicht die dazugehörige Lese-/Fragerunde/Verlosung finden kann. Die Angaben zur Bewerbungsfrist sind ohne Gewähr.)
__________________________________________________________________

Es zählen ausschließlich Bücher, die an diesen Beitrag angehängt sind bzw. im Laufe des Jahres angehängt werden, sowie die jeweiligen Hörbuchversionen davon, soweit vorhanden
.
 
__________________________________________________________________   

Für Autorinnen & Autoren:

Du bist Autorin/Autor und veröffentlichst in diesem Jahr dein erstes Buch? Du möchtest dich an der Debütautorenaktion beteiligen?
Dann schreib bitte eine Mail an Daniela.Moehrke@aboutbooks.de für weitere Informationen!
__________________________________________________________________ 

PS: Natürlich darf hier im Thread munter geplaudert werden, dazu sind alle Leserinnen, Leser und (Debüt-)Autoren herzlich eingeladen.    
867 Beiträge
Cover des Buches Von Liebe und Lügenundefined

Liebe Lovelybook-Fans!

Ihr mögt spannende Bücher?

Freundschaft, Liebe und Intrigen?

Und natürlich einen Schuss Romantik?


Wenn ihr diese drei Fragen mit „Ja“ beantwortet habt, dann solltet ihr unbedingt an der Leserunde zu meinem Jugendthriller „Von Liebe und Lügen“ teilnehmen um eines der 10 Exemplare zu gewinnen, die ich zur Verfügung stelle, wenn ihr mir bis zum 22.11. eine kurze Antwort auf folgende Frage gebt:

„Warum sollte die Glücksfee gerade Dir das Buch bringen?“


Natürlich sind auch diejenigen herzlich zur Teilnahme eingeladen, die kein Buch gewonnen haben, um Fragen an mich zu stellen und mit uns zu diskutieren. Ich werde die Leserunde in jedem Falle neugierig begleiten und versuchen, täglich eure Fragen zu beantworten.

Damit ihr euch eine Vorstellung über den Inhalt des Buches machen könnt, hänge ich hier noch einmal den Klappentext an.

Alte Liebe, neue Liebe, keine Liebe: Was ist Wahrheit, was ist Lüge?

Jonah und Lynn sind ein Traumpaar und geben in ihrer Clique den Ton an. Doch dann muss Lynn ein Jahr vor dem Abitur mit ihren Eltern nach Asien umziehen. Sie hinterlässt eine Lücke: Nicht nur für Jonah ändert sich ohne Lynn alles, auch die Clique gerät aus dem Gleichgewicht. Plötzlich scheint jeder sein eigenes Spiel zu spielen, niemand weiß mehr, was der andere tut, was Wahrheit ist und was Lüge. Was Jonah niemandem erzählt: Er fühlt sich immer wieder beobachtet. Wird er langsam verrückt und sieht Gespenster? Aber Gespenster können keine Todessymbole hinterlassen, oder? “

Darüber hinaus findet ihr bei BoD eine kurze Leseprobe zum reinschnuppern, wenn ihr auf "Jetzt probelesen" klickt: https://www.bod.de/buchshop/von-liebe-und-luegen-anna-schneider-9783743159907


Ich hoffe, dass viele von euch dabei sind und freue mich schon auf die Leserunde!



195 BeiträgeVerlosung beendet
Cover des Buches Cool Girls can't dieundefined
Ich freue mich sehr, erneut mit euch hier bei Lovelybooks eine Leserunde zu veranstalten. Warum? Mit der Wahl zur besten deutschsprachigen Debütautorin 2013 auf dieser Plattform habt ihr mich sehr stolz und glücklich gemacht. Dafür an dieser Stelle noch einmal ganz herzlichen Dank!
Nun bin ich natürlich sehr gespannt darauf, wie euch mein neues Buch "Bald wird es Nacht, Prinzessin" gefällt. Mein Verlag Planet Girl stellt mir freundlicherweise 15 Bücher zur Verfügung.

Um eines davon zu gewinnen, müsst ihr euch bis zum 16. März 2014 hier bewerben. Wobei ich natürlich zu gerne wüsste: Warum habt ihr euch gerade "Bald wird es Nacht, Prinzessin" für eine Leserunde ausgesucht? 
Solltet ihr zu den glücklichen Gewinnern gehören, verpflichtet ihr euch zur zeitnahen Teilnahme am Austausch in den Leseabschnitten und dem Schreiben einer abschließenden Rezension.

Auch wer keines der Freiexemplare gewinnt, darf selbstverständlich an der Leserunde teilnehmen! Ich würde mich wirklich sehr freuen, viele Lesermeinungen zu meinem zweiten Buch zu bekommen.


Der Inhalt: Nova liegt reglos auf dem Boden, ihre Augen starren ins Leere. Was ist in dieser Nacht passiert? Die einzigen Zeugen schweigen und Nova kann ihre Geschichte nicht erzählen, weil sie seither im Koma liegt. Doch Daniel ahnt, dass etwas Schreckliches geschehen sein muss. Zusammen mit Novas bester Freundin Jessi macht er sich auf die gefährliche Suche nach der Wahrheit. 


Darüber hinaus findet ihr auf den Verlagsseiten eine Leserprobe:
http://cms.thienemann.de/daten/dokument/leseprobe/9783522503938.pdf
585 BeiträgeVerlosung beendet

Zusätzliche Informationen

Community-Statistik

in 414 Bibliotheken

auf 158 Wunschlisten

von 6 Lesern aktuell gelesen

von 52 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks