Anna Sewell Black Beauty, Young Folks' Edition

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 10 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 2 Rezensionen
(5)
(3)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Black Beauty, Young Folks' Edition“ von Anna Sewell

This book is part of the TREDITION CLASSICS series. The creators of this series are united by passion for literature and driven by the intention of making all public domain books available in printed format again - worldwide. At tredition we believe that a great book never goes out of style. Several mostly non-profit literature projects provide content to tredition. To support their good work, tredition donates a portion of the proceeds from each sold copy. As a reader of a TREDITION CLASSICS book, you support our mission to save many of the amazing works of world literature from oblivion.

Stöbern in Romane

Strafe

Nüchtern und sprachlich brillant schildert Schirach Fälle rund um das Thema Strafe.

Ulf_Borkowski

Das Mädchen, das in der Metro las

Der Roman ist eine wahre Liebeserklärung an Bücher und ihre Leser.

lizlemon

Das Meer so nah

Alleine die etwas seltsamen Umstände bezüglich des Reisegrunds und die kauzigen Begegnungen machen diesen Roman zu etwas Besonderen

Erdhaftig

Die letzte Reise der Meerjungfrau

Anspruchsvoll, eindringlich, grandios!

Svanvithe

Wie man die Zeit anhält

Leise, melancholisch, nachdenklich, aber auch lebensbejahend.

buechernarr

Der Zopf

Die leidenschaftlich erzählten Lebensberichte dreier Frauen.

RubyKairo

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Black Beauty

    Black Beauty, Young Folks' Edition

    mona_lisas_laecheln

    28. July 2014 um 21:01

    Black Beauty, ein außerordentlich schönes Pferd, erzählt von seinem Leben und der Vielzahl seiner Besitzern. Aufgewachsen mit einer glücklichen Kindheit und einem wunderbaren ersten Besitzer, wird das Pferd durch unglückliche Umstände verkauft und beginnt eine Leidensgeschichte, die geprägt ist von schlechten Behandlungen durch Menschen und vor allem von menschlicher Ignoranz. Das Buch steckt voller trauriger Wahrheiten und ist definitiv die Lektüre wert! Jedoch habe ich Black Beauty in der Kinderbuchabteilung gekaut, finde den Inhalt aber zu schwerwiegend um als klassisches Kinderbuch eingestuft zu werden. Es wird gut geschildert, wie Menschen durch ihre Unwissenheit anderen Lebewesen Schaden zufügen können und klärt auch über den richtigen Umgang mit Pferden auf.

    Mehr
  • Rezension zu "Black Beauty, Penguin Readers" von Anna Sewell

    Black Beauty, Young Folks' Edition

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    11. November 2009 um 20:42

    Dies ist die Geschichte von Black Beauty, einem Pferd, das erkennen muss, dass nicht alle Menschen freundlich sind und sich gut um ihre Pferde kümmern. Ich finde die Geschichte rührend, vor allem das Ende, bei dem Pfleger und Pferd wieder zusammenfinden. Da ich früher immer die Kassette (das war dann damals anscheinend ein Hörbuch;)) gehört habe, hat es mich interessiert das Buch zu lesen (und auf Englisch habe ich es gelesen, da ich grade dabei bin, meine Englischkentnisse zu verbessern ;)). Jedenfalls ist es mit seinen 37 Seiten (viel mehr werden es im Deutschen auch nicht sein) ein tolles Buch, welches man einfach mal so nebenbei lesen und genießen kann. Für mich hat es seine 5 Sterne auf jeden Fall verdient.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks